Koi-Live.de Foren-Übersicht
StartseiteHome  PartnerPartner  Regeln  SuchenSuchen  FAQHilfe  LoginLogin   RegistrierenRegistrieren    


welche notfall medikamente ??

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Koi-Live.de Foren-Übersicht -> Krankheiten
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
bastian1982
Mitglied


Anmeldungsdatum: 17.11.2008
Beiträge: 154
Wohnort: northeim

BeitragVerfasst am: 11.01.2009 15:29    Titel: welche notfall medikamente ?? Beitrag dem Moderator/Admin melden

welche medikamente zur schnelle ersthilfe sollte man immer zu haus haben ??
Nach oben
adv
Mitglied


Anmeldungsdatum: 17.11.2008
Beiträge: 314
Wohnort: Hamburg

Verfasst am: 11.01.2009 15:29    Titel: Links zum Thema

Nach oben
razor72
Moderator Moderator



Anmeldungsdatum: 14.09.2006
Beiträge: 10201
Wohnort: 59368 Werne

BeitragVerfasst am: 11.01.2009 15:42    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Alles was haltbar ist.
z.B. Salz, Nelkenöl, ein wenig Wasserstoffperoxid und KPM.
Malachit nur wenn Du die Lösung selber ansetzt, obwohl ich davon auch immer eine Flasche habe.

_________________
Gruß Ralf
Zitat:
Leb im jetzt und leb sofort,an jedem gottverdammten Ort.Frag nicht nach gestern heul nicht rum, sei ein Individuum.Was in der dämmert ist die Angst,mach dich endlich frei! Denn wer in den Himmel will muß erst am Teufel vorbei.
Massendefekt
Nach oben
Koisa
Mitglied


Anmeldungsdatum: 12.09.2007
Beiträge: 800
Wohnort: Hessen

BeitragVerfasst am: 11.01.2009 20:36    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Propolis und Cyprinocur zur Wundversorgung...vielleicht auch mal eine Pinzette und Wattestäbchen, aber sowas hat man ja meistens im Haushalt

Lg Isa

_________________
Maneki Neko
Nach oben
Koikoi0
Premium-Mitglied Premium-Mitglied



Anmeldungsdatum: 03.09.2007
Beiträge: 12159
Wohnort: 33154 Salzkotten

BeitragVerfasst am: 12.01.2009 18:48    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hallo zusammen,

ich denke, alle Wichtigen Mittelchen sind genannt.

Mikroskop mit Zubehöhr setze ich mal voraus.

Tafelsals, für Salzbäder, schadet nicht, aber hat ja eh meistens jeder im Haus.

Eine IH, die schnell eingerichtet werden kann und die dazgehörigen, aktiven Filtermedien, runden das ganze ab.

Viele Mittelchen dürfen nicht zu kalt/warm, hell gelagert werden, da sie sonst unwirksam werden ( Malachit z.B. )

_________________
Gruß Dirk ディルク

Smile Jegliche Gewährleistung für die Richtigkeit und Vollständigkeit, meiner Beiträge ist ausgeschlossen Smile

"Die Größe und den moralischer Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie die Tiere behandelt." Mahatma Gandhi (1869 – 1948)
Nach oben
Tim
Junior Mitglied


Anmeldungsdatum: 01.08.2008
Beiträge: 11

BeitragVerfasst am: 13.01.2009 11:01    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Moin,

meiner Meinung kann man das pauschal nicht sagen, da das Medikamentensortiment immer auf das fachliche Wissen des Koi-Kichi zugeschnitten sein sollte.

Was bringt es, wenn ich eine Tonne Salz im Keller liegen habe und bei der Dosierung patze und meine Koi umlege.

Ich hab da schon Dinge gehört.... da kannst du heulen

Gruß
Tim
Nach oben
razor72
Moderator Moderator



Anmeldungsdatum: 14.09.2006
Beiträge: 10201
Wohnort: 59368 Werne

BeitragVerfasst am: 13.01.2009 11:29    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Zitat:
Ich hab da schon Dinge gehört.... da kannst du heulen

Das kann ich nur bestätigen, aber ich gehe mal davon aus, dass man wissen sollte was man tut. Wink

_________________
Gruß Ralf
Zitat:
Leb im jetzt und leb sofort,an jedem gottverdammten Ort.Frag nicht nach gestern heul nicht rum, sei ein Individuum.Was in der dämmert ist die Angst,mach dich endlich frei! Denn wer in den Himmel will muß erst am Teufel vorbei.
Massendefekt
Nach oben
ki-koi
Mitglied


Anmeldungsdatum: 24.06.2008
Beiträge: 1425
Wohnort: Oberfranken

BeitragVerfasst am: 13.01.2009 13:55    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Finde auch das erstmal das allerwichtigste eine IH oder Faltbecken ist damit Du den/die Koi zu Behandlung extra setzen kannst!
Und dann natürlich wie aufgezählt die Mittelchen Wink

_________________
www.ki-koi-shop.de
Vertrieb von Sterilsystems Tauch UVC
Nach oben
Shiro
Mitglied


Anmeldungsdatum: 22.05.2008
Beiträge: 106

BeitragVerfasst am: 13.01.2009 17:49    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Was nützen mir die besten Medikamente, wenn sie nicht richtig angewendet werden.
Es hängt vom Anwender und der Erfahrung ab, welche Medikamente man vorhalten sollte.
Nach oben
razor72
Moderator Moderator



Anmeldungsdatum: 14.09.2006
Beiträge: 10201
Wohnort: 59368 Werne

BeitragVerfasst am: 13.01.2009 18:33    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Auch ohne Erfahrung, aber mit Sachbüchern, kann man vieles sehr gut selber behandeln.

Ich renne ja auch nicht wegen jeder Erkältung zum Arzt. Wink

_________________
Gruß Ralf
Zitat:
Leb im jetzt und leb sofort,an jedem gottverdammten Ort.Frag nicht nach gestern heul nicht rum, sei ein Individuum.Was in der dämmert ist die Angst,mach dich endlich frei! Denn wer in den Himmel will muß erst am Teufel vorbei.
Massendefekt
Nach oben
ki-koi
Mitglied


Anmeldungsdatum: 24.06.2008
Beiträge: 1425
Wohnort: Oberfranken

BeitragVerfasst am: 13.01.2009 19:09    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

BINGO Wink
_________________
www.ki-koi-shop.de
Vertrieb von Sterilsystems Tauch UVC
Nach oben
koikochi
Mitglied


Anmeldungsdatum: 06.08.2007
Beiträge: 1605
Wohnort: Paderborn

BeitragVerfasst am: 13.01.2009 20:03    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hier hatten wir auch mal das Thema, Notfall.
http://www.koi-live.de/viewtopic.php?t=6608&start=45

_________________
So und nun legt euch wieder hin.

Gruß Karsten

Der Teichumbau http://www.koi-live.de/ftopic8073.html

Trommelfilter Selbstbau http://www.koi-live.de/viewtopic.php?t=17706&highlight=
Nach oben
Dominik9061
Mitglied


Anmeldungsdatum: 24.07.2008
Beiträge: 284
Wohnort: A- Blumau

BeitragVerfasst am: 13.01.2009 20:33    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Cyprinocur® Notfallset von Koi Discount
_________________
mfg
Dominik
----------------------------
Auf auf da Goas noch!
Nach oben
Shiro
Mitglied


Anmeldungsdatum: 22.05.2008
Beiträge: 106

BeitragVerfasst am: 13.01.2009 21:20    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

razor72 hat Folgendes geschrieben:
Auch ohne Erfahrung, aber mit Sachbüchern, kann man vieles sehr gut selber behandeln.

Ich renne ja auch nicht wegen jeder Erkältung zum Arzt. Wink




Mit Deiner Aussage hast Du selbstverständlich nicht ganz Unrecht.
Nur sollte man immer wissen wie und mit was man behandelt.

War auch nur ein gut gemeinter Rat.
Habe schon Pferde k....sehen. Wink
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Koi-Live.de Foren-Übersicht -> Krankheiten Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Welche Teichheizung? skypixel Teichbau 9 11.09.2017 23:42 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Filterkellerabdeckung welche folienst... Sugger Teichbau 10 11.09.2017 19:11 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Edelstahl Schrauben aber welche Größe? Chris34346 Technik 6 26.08.2017 17:12 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Notfall robsig12 Koi Allgemein 22 03.08.2017 20:10 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Malachitgrün Oxalat welche Mange? Bladde-x Krankheiten 7 03.08.2017 17:45 Letzten Beitrag anzeigen







  Werben | Impressum | Banner  
Koi kaufen | Koihändler | Koifutter | Sitemap



Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group