Koi-Live.de Foren-Übersicht
StartseiteHome  PartnerPartner  Regeln  SuchenSuchen  FAQHilfe  LoginLogin   RegistrierenRegistrieren    


Unser kleiner Koi ist schwerkrank
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Koi-Live.de Foren-Übersicht -> Krankheiten
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
koi-house
Mitglied


Anmeldungsdatum: 30.06.2006
Beiträge: 65
Wohnort: Untermettingen

BeitragVerfasst am: 23.07.2006 12:26    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

alles was mit wasser zu tun hat sollte von elektrischer seite her sehr gut abgesichert sein.
sowas sollte ein fachkundiger elektriker tun.
sinnvoll ist es sicher den teich über verschiedene stromkreise zu betreiben, z.b. wenn 2 pumpen betrieben werden fallen bei kurzschluss nicht beide aus.
damit hat man ein kleines stück sicherheit mehr am teich.
ich selbst hatte schon den fall, dass das quartglas in der uvc, welches das wasser von der röhre trennt gebrochen war.
die lampe funktionierte, und von außen war kein defekt zu erkennen.
die teich war dort noch ganz normal verkabelt, und die sicherungen lösten nicht aus.
bemerkt habe ich dien defekt erst, als ich beim reinigen des filters einen stromschlag bekam, und ich dann nach und nach die elektrogeräte genau überprüfte.

da hab ich sicher nochmal gelück gehabt, denn weder mensch noch tier erlitt einen schaden.
jetzt ist alles vernünftig durch einen elektriker über FI gesichert.

schönen sonntag
torsten

_________________
http://www.koi-house.de
Nach oben
adv
Mitglied


Anmeldungsdatum: 30.06.2006
Beiträge: 314
Wohnort: Hamburg

Verfasst am: 23.07.2006 12:26    Titel: Links zum Thema

Nach oben
Kerstin
Junior Mitglied


Anmeldungsdatum: 28.06.2006
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 24.07.2006 07:58    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Leider mussten wir unseren Koi nach drei Wochen erlösen.
Die anfangs gesehene Bessereung war nur kurzzeitig.
Wir haben ihn jeden Tag massiert, aber es traf kein Fortschritt ein. Er hat nur noch auf der Seite gelegen und war auch schon ganz blutig auf der Seite. Gefressen hat er auch nicht mehr. So hätte er im Teich nicht überleben können. Sad
Nach oben
Angelika
Mitglied


Anmeldungsdatum: 17.07.2006
Beiträge: 103
Wohnort: Oberhausen

BeitragVerfasst am: 24.07.2006 08:04    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

das tut mir leid! Crying or Very sad
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Koi-Live.de Foren-Übersicht -> Krankheiten Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Kleiner Koi Tod. Keine Auffälligkeite... AndiHagen Krankheiten 5 11.07.2018 11:54 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Endlich : Unser Homepage ist wieder A... franks-koi.1 Infos & Aktuelles 0 13.07.2017 07:31 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge kleiner Trommelfilter makirsch Suche 1 12.07.2017 11:50 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Hilfe was hat unser Koi? Maik-Maya Krankheiten 1 26.05.2017 11:24 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Hilfe was hat unser Koi showa13 Krankheiten 5 03.10.2016 18:16 Letzten Beitrag anzeigen







  Werben | Impressum | Datenschutzerklärung | Banner | Sitemap  
alpha Koifutter



Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group