Koi-Live.de Foren-Übersicht
StartseiteHome  PartnerPartner  Regeln  SuchenSuchen  FAQHilfe  LoginLogin   RegistrierenRegistrieren    



Koi-Live.de sucht das Sommerfoto 2017! Goldenitz 360 Grad Teichkamera zu gewinnen!

Womit Füttert ihr kleine Koi ( 1-3 cm)

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Koi-Live.de Foren-Übersicht -> Ernährung
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
TimoFreitag
Mitglied


Anmeldungsdatum: 26.04.2016
Beiträge: 264
Wohnort: 26871 Papenburg

BeitragVerfasst am: 24.08.2016 15:38    Titel: Womit Füttert ihr kleine Koi ( 1-3 cm) Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hallo,

wie der Titel schon sagt würde mich mal interessieren mit was ihr kleine Koi füttert.

Ich habe schon ein paar mal solche kleinen Würfel gesehen weiß aber nicht was das ist. Vielleicht weiß das einer von euch Smile

_________________
Viele Grüße aus dem Emsland
Timo
Nach oben
adv
Mitglied


Anmeldungsdatum: 26.04.2016
Beiträge: 314
Wohnort: Hamburg

Verfasst am: 24.08.2016 15:38    Titel: Links zum Thema

Nach oben
showa65
Mitglied


Anmeldungsdatum: 19.04.2009
Beiträge: 2629
Wohnort: Köln

BeitragVerfasst am: 24.08.2016 16:07    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Moin-
Kaffeemühle..
Koifutterpellets rein...
Mahlen...

Füttern!

P.S.: Nimm ne extra Kaffeemühle, sonst bekommst Du wahrscheinlich Ärger! Laughing

_________________
Gruß Thomas

https://www.youtube.com/user/ThomasHischer
Nach oben
TimoFreitag
Mitglied


Anmeldungsdatum: 26.04.2016
Beiträge: 264
Wohnort: 26871 Papenburg

BeitragVerfasst am: 24.08.2016 16:36    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Ja das ist klar das mache ich sowieso mich interessieren alternativen zum Beispiel diese Würfel die man wohl öfters mal sieht
_________________
Viele Grüße aus dem Emsland
Timo
Nach oben
showa65
Mitglied


Anmeldungsdatum: 19.04.2009
Beiträge: 2629
Wohnort: Köln

BeitragVerfasst am: 24.08.2016 16:43    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Frostfutter?

Cyclops...
Aus der Aquaristik.

Gibt es in jedem Zooladen!
Kannst auch Mückenlarven o.ä. nehmen!

_________________
Gruß Thomas

https://www.youtube.com/user/ThomasHischer
Nach oben
Ernst P
Mitglied


Anmeldungsdatum: 08.09.2009
Beiträge: 173

BeitragVerfasst am: 24.08.2016 16:44    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Mit kleinen Würfeln meinst du Frostfutter. Das bekommst du in der Zoohandlung und nennt sich Artemia oder Cyclopse.
_________________
Viele Grüße Ernst
Nach oben
JeMe
Mitglied


Anmeldungsdatum: 01.10.2011
Beiträge: 961

BeitragVerfasst am: 24.08.2016 18:05    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hai !

Ich habe in einer 200 Liter Regentonne eine Wasserflohzucht. Klappt einwandfrei. Kann ich zweimal am Tag füttern.
Davor Artemia lebend und geschält Eier.
Sonst gibbet Aufzuchtfutter 2 und jetzt 3 vom Koi-Discount.

_________________
mfG

Jens
Nach oben
razor72
Moderator Moderator



Anmeldungsdatum: 14.09.2006
Beiträge: 10081
Wohnort: 59368 Werne

BeitragVerfasst am: 25.08.2016 07:48    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Wasserflöhe sind top.

Einfach einen Behälter mit Wasser nehmen und mit einem Fliegengitter abdecken.
Da Fliegengitter ist damit keine Rückenschwimmer, Mückenlarven oder sonstiges Getier mit reinkommt.


Frische Wasserflöhe reinpacken und diese mit Trockenhefe füttern.

So kannst Du jede Menge "ernten".

(Ich habe ein 600l-Palettenbecken zur Zucht.)

Du kannst auch noch ein paar Schnecken dazupacken, die wachsen super darin.

_________________
Gruß Ralf
Zitat:
Leb im jetzt und leb sofort,an jedem gottverdammten Ort.Frag nicht nach gestern heul nicht rum, sei ein Individuum.Was in der dämmert ist die Angst,mach dich endlich frei! Denn wer in den Himmel will muß erst am Teufel vorbei.
Massendefekt
Nach oben
TimoFreitag
Mitglied


Anmeldungsdatum: 26.04.2016
Beiträge: 264
Wohnort: 26871 Papenburg

BeitragVerfasst am: 25.08.2016 08:21    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hey,


danke für die vielen Antworten. Werden mal paar sachen ausprobieren. Zuerst mal das Frostfutter Smile

_________________
Viele Grüße aus dem Emsland
Timo
Nach oben
LoW
Mitglied


Anmeldungsdatum: 18.08.2010
Beiträge: 203
Wohnort: Westerwald

BeitragVerfasst am: 25.08.2016 10:07    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Moin,

wir haben unsere Koi Babys in einer Regentonne.
Da gibts was die Natur so hergibt und zweimal täglich Staubfutter.
Also Normales Koifutter im Mörser zerkleinert.
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Koi-Live.de Foren-Übersicht -> Ernährung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Aquacheck von Söll - kleine Einführung OlympiaKoi Teich Allgemein 1 21.04.2017 22:22 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge kleine Tauch Amalgan? mcr01 Technik 9 29.03.2017 20:59 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge kleine Koi Bernd82 Koi Allgemein 8 06.09.2015 19:46 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Kleine Biokammer hinter Genesis EVO3 Bullbaer Technik 16 17.07.2015 10:47 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge kleine dunkle Flecken... was könnte d... Asakika Krankheiten 10 14.07.2015 14:35 Letzten Beitrag anzeigen







  Werben | Impressum | Banner  
Koi kaufen | Koihändler | Koifutter | Sitemap



Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group