Koi-Live.de Foren-Übersicht
StartseiteHome  PartnerPartner  Regeln  SuchenSuchen  FAQHilfe  LoginLogin   RegistrierenRegistrieren    



Bau einer stationären Unterwasserkamera
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... , 27, 28, 29  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Koi-Live.de Foren-Übersicht -> Technik
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
mike77
Premium-Mitglied Premium-Mitglied



Anmeldungsdatum: 09.11.2008
Beiträge: 1144
Wohnort: östlich von Bonn

BeitragVerfasst am: 07.01.2017 21:06    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Bernd da hätten wir vor drei Jahren Unternehmerisch denken sollen Wink
_________________
Kurz nicht Nachgedacht und Zack Glücklich !!
Nach oben
adv
Mitglied


Anmeldungsdatum: 09.11.2008
Beiträge: 314
Wohnort: Hamburg

Verfasst am: 07.01.2017 21:06    Titel: Links zum Thema

Nach oben
Kuckuck Bernd
Premium-Mitglied Premium-Mitglied



Anmeldungsdatum: 09.01.2010
Beiträge: 4468
Wohnort: Raum Heidelberg

BeitragVerfasst am: 07.01.2017 21:10    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

edekoi hat Folgendes geschrieben:
Kuckuck Bernd hat Folgendes geschrieben:
Entweder die 15,5 er für die 160 Muffe oder 20,0 für die 200ter Muffe. Wink


Preis ist schon auf 29.95 € gestiegen.
Es bauen zu viele Leute Unterwasserkameras. Laughing

Bekommt ihr auch oben im Banner die Werbung von Goldenitz für Unterwasserkameras angezeigt? Drollig oder?



@ Henry

Hallo Henry,
Danke für das Danke !!! Hört man nicht so oft Rolling Eyes


@ Mike
Wieso 399.-- € er verlangt doch 499.-- € mit allem Gerötel !

Hallo Ekki,
ja die Werbung ist auch bei mir zu sehen.
Und jetzt habe ich mir diese mal genauer angesehen. Shocked Shocked
Der bietet eine Unterwasserkamera !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Lustig, ja, aber nicht die Funktionalität wie die von mir gebaute. Wir steuern unsere Kameras von überall aus der Welt und von jedem Smartphone, Tablet oder PC. Nicht nur über die 25m lange Fernbedienung.
Kein LAN und kein WLAN !! Keine direkte Netzwerkeinbindung,

Ich muss zugeben, das Geäuse sieht besser aus, und wenn es stimmt, dass da LED Lampen für die Nachtsicht verbaut sind, dann wäre das auch ein Pluspunkt.
Bei unseren Kameras halt nur IR ( Infrarot ) Strahler und die IR Strahlen drinnen nicht oder nur sehr bedingt durch Wasser. Crying or Very sad

Aber der Preis ist heiß !! Cool Laughing
Dafür baue ich mir mindestens 3 Vollwertige Unterwasserkameras nach meiner Anleitung. Wink

Und einen Banner für oder zu meiner Unterwasserkamera wird es sicher nicht geben.
Mundpropaganda reicht vollkommen aus. Laughing

_________________
Gruß Bernd
家族ヴィルヘルムはここに住む
Mein Garten http://www.youtube.com/watch?v=WtbyQeX3x8U
Unterwasserkamera: 1/2014 http://www.youtube.com/watch?v=Uz6V5d-co8w http://www.youtube.com/watch?v=tTOWNxiz69M
Nach oben
edekoi
Mitglied


Anmeldungsdatum: 06.09.2010
Beiträge: 3076
Wohnort: Schwerin

BeitragVerfasst am: 07.01.2017 21:35    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Kuckuck Bernd hat Folgendes geschrieben:
Bei unseren Kameras halt nur IR ( Infrarot ) Strahler und die IR Strahlen drinnen nicht oder nur sehr bedingt durch Wasser. Crying or Very sad


Nein Bernd,

IR kann unter Wasser natürlich nicht funktionieren, da die Übertragung dieser langwelligen "Wärmestrahlung" im Wasser natürlich anders ist, als in der Luft.

_________________
Tschüß Ekki
Nach oben
edekoi
Mitglied


Anmeldungsdatum: 06.09.2010
Beiträge: 3076
Wohnort: Schwerin

BeitragVerfasst am: 02.02.2017 21:33    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Ich habe noch eine niegelnagelneue Foscam FI 9831 P (Wlan) abzugeben.
Gekauft 8.1.2017, ungenutzt, original verpackt, 2 Jahre Garantie und Support.

Wer noch eine Unterwasserkamera bauen möchte, kann für 75 € zuschlagen.

_________________
Tschüß Ekki
Nach oben
hansemann
Mitglied


Anmeldungsdatum: 05.08.2008
Beiträge: 3037
Wohnort: 93xxx

BeitragVerfasst am: 03.02.2017 18:01    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Ich habe die Unterwasserkamera seit gut einem Jahr im Einsatz, Sommer wie Winter und bin immer noch sehr begeistert Very Happy
Bernd ist ein absolut hilfsbereiter koikichi daumenlinks daumenlinks daumenlinks

Viele Grüße
Hans
Nach oben
Fliegerkarle
Junior Mitglied


Anmeldungsdatum: 22.04.2012
Beiträge: 15

BeitragVerfasst am: 09.03.2017 19:06    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hallo Leute,

wie greift Ihr eigentlich auf Eure Foscam Kameras zu? Bisher habe ich das immer über das Webinterface mit meinem Firefox Browser getan, auch wenn es mit jedem Sicherheits-Update immer schwieriger wurde, das Foscam Plugin im Browser zum Laufen zu bekommen. Mit der nun letzten Version V52 hat der Firefox nun die Pforten ganz dicht gemacht. Ich bekomme das Plugin trotz aller mir bekannten Tricks nicht mehr zum Laufen. Da ich meine 4 Cams nun nur noch übers Android Phone anschauen kann, sind sie aktuell kaum mehr als Elektronikschrott. Habt Ihr nen gescheiten Client für die Kameras oder womit schaut Ihr so?

Gruß Kai
Nach oben
edekoi
Mitglied


Anmeldungsdatum: 06.09.2010
Beiträge: 3076
Wohnort: Schwerin

BeitragVerfasst am: 09.03.2017 19:16    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hallo Kai,

mir geht es mit dem neuen Update vom Fuchs leider seit heute auch so. Evil or Very Mad

_________________
Tschüß Ekki
Nach oben
Kuckuck Bernd
Premium-Mitglied Premium-Mitglied



Anmeldungsdatum: 09.01.2010
Beiträge: 4468
Wohnort: Raum Heidelberg

BeitragVerfasst am: 09.03.2017 21:14    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hallo @ all,
auf Grund der beiden vor mir habe ich gerade mal schnell die aktuelle Version vom Firerfox V 52.0 heruntergeladen und installiert.

Die haben recht !!!
Derzeit laufen alle Foscam IP Cam`s nicht mehr über Firerfox. Das erforderliche Plugin, das über die exe Datei " IPc Web Compotnents.exe " im Firerfox installiert wurde, wird nun als " unsicher " eingestuft und nicht ordnungsgemäß installiert.

Abhilfe ist derzeit am besten den Internetexplorer als Browser zu benutzen. hier laufen alle Kameras ( meine früheren Hinweise zur Installation des Plugins im IE beachten, sofern das noch nicht geschehen war ) nach wie vor ohne Probleme.
Hier ein Screenshout von eben.

Ich bleibe aber drann und versuche morgen zu klären wie dieses Problem im Firerfox gelöst werden kann.

PS: Ich gehe mal davon aus, dass derzeit Hundertausende Foscamkamerabesitzer Amok laufen.
Daher gehe ich davon aus, dass Foscam sehr schnell reagieren wird und ein passendes Plaugin zur Verfügung stellt.


SO EIN MIST! Die Zigeuner machen doch grad was sie wollen !! Crying or Very sad Embarassed

_________________
Gruß Bernd
家族ヴィルヘルムはここに住む
Mein Garten http://www.youtube.com/watch?v=WtbyQeX3x8U
Unterwasserkamera: 1/2014 http://www.youtube.com/watch?v=Uz6V5d-co8w http://www.youtube.com/watch?v=tTOWNxiz69M
Nach oben
Fliegerkarle
Junior Mitglied


Anmeldungsdatum: 22.04.2012
Beiträge: 15

BeitragVerfasst am: 09.03.2017 21:53    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hallo Bernd,
Kuckuck Bernd hat Folgendes geschrieben:
Ich gehe mal davon aus, dass derzeit Hundertausende Foscamkamerabesitzer Amok laufen.
Daher gehe ich davon aus, dass Foscam sehr schnell reagieren wird und ein passendes Plugin zur Verfügung stellt.

Davon gehe ich leider nicht aus, da das Problem ja schon seit langem am Köcheln ist. Chrome und Edge werden ja auch nicht unterstützt und mit dem Firefox gings seit V44 auch nur noch mit Klimmzügen. Mit unterschiedlichen alten Foscam-Kameras (unterschiedliche Firmwares benötigen unterschiedliche Plugins) wie bei mir wars noch schwieriger. Scheint so, dass die sich drauf verlassen, dass es ja noch irgendwo läuft (jetzt noch im veralteten IE) sodass der Druck was dagegen zu machen ja überschaubar ist. Man findet dazu im Netz schon lange sehr viele Forenbeiträge.

Welche Alternativen gibts denn zu Foscam im bezahlbaren Bereich?

Gruß Kai
Nach oben
Kuckuck Bernd
Premium-Mitglied Premium-Mitglied



Anmeldungsdatum: 09.01.2010
Beiträge: 4468
Wohnort: Raum Heidelberg

BeitragVerfasst am: 09.03.2017 22:58    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hallo Kai,
ich weiß ja nicht was Du da mit dem Firerfox bisher gemacht hast, aber bis heute Abend ( V 51 ) liefen die Kameras ohne jegliche Probleme.
Nicht nur bei mir, sondern bei allen von mir betrueten und eingerichteten Kameras ! Cool

Erst seit heute mit der V 52 habe ich Probleme, wie berichtet.
Aber ich bleibe mal da drann und werde mich morgen mit Foscam Deutschland in Verbindung setzen.
Wenn das so wäre wie Du schreibst, könnte man alle Fosam Kameras in die Tonne werfen. Wink

Als Alternative zur FI 9831 W oder P kannst Du Dir mal die Instar 6014hd ansehen.
Die hat auch sehr gute Beurteilungen in verschiedenen Tests.
Und Instar ist eine Firma Made in Germany !!

_________________
Gruß Bernd
家族ヴィルヘルムはここに住む
Mein Garten http://www.youtube.com/watch?v=WtbyQeX3x8U
Unterwasserkamera: 1/2014 http://www.youtube.com/watch?v=Uz6V5d-co8w http://www.youtube.com/watch?v=tTOWNxiz69M
Nach oben
Kuckuck Bernd
Premium-Mitglied Premium-Mitglied



Anmeldungsdatum: 09.01.2010
Beiträge: 4468
Wohnort: Raum Heidelberg

BeitragVerfasst am: 10.03.2017 09:53    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

@ all!
Folgende Mail habe ich gerade an Foscam Deutschland geschrieben:

Zitat:
Sehr geehrte Damen und Herren,

seit einigen Tagen hat Firefox ein neues Update bei ihrem Browser aufgespielt.
Das Update der Version 52.0.

Seit diesem Update kann man nicht mehr, über den Browser auf die Kameras zugreifen.
Es gibt immer die Meldung, dass das notwendige Plug-In nicht installiert sei und heruntergeladen werden muss.
Lädt man dann die Datei „IPCWebComponents.exe „ herunter und installiert diese, wird sie von Firefox als gefährlich eingestuft und nicht installiert.

Das bedeutet für mich, dass ich all meine Foscam Kameras:
1 x FI 8905
1 x FI9821 V2
3 x FI 9831 P
1 x C1
die zum Teil auch bei Ihnen gekauft wurden, nicht mehr über diesen Browser aufrufen kann!!!

Mit den neuen Browsern Edge und Chrome laufen oder liefen die Kameras nicht oder nicht zufriedenstellend.

Ausschließlich der alte Internetexplorer liefert noch eine einigermaßen zufriedenstellende Darstellung.

Nur ist dieser Browser in Windows 10 zwar noch vorhanden, ist aber nicht mehr der Standardbrowser und wird nur sehr schwer ( für die meisten User ) gefunden.

Was stellt sich die Firma Foscam nun vor?
Wie soll das weiter gehen?
Gibt es bald ein neues Plug-In, das unter Firefox 52.0 und später angewendet werden kann ?
Oder können tausende von Kamerabesitzern der Marke Foscam diese Kameras jetzt in die Grüne Tonne werfen ?

Für eine umgehende Antwort wäre ich Ihnen und sehr viele meiner Mitleidensgenossen, sehr verbunden.


Mit freundlichen Grüßen
Bernd W....


Und jetzt warte ich mal was da für eine Antwort kommt.
Bis dahin wünsche ich Euch ein schönes Wochenende. Cool

_________________
Gruß Bernd
家族ヴィルヘルムはここに住む
Mein Garten http://www.youtube.com/watch?v=WtbyQeX3x8U
Unterwasserkamera: 1/2014 http://www.youtube.com/watch?v=Uz6V5d-co8w http://www.youtube.com/watch?v=tTOWNxiz69M
Nach oben
edekoi
Mitglied


Anmeldungsdatum: 06.09.2010
Beiträge: 3076
Wohnort: Schwerin

BeitragVerfasst am: 10.03.2017 10:01    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

daumenlinks
_________________
Tschüß Ekki
Nach oben
edekoi
Mitglied


Anmeldungsdatum: 06.09.2010
Beiträge: 3076
Wohnort: Schwerin

BeitragVerfasst am: 10.03.2017 10:02    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hoffentlich kommt nicht die Antwort, dass man die Kameras nicht in die grüne Tonne werfen darf, sondern in Deutschland als Elektroschrott entsorgen muss. Laughing
_________________
Tschüß Ekki
Nach oben
Kuckuck Bernd
Premium-Mitglied Premium-Mitglied



Anmeldungsdatum: 09.01.2010
Beiträge: 4468
Wohnort: Raum Heidelberg

BeitragVerfasst am: 10.03.2017 10:32    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

edekoi hat Folgendes geschrieben:
Hoffentlich kommt nicht die Antwort, dass man die Kameras nicht in die grüne Tonne werfen darf, sondern in Deutschland als Elektroschrott entsorgen muss. Laughing


autsch autsch autsch Laughing Laughing

_________________
Gruß Bernd
家族ヴィルヘルムはここに住む
Mein Garten http://www.youtube.com/watch?v=WtbyQeX3x8U
Unterwasserkamera: 1/2014 http://www.youtube.com/watch?v=Uz6V5d-co8w http://www.youtube.com/watch?v=tTOWNxiz69M
Nach oben
mocowolf
Mitglied


Anmeldungsdatum: 29.04.2009
Beiträge: 760
Wohnort: 41***

BeitragVerfasst am: 10.03.2017 12:10    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Kuckuck Bernd hat Folgendes geschrieben:

Als Alternative zur FI 9831 W oder P kannst Du Dir mal die Instar 6014hd ansehen.
Die hat auch sehr gute Beurteilungen in verschiedenen Tests.
Und Instar ist eine Firma Made in Germany !!

Hallo ich benutze auch mehrere INSTAR Cam`s und stosse dort auf ähnliche Probleme Crying or Very sad
Bei dem - auch deutschen Anbieter u. freundlicher Support - z.Zt. keine Probleme!
https://www.blick-store.de/

moco Wink

_________________
„Wer sein Leben so einrichtet, dass er niemals auf die Schnauze fliegen kann, der kann nur auf dem Bauch kriechen.“
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Koi-Live.de Foren-Übersicht -> Technik Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... , 27, 28, 29  Weiter
Seite 28 von 29


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Gehäuse Unterwasserkamera Koiler Biete 1 09.02.2017 19:43 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Umbau einer Filteranlage mit Airlift Panman Technik 22 03.12.2016 14:44 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Unterwasserkamera fredl Suche 3 13.11.2016 17:48 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Bau einer Innenhälterung (15m³) Ferdinand-Petra Teichbau 13 12.08.2016 12:00 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Folie an einer Steinwand verblenden Klaus Teichbau 5 17.01.2016 20:51 Letzten Beitrag anzeigen







  Werben | Impressum | Banner  
Koi kaufen | Koihändler | Koifutter | Sitemap



Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group