Koi-Live.de Foren-Übersicht
StartseiteHome  PartnerPartner  Regeln  SuchenSuchen  FAQHilfe  LoginLogin   RegistrierenRegistrieren    



Koi-Live.de sucht das Sommerfoto 2017! Goldenitz 360 Grad Teichkamera zu gewinnen!

Videos und Teichdoku 2017
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Koi-Live.de Foren-Übersicht -> Teich Allgemein
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
koiroli
Mitglied


Anmeldungsdatum: 14.05.2012
Beiträge: 727

BeitragVerfasst am: 14.02.2017 21:38    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hallo Bernd,
hab keine Probleme mit deinen klaren Worten, da ich meinen Teich ganzjährig auf 100% laufen lasse, und dass nicht den ersten Winter. Hab damit die besten Erfahrungen gemacht, wobei ich schon am überlegen bin ob ich meinen Fischen irgendwo eine strömungsruhigere Zone anbiete!
Probleme im Frühjahr und geschwächte Fische hab ich allerdings nicht - sorry!

lg
Roland

_________________
Geht nicht - gibts nicht!
Nach oben
adv
Mitglied


Anmeldungsdatum: 14.05.2012
Beiträge: 314
Wohnort: Hamburg

Verfasst am: 14.02.2017 21:38    Titel: Links zum Thema

Nach oben
Kuckuck Bernd
Premium-Mitglied Premium-Mitglied



Anmeldungsdatum: 09.01.2010
Beiträge: 4468
Wohnort: Raum Heidelberg

BeitragVerfasst am: 14.02.2017 22:40    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Dann sei froh Roland,
wenn Du bisher keine Probleme mit den Fischen im Frühjahr hattest.
Dann machen wohl die meisten, die Ihre Pumpen über den Winter runter fahren, etwas falsch ! Shocked Shocked

Vor allem wiederspricht das aber der Natur der Fische, die sich im Winter - bei kalten Temperaturen - in die ruhigen unteren Regionen des Gewässers zurück ziehen.
In der Natur sogar dort mehrere Monate, fast leblos liegen bleiben.
So eine Unterwasserkamera zeigt einem immer, zu jeder Jahreszeit, was unter der Wasseroberfläche los ist.

Aber jeder wie er denkt!

_________________
Gruß Bernd
家族ヴィルヘルムはここに住む
Mein Garten http://www.youtube.com/watch?v=WtbyQeX3x8U
Unterwasserkamera: 1/2014 http://www.youtube.com/watch?v=Uz6V5d-co8w http://www.youtube.com/watch?v=tTOWNxiz69M
Nach oben
koiroli
Mitglied


Anmeldungsdatum: 14.05.2012
Beiträge: 727

BeitragVerfasst am: 15.02.2017 15:24    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hallo Bernd,
ich will nicht behaupten dass die Meisten was falsch machen - das steht mir in keinster Weise zu!
Ich habe auch noch nie propaigert, mir das so nachzuahmen!
Aber ich habe mir in meinen mehr als 15 Jahren Koifieber auch einiges an Wissen und leider auch an Erfahrung angeeignet, und ziehe daraus meine Schlüsse!

Wahrscheinlich liegt es auch daran, dass ich keinerlei Verbindung von Koiteich zur Natur sehe. Im Naturteich bleiben auch etliche Karpfen dann ganzjährig leblos liegen - sie sind tot - nur juckt es im Naturteich Niemanden. Und wenn wir schon von Natur des Koi reden - mal nachgedacht was die Körperform eines Koi über seinen Lebensraum aussagt? Ursprünglich war der Koi kein hochrückiger Spiegelkarpfen, wie es leider durch gewisse Züchter und deren "Größenwahn" immer mehr zum Vorschein kommt.

In meiner Koilaufbahn hab ich mehr Koi sterben sehen, weil Filter abgestellt, gedrosselt, Teiche sich selbst überlassen wurden - als wie mir Todesfälle durch zu starke Strömung bekannt sind (genau genommen kenne ich keinen einzigen Fall). Leute die ihre Teiche so wie ich überwintern (abgedeckt, nicht unter 4°C Wassertemperatur, Futterpause maximal 2 Monate) und den Filter auch auf 100% durchlaufen lassen gibt es mehr als du denkst, aber viele sprechen nicht darüber!

Hauptproblem bei der Reduzierung des Durchflusses sehe ich im versotten der Rohre. Bei der Auslegung von Filter und BA bzw. Skimmer rechnet jeder schön vor, wieviel Liter die Pumpe dann tatsächlich liefern muss um keinen Schmodder in den Rohren zu haben, aber im Winter ist es dann auf einmal völlig egal, wenn man nur mehr mit 50% Pumpleistung oder weniger fährt, und das oft über Monate. Und im Frühjahr jammert man dann über bakterielle und parasitäre Probleme, usw.

Wenn man so wie ich den Filter mit 100% durchlaufen lässt, dann müssen die Koi natürlich im Herbst gut konditioniert in den Winter gehen, aber dass sollten Sie immer - egal ob der Filter voll durchläuft oder auf gedrosselter Leistung.

Wie schon geschrieben, ich bin schon der Meinung dass man den Koi etwas strömungsärmere Zonen anbieten sollte (werde mir da auch noch was überlegen), aber ich würde dass nicht über die Pumpenleistung regeln, die eigentlich durch Rohrleitungen und Filtersystem vorgegeben ist!


lg
Roland

_________________
Geht nicht - gibts nicht!
Nach oben
Kuckuck Bernd
Premium-Mitglied Premium-Mitglied



Anmeldungsdatum: 09.01.2010
Beiträge: 4468
Wohnort: Raum Heidelberg

BeitragVerfasst am: 16.02.2017 08:48    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hallo Roland,
schön geschrieben, aber leider bin ich auch da ganz anderer Meinung als Du. Embarassed

Lassen wir es gut sein.
Jeder wie er denkt und will! Wink
Denn :
" Des Menschen Wille ist sein Himmelreich! "

_________________
Gruß Bernd
家族ヴィルヘルムはここに住む
Mein Garten http://www.youtube.com/watch?v=WtbyQeX3x8U
Unterwasserkamera: 1/2014 http://www.youtube.com/watch?v=Uz6V5d-co8w http://www.youtube.com/watch?v=tTOWNxiz69M
Nach oben
koiroli
Mitglied


Anmeldungsdatum: 14.05.2012
Beiträge: 727

BeitragVerfasst am: 24.02.2017 12:23    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hallo Zusammen,

ein paar Gedanken zur Bepflanzung am Koiteich!
https://www.youtube.com/watch?v=XyGZIiL1XjM

lg
Roland

_________________
Geht nicht - gibts nicht!
Nach oben
koiroli
Mitglied


Anmeldungsdatum: 14.05.2012
Beiträge: 727

BeitragVerfasst am: 04.03.2017 18:05    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hallo Zusammen,

kleines Update zu meiner Unterwasserkamera:

https://www.youtube.com/watch?v=yy4mgtmRilM

lg
Roland

_________________
Geht nicht - gibts nicht!
Nach oben
Fred S
Mitglied


Anmeldungsdatum: 04.10.2016
Beiträge: 212
Wohnort: LPZ

BeitragVerfasst am: 05.03.2017 11:36    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hallo ihr Koiexperten ,ich habe leider auf Grund der Teichoberflächengröße(ca 50qm) und der Teichtiefe von 1,45m das Problem,das meine Wassertemperatur bis auf 2,1°C abkühlt bei lang anhaltenden Kälteperioden.
Da wird ja auch immer von Fachleuten gesagt,das die Temperatur nicht unter
4° fallen soll,da die Koi dies nicht verkraften.Selbst ein Abdecken des Teiches ändert daran nichts und aufheizen ist wie Wasser in die Elbe gießen das kommt für mich nicht in Frage.Aber die Kois überstehen es bis her erstaunlich gut.Allerdings fahre ich meine Pumpenleistung wärend der Futterpause im Winter auf ein Drittel herunter,weil ich da auch keinen Sinn darin sehe den Filter auf Vollast zu fahren,es entstehen weniger Abbauprodukte,Schwebstoffe,Ausscheidungen und selbst Zersetzungsvorgänge laufen auf Sparflamme.Der Sauerstoffgehalt ist auch größer auf Grund der geringeren Temperaturen,so das eine voll laufende Pumpe im Winter aus meiner Sicht nur eine Energieverschwendung und Belästigung der Koi darstellt.Mein Biologischer Filter ist trotzdem aktief das sieht man an der Braunfärbung des K1 ,so das dieser sich sofort bei Bedarf
wieder aufbauen kann.
Weiterhin freudliches diskutieren,es kann nur besser werden!
M.f.G.
Laughing Razz Idea
Nach oben
koiroli
Mitglied


Anmeldungsdatum: 14.05.2012
Beiträge: 727

BeitragVerfasst am: 10.03.2017 22:52    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hallo Zusammen,

heute mal ein kurzes Video zum Thema Fütterung bei kalten Wassertemperaturen. Darüber könnte man vermutlich seitenweise streiten - daher nur meine Erfahrungen und Beobachtungen dazu. Jeder kann und soll das natürlich so halten, wie er es für richtig sieht, denn nur die EINE richtige Antwort wird man beim Thema Futter vermutlich vergeblich suchen.

https://www.youtube.com/watch?v=sAtkHGKXq0I

lg
Roland

_________________
Geht nicht - gibts nicht!
Nach oben
koiroli
Mitglied


Anmeldungsdatum: 14.05.2012
Beiträge: 727

BeitragVerfasst am: 18.03.2017 21:07    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hallo Zusammen,

was würdet ihr beim nächsten Teichbau anders machen?
Ich starte mal eine neue Themenserie, was ich ändern würde wenn ich die Möglichkeit dazu hätte!

https://youtu.be/o5mT6uoTjhw

lg
Roland

_________________
Geht nicht - gibts nicht!
Nach oben
koiroli
Mitglied


Anmeldungsdatum: 14.05.2012
Beiträge: 727

BeitragVerfasst am: 25.03.2017 19:36    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hallo Zusammen,
heut mal ein paar Tips für den Start in den Frühling, vor allem in Bezug auf den Koi!

https://youtu.be/lMfdCZmJ7u0

lg
Roland

_________________
Geht nicht - gibts nicht!
Nach oben
Fred S
Mitglied


Anmeldungsdatum: 04.10.2016
Beiträge: 212
Wohnort: LPZ

BeitragVerfasst am: 26.03.2017 10:12    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hallo Rolland finde deine Beiträge gut und praxisnah auch für "kl.Leute".
Vorallem finde ich deinen Anspruch mit eigener Nachzucht zu experimentieren
gut, auch wenn mancher sagt das ist alles Schrott. Diesbezüglich werde ich sicherlich noch ab und zu ein paar Fragen an dich stellen. Da ich hier im Blog die Erfahrung gemacht habe das man sich nicht mit jedem vernünftig austauchen kann.
Ich habe meine 1,5mm Pvc Folie von damals Gummimüller Leipzig reinschweisßen lassen, top Arbeit und guter Preis . Der nun nicht mehr zu ändernde Fehler, ich habe bei einer Tiefe von 1,45m aufgegeben, ich hätte da gern 20cm mehr. Ansonsten alles ok.
Gruß Fred
Nach oben
Fred S
Mitglied


Anmeldungsdatum: 04.10.2016
Beiträge: 212
Wohnort: LPZ

BeitragVerfasst am: 26.03.2017 10:13    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hallo Rolland finde deine Beiträge gut und praxisnah auch für "kl.Leute".
Vorallem finde ich deinen Anspruch mit eigener Nachzucht zu experimentieren
gut, auch wenn mancher sagt das ist alles Schrott. Diesbezüglich werde ich sicherlich noch ab und zu ein paar Fragen an dich stellen. Da ich hier im Blog die Erfahrung gemacht habe das man sich nicht mit jedem vernünftig austauchen kann.
Ich habe meine 1,5mm Pvc Folie von damals Gummimüller Leipzig reinschweißen lassen, top Arbeit und guter Preis . Der nun nicht mehr zu ändernde Fehler, ich habe bei einer Tiefe von 1,45m aufgegeben, ich hätte da gern 20cm mehr. Ansonsten alles ok.
Gruß Fred
Nach oben
mike77
Premium-Mitglied Premium-Mitglied



Anmeldungsdatum: 09.11.2008
Beiträge: 1147
Wohnort: östlich von Bonn

BeitragVerfasst am: 26.03.2017 11:40    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

@Fred: Hast du Unterwasserpflanzen bei dir drin oder täuscht der Eindruck ??
_________________
Kurz nicht Nachgedacht und Zack Glücklich !!
Nach oben
Fred S
Mitglied


Anmeldungsdatum: 04.10.2016
Beiträge: 212
Wohnort: LPZ

BeitragVerfasst am: 26.03.2017 11:57    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Nein nur Fadenalgenbewuchs in den Bereichen wo kein Kies liegt, Wasserpflanzen würden die Koi doch zur Schnecke machen. Aber ich habe wo immer es geht Wasserschwertlilien gepflanzt, sind flegeleicht, lassen sich gut erneuern, blühen schön und nehmen viele Schadstoffe auf. Ansonsten sieht wunderschön aus auf Bildern.(kann ja mal welche zeigen)
Gruß Fred
PS. erstmal das ander muß ich noch runterladen
Nach oben
Fred S
Mitglied


Anmeldungsdatum: 04.10.2016
Beiträge: 212
Wohnort: LPZ

BeitragVerfasst am: 26.03.2017 13:04    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hallo Rolli würde dir gleich mal bei der Gelegenheit meine Wasserwerte zur Bewertung durchsagen. Momentan 12uhr mittags 9° Wassertemperatur
PH zw.6,5 u. 7,0
KH 3
GH zw. 8 u. 16 aber eher 16
keine Anzeige bei Nitrat, Nitrit und Ammonium
Das zieht sich eigendlich das ganze Jahr so durch ohne nennenswerte Schwankungen wenn ich erlich bin.
Vielen Dank im voraus Fred
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Koi-Live.de Foren-Übersicht -> Teich Allgemein Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
Seite 2 von 6


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Ankündigungen: Sommerfoto 2017 gesucht! 360 Grad Tei... Dennys Koi Allgemein 0 21.05.2017 17:00 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Koi Saisoneröffnung am Samstag den 20... Tommy Infos & Aktuelles 0 17.05.2017 00:36 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Saisonstart 2017 Cyprio Infos & Aktuelles 0 10.04.2017 21:08 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Hel-X Preisliste Frühling 2017 igel Infos & Aktuelles 1 23.03.2017 21:03 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Teichbau,- und Gartenplanungen 2017 KoiFanatic66 Koi Allgemein 11 20.03.2017 17:51 Letzten Beitrag anzeigen







  Werben | Impressum | Banner  
Koi kaufen | Koihändler | Koifutter | Sitemap



Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group