Koi-Live.de Foren-Übersicht
StartseiteHome  PartnerPartner  Regeln  SuchenSuchen  FAQHilfe  LoginLogin   RegistrierenRegistrieren    


Hochteichbau Wasser marsch...

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Koi-Live.de Foren-Übersicht -> Teichbau
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
FanaticKoifan
Mitglied


Anmeldungsdatum: 28.02.2010
Beiträge: 313
Wohnort: 44532

BeitragVerfasst am: 09.05.2017 07:55    Titel: Hochteichbau Wasser marsch... Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hallo koikichis,

endlich ist der erste Schritt Richtung neuen Teich beendet.

Hier war mein Plan:

Teich geplant mit:

5,8 x 1,8mx 1,5m

gemauert mit über 220 17,5er Schalsteinen.

Als Filter kommt der Genesis 500 FS mit zusätzlicher Biokammer zum Einsatz.

Bevor ihr zu den Bildern gelangt, möchte ich mich bei Jochen Weiss und seinem Team von Weiss WaterSystems für die Planung und Ausführung bedanken.

Geplant waren ursprünglich Schalsteine, wie fast jeder von euch weiß und auch gespürt hat, WAS für eine sche.. Maloche das am Ende ist.

Jochen Weiss hatte mir dazu den Vorschlag unterbreitet, die Wände nicht aus Schalsteinen, sondern aus 8mm dicken PE -Platten zu verlegen.

Nach Gegenüberstellung der Materialkosten Schalsteine / PE-Wände und den daraus nicht entstehenden Rückenschmerzen, war sehr schnell klar, das ich mich für die PE-Wände entschieden habe.

Aufgrund der PE-Wände hat der Teich nun folgende Maße:

6m x 1,9m x 1,5m

Die Gegebenheiten waren bei mir für eine komplette Folienverlegung inkl. der Wände ein schwieriges Unterfangen, da ich keine Bodenplatte wollte.

Dies hatte dazu geführt, das der Boden nicht eben und in der Waage war.

Aber mit viel Know-How wurde auch dieses Problem gelöst, so das einem geraden aufstellen der Wände nix mehr im Wege stand.

Die Wände stehen 1m über den Boden und werden zeitnah mit Schalsteinen verstärkt, allerdings nur 54 mit anstatt 220 Steinen.. Smile

Diese Woche wird die Filterkammer vorbereitet, so das ich hoffe am kommenden WE den Filter anschließen zu können.

Styrodurplatten habe ich auch schon zwischen die Verstrebung setzen können, da die Abstandshalter der Verstrebung auf Wunsch von mir von 50cm auf 60cm geändert wurden.

Viel Spaß mit den ersten Bildern, weitere folgen..

LG Rene

_________________
Lieber Ratten im Keller als Verwandtschaft im Haus!!
Nach oben
adv
Mitglied


Anmeldungsdatum: 28.02.2010
Beiträge: 314
Wohnort: Hamburg

Verfasst am: 09.05.2017 07:55    Titel: Links zum Thema

Nach oben
FanaticKoifan
Mitglied


Anmeldungsdatum: 28.02.2010
Beiträge: 313
Wohnort: 44532

BeitragVerfasst am: 09.05.2017 09:55    Titel: Re: Hochteichbau Wasser marsch... Beitrag dem Moderator/Admin melden

FanaticKoifan hat Folgendes geschrieben:
Hallo koikichis,

endlich ist der erste Schritt Richtung neuen Teich beendet.

Hier war mein Plan:

Teich geplant mit:

5,8 x 1,8mx 1,5m

gemauert mit über 220 17,5er Schalsteinen.

Als Filter kommt der Genesis 500 FS mit zusätzlicher Biokammer zum Einsatz.

Bevor ihr zu den Bildern gelangt, möchte ich mich bei Jochen Weiss und seinem Team von Weiss WaterSystems für die Planung und Ausführung bedanken.

Geplant waren ursprünglich Schalsteine, wie fast jeder von euch weiß und auch gespürt hat, WAS für eine sche.. Maloche das am Ende ist.

Jochen Weiss hatte mir dazu den Vorschlag unterbreitet, die Wände nicht aus Schalsteinen, sondern aus 8mm dicken PE -Platten zu verlegen.

Nach Gegenüberstellung der Materialkosten Schalsteine / PE-Wände und den daraus nicht entstehenden Rückenschmerzen, war sehr schnell klar, das ich mich für die PE-Wände entschieden habe.

Aufgrund der PE-Wände hat der Teich nun folgende Maße:

6m x 1,9m x 1,5m

Die Gegebenheiten waren bei mir für eine komplette Folienverlegung inkl. der Wände ein schwieriges Unterfangen, da ich keine Bodenplatte wollte.

Dies hatte dazu geführt, das der Boden nicht eben und in der Waage war.

Aber mit viel Know-How wurde auch dieses Problem gelöst, so das einem geraden aufstellen der Wände nix mehr im Wege stand.

Die Wände stehen 50cm über den Boden und werden zeitnah mit Schalsteinen verstärkt, allerdings nur 54 mit anstatt 220 Steinen.. Smile

Diese Woche wird die Filterkammer vorbereitet, so das ich hoffe am kommenden WE den Filter anschließen zu können.

Styrodurplatten habe ich auch schon zwischen die Verstrebung setzen können, da die Abstandshalter der Verstrebung auf Wunsch von mir von 50cm auf 60cm geändert wurden.

Viel Spaß mit den ersten Bildern, weitere folgen..

LG Rene

_________________
Lieber Ratten im Keller als Verwandtschaft im Haus!!
Nach oben
FanaticKoifan
Mitglied


Anmeldungsdatum: 28.02.2010
Beiträge: 313
Wohnort: 44532

BeitragVerfasst am: 09.05.2017 09:57    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

P.S. Die Wände stehen nur 50cm über dem Boden heraus.
_________________
Lieber Ratten im Keller als Verwandtschaft im Haus!!
Nach oben
weiss-ws
Mitglied


Anmeldungsdatum: 21.04.2017
Beiträge: 209
Wohnort: Kreis Coesfeld

BeitragVerfasst am: 09.05.2017 12:06    Titel: Re: Hochteichbau Wasser marsch... Beitrag dem Moderator/Admin melden

FanaticKoifan hat Folgendes geschrieben:
Hallo koikichis,

Bevor ihr zu den Bildern gelangt, möchte ich mich bei Jochen Weiss und seinem Team von Weiss WaterSystems für die Planung und Ausführung bedanken.

Geplant waren ursprünglich Schalsteine, wie fast jeder von euch weiß und auch gespürt hat, WAS für eine sche.. Maloche das am Ende ist.

Jochen Weiss hatte mir dazu den Vorschlag unterbreitet, die Wände nicht aus Schalsteinen, sondern aus 8mm dicken PE -Platten zu verlegen.

Nach Gegenüberstellung der Materialkosten Schalsteine / PE-Wände und den daraus nicht entstehenden Rückenschmerzen, war sehr schnell klar, das ich mich für die PE-Wände entschieden habe.



Danke für die Worte und für die Gastfreundschaft die uns erwartet hat Smile
Wir hatten, soweit ich das beurteilen kann, sehr viel Spaß beim bauen und auch der Butterkuchen war sehr sehr lecker!

Warte ab wenn das Wasser weiter steigt und die letzten Wellen verschwinden...

Ich folge weiter Smile

_________________
Gruß
Jochen

www.weiss-ws.com
Nach oben
Teich4You
Mitglied


Anmeldungsdatum: 09.01.2016
Beiträge: 950
Wohnort: 31234 bei Peine

BeitragVerfasst am: 24.05.2017 09:51    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Wie gehts weiter?
Ich warte auf Fotos. Very Happy

_________________
Gruß
Florian

Mein YouTube-Koi-Kanal: https://www.youtube.com/c/TeichGarten4You
Nach oben
Teich4You
Mitglied


Anmeldungsdatum: 09.01.2016
Beiträge: 950
Wohnort: 31234 bei Peine

BeitragVerfasst am: 06.06.2017 15:58    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Alles in Ordnung? Confused
_________________
Gruß
Florian

Mein YouTube-Koi-Kanal: https://www.youtube.com/c/TeichGarten4You
Nach oben
weiss-ws
Mitglied


Anmeldungsdatum: 21.04.2017
Beiträge: 209
Wohnort: Kreis Coesfeld

BeitragVerfasst am: 06.06.2017 16:18    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Ich mische mich mal ein...

Mein letzter Wissenstand ist das eine Verbindung von 63 auf 50mm fehlt.

Wasserstand ist konstant bei 90cm also knapp unterm Filter.

_________________
Gruß
Jochen

www.weiss-ws.com
Nach oben
FanaticKoifan
Mitglied


Anmeldungsdatum: 28.02.2010
Beiträge: 313
Wohnort: 44532

BeitragVerfasst am: 14.07.2017 10:18    Titel: Teich inkl. Filterkammer und Pumpen Beitrag dem Moderator/Admin melden

So, da das gröbste nun vorbei ist, hier ein paar aktuelle Fotos..

LG Rene

_________________
Lieber Ratten im Keller als Verwandtschaft im Haus!!
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Koi-Live.de Foren-Übersicht -> Teichbau Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Wasser Trüb trotz ausreichender Filte... Xtream Technik 27 23.08.2018 14:35 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Koi stehen schräg im Wasser und ziehe... Andy. b Krankheiten 17 17.08.2018 21:40 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge gelb/bräunlich Wasser von Raupen-Kacke klaus1 Haltung & Verhalten 21 01.07.2018 03:46 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Gelbes Wasser aus "hochverdaulic... iSpider Ernährung 20 24.02.2018 19:22 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Koi schwimmt mit Rücken aus den Wasser Olle Koi Allgemein 2 25.08.2017 08:24 Letzten Beitrag anzeigen







  Werben | Impressum | Datenschutzerklärung | Banner | Sitemap  
alpha Koifutter



Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group