Koi-Live.de Foren-Übersicht
StartseiteHome  PartnerPartner  Regeln  SuchenSuchen  FAQHilfe  LoginLogin   RegistrierenRegistrieren    


Meine Außenhälterung

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Koi-Live.de Foren-Übersicht -> Teichbau
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Marvin Kilian
Junior Mitglied


Anmeldungsdatum: 20.01.2017
Beiträge: 6
Wohnort: Niederrhein

BeitragVerfasst am: 27.08.2017 21:54    Titel: Meine Außenhälterung Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hallo,
im Oktober möchte ich mir wenn nichts dazwischenkommt eine Außenhälterung mit ca. 5200 liter Inhalt bauen. Sie soll mit einem Nexus Filter in Schwerkraft betrieben werden. Im Winter soll sie ein paar meiner Koi über den Winter bringen und im Sommer um kleine Koi Groß zuziehen. Ich hab auch schon mal einige Bilder von der Grundkonstruktion gerendert. Die Balken haben 12cmX6cm und die Grundfläche ist 290cmX240cm groß. Das Innenmaß beträgt 236cmX186cmX112cm. Soll komplett mit Spanplatten ausgekleidet werden. Ich habe einen 110mm Bodenablauf und eine 110mm Durchführung zum speisen des Filters eingeplant. Überlauf auf mittlerer Höhe (Für Wasserwechsel) und Oben sind auch eingeplant, Sowie eine Niveauregulierung. Kosten soll der Spaß nicht einmal 1600€ denn das Projekt muss ich aus eigener Tasche finanzieren (bin 16). Hab ich noch irgendetwas Vergessen was unbedingt mit eingeplant werden sollte?[size=18][/size]
Nach oben
adv
Mitglied


Anmeldungsdatum: 20.01.2017
Beiträge: 314
Wohnort: Hamburg

Verfasst am: 27.08.2017 21:54    Titel: Links zum Thema

Nach oben
michael w
Mitglied


Anmeldungsdatum: 20.12.2011
Beiträge: 2041
Wohnort: schermen

BeitragVerfasst am: 28.08.2017 06:42    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

hallo,

meinst du Außen, oder Innenhälterung ?
Wenn außen, wird es ein Hochteich?
Für außen wurde ich auf jeden Fall bei der Größe für eine gute Isolierung sorgen, um eventuelle Temperaurschwankungen gering zu halten.

_________________
michael

Es kommt wie es muss


http://www.youtube.com/watch?v=6_3KYS6E7hE
Nach oben
Marvin Kilian
Junior Mitglied


Anmeldungsdatum: 20.01.2017
Beiträge: 6
Wohnort: Niederrhein

BeitragVerfasst am: 28.08.2017 09:44    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

[quote="michael w"]hallo,

meinst du Außen, oder Innenhälterung ?
Wenn außen, wird es ein Hochteich?
Für außen wurde ich auf jeden Fall bei der Größe für eine gute Isolierung sorgen, um eventuelle Temperaurschwankungen gering zu halten.[/quote]

Es wird ein Hochteich der unter einer Überdachung steht, die Überdachung soll in der Zukunft noch zugemacht werden. Eingeplant sind 12cm dicke Styropor platten wie man sie bei der Dämmung von Häusern verwendet.
Nach oben
austriacarp
Mitglied


Anmeldungsdatum: 30.04.2014
Beiträge: 240

BeitragVerfasst am: 28.08.2017 10:18    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Spanplatten würde ich nicht verwenden auch wenn der Teich überdacht steht. Nimm zu mindestens OSB Platten die sind einigermaßen Wasserdicht. Bei den Kanthölzern würde ich auch höher dimensionieren da kommt immenser Druck drauf bei dieser Größe. Willst du da Folie reinmachen oder mit GFK?
_________________
mfg Fredl
Nach oben
Hi-Shusui
Mitglied


Anmeldungsdatum: 09.11.2012
Beiträge: 2073
Wohnort: 14xxx

BeitragVerfasst am: 28.08.2017 13:29    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Moin,

ich habe nur eine Wand aus Holz gebaut (ca 2m breit, 1.20 hoch) alles aus 8X10cm Balken. Man glaubt garnicht was das eine Last drauf liegt und wie sich OSB platen innerhal der einzelnen Fächer nach aussen wölben.

Auf jedenfall würde ich nochmal auf halber höhe in der Waage mit Balken verstärken, auf OSB zurückgreifen und von innen und von aussen beplanken.

Wie verbindest du Boden und Wände?

_________________
Gruß
Karsten

Hab grad keine Signatur, die letzte war nicht der Brüller Smile
Nach oben
welle
Mitglied


Anmeldungsdatum: 28.07.2015
Beiträge: 97

BeitragVerfasst am: 30.08.2017 01:03    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hallo Marvin,

die Styropor-Dämmung wird schon einiges bringen, aber
mit einer zusätzlichen Holzverkleidung ist er viel besser
geschützt und schaut auch noch nach was aus.

Würde aber vorsichtshalber schon mal mit Heizung planen,
man weiss leider nie genau wie hart der Winter wirklich wird.

Grüße
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Koi-Live.de Foren-Übersicht -> Teichbau Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Meine Koi-Nachzucht tamerki85 Koi Allgemein 39 18.08.2017 11:27 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Bite meine Innenhälterung zum Verkauf! moiko Biete 0 28.06.2017 14:48 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Wie und womit bekomme ich meine Koi s... Münsteraner Haltung & Verhalten 16 28.06.2017 09:38 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Meine Kois laichen... SKS84 Koi Allgemein 4 05.06.2017 10:40 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Bodenablauf für meine innenhälterung Marvin Kilian Koi Allgemein 1 29.05.2017 21:06 Letzten Beitrag anzeigen







  Werben | Impressum | Banner  
Koi kaufen | Koihändler | Koifutter | Sitemap



Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group