Koi-Live.de Foren-Übersicht
StartseiteHome  PartnerPartner  Regeln  SuchenSuchen  FAQHilfe  LoginLogin   RegistrierenRegistrieren    


Filterkellerabdeckung welche folienstärke

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Koi-Live.de Foren-Übersicht -> Teichbau
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Sugger
Mitglied


Anmeldungsdatum: 29.05.2014
Beiträge: 254
Wohnort: Landkreis Dachau DAH

BeitragVerfasst am: 11.09.2017 19:11    Titel: Filterkellerabdeckung welche folienstärke Beitrag dem Moderator/Admin melden

Ich bin gerade an der Abdeckung vom Filterkeller drann diese zu bauen
Ich möchte auf die Unterkonstruktion eine Teichfolie legen das kein Regen Wasser in die Kammer kommt
Unter die Folie kommt dann styrodur/sockelplatte, auf die Folie als Abstandhalter ein 8mm starkes Belüfterband so das die Terassendielen nicht im Wasser stehen und wieder abtrocknen können, denke so haben die meisten gebaut
Denke 8mm ist genug Abstand ?
Welche Folienstärke hab ihr verwendet 1mm oder langt dort auch die 0,5mm
Pvc Folie ?.
Nach oben
adv
Mitglied


Anmeldungsdatum: 29.05.2014
Beiträge: 314
Wohnort: Hamburg

Verfasst am: 11.09.2017 19:11    Titel: Links zum Thema

Nach oben
Odenwald-Teich
Mitglied


Anmeldungsdatum: 07.12.2014
Beiträge: 390
Wohnort: 69429

BeitragVerfasst am: 11.09.2017 21:02    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Will so etwas ähnliches nächstes Jahr auch noch machen. Aber Belüfterband, was ist das?
_________________
Grüße aus dem Hohen Odenwald

Thomas
Nach oben
Sugger
Mitglied


Anmeldungsdatum: 29.05.2014
Beiträge: 254
Wohnort: Landkreis Dachau DAH

BeitragVerfasst am: 12.09.2017 07:57    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Das ist ein Band damit die Dielen nicht direkt auf der Uk liegen, dient als Abstandhalter und so können auch dort die Dielen abtrocknen
Hab das bestellt
https://sofortholz.de/dielenshop/zu.....band.php?sess=s1505195413
Hab auch mein Holz von dort
Alles super schnell geklappt
Nach oben
Odenwald-Teich
Mitglied


Anmeldungsdatum: 07.12.2014
Beiträge: 390
Wohnort: 69429

BeitragVerfasst am: 12.09.2017 12:18    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Also EPDM-(Moosgummi-)Band?
Die Folie darunter müßte eigentlich egal sein. Meine ich jedenfalls. Hat ja keine Belastung. Wenn Du irgendwelche Reste hast, kannst Du die ja verwenden und ggf zusammenkleben.

_________________
Grüße aus dem Hohen Odenwald

Thomas
Nach oben
Sugger
Mitglied


Anmeldungsdatum: 29.05.2014
Beiträge: 254
Wohnort: Landkreis Dachau DAH

BeitragVerfasst am: 12.09.2017 13:11    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

werde mir eine PE Folie bestellen 1 mm, Wo weiß ich aber noch nicht
suche noch einen guten Shop
Nach oben
2white2red
Mitglied


Anmeldungsdatum: 19.08.2016
Beiträge: 31

BeitragVerfasst am: 13.09.2017 22:56    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Würde dir daanicht empfehlen. Habe eine ähnliche Konstruktion mit 2mm PE Platten statt Folie. Es sammelt sich Dreck zwischen Abdichtung und Holz da die Platzen durch Temperturunterschiede nicht immer anliegen. Würde da heute 1mm Edelstahl oder Aluplatten verwenden.
_________________
Grüße,
Uli
Nach oben
Sugger
Mitglied


Anmeldungsdatum: 29.05.2014
Beiträge: 254
Wohnort: Landkreis Dachau DAH

BeitragVerfasst am: 14.09.2017 14:55    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Ich wollte erst eine PVC Folie nehmen
Mir wurde eine PE Folie empfohlen
Diese Spanne ich auf eine Holz Konstruktion, zu den Dielen die drauf kommen sind 8mm Abstand zur Folie , das ganze hat dann noch Gefälle so das Wasser abfließen kann
Platten wollte ich jetzt nicht nehmen
Unter die Folie kommt ja noch Styropor Platten somit kann ja auch nix durchhängen
Nach oben
2white2red
Mitglied


Anmeldungsdatum: 19.08.2016
Beiträge: 31

BeitragVerfasst am: 14.09.2017 19:37    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Wenn du eine durchgängige Auflage unter der Folie hast ist die PE Folie eine gute Lösung. OVC würde ich ebenfalls nicht nehmen. Wird über die Jahre spröde.
_________________
Grüße,
Uli
Nach oben
Sugger
Mitglied


Anmeldungsdatum: 29.05.2014
Beiträge: 254
Wohnort: Landkreis Dachau DAH

BeitragVerfasst am: 18.09.2017 19:23    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

habe gerade gesehen bei der Bestellung das die EPDM Folie mich nur 6 € mehr kosten würde
denke der Aufpreis lohn sich
Nach oben
edekoi
Mitglied


Anmeldungsdatum: 06.09.2010
Beiträge: 3433
Wohnort: Schwerin

BeitragVerfasst am: 18.09.2017 20:08    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Nein.

EPDM wird mit der Zeit spröde und reißt.

LD-PE nicht.

_________________
Tschüß Ekki
Nach oben
Sugger
Mitglied


Anmeldungsdatum: 29.05.2014
Beiträge: 254
Wohnort: Landkreis Dachau DAH

BeitragVerfasst am: 18.09.2017 20:49    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

ok danke für die Info
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Koi-Live.de Foren-Übersicht -> Teichbau Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Welche Pumpe ? Isidor Technik 3 05.05.2018 14:13 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Welche Empfehlung für Teichbelüftungs... Fred S Teich Allgemein 13 22.04.2018 14:17 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Welche Fische Tony1963 Koi Allgemein 33 15.04.2018 11:08 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Welche uv lampe ? ralf36 Teich Allgemein 3 22.01.2018 10:38 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Welche Art Koihalter bin ich? Teich4You Koi Allgemein 15 06.12.2017 12:55 Letzten Beitrag anzeigen







  Werben | Impressum | Datenschutzerklärung |Banner  
Koi kaufen | Koihändler | Koifutter | Sitemap



Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group