Koi-Live.de Foren-Übersicht
StartseiteHome  PartnerPartner  Regeln  SuchenSuchen  FAQHilfe  LoginLogin   RegistrierenRegistrieren    


Futterintervall in der IH

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Koi-Live.de Foren-Übersicht -> Haltung & Verhalten
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Hi-Shusui
Mitglied


Anmeldungsdatum: 09.11.2012
Beiträge: 2292
Wohnort: 14xxx

BeitragVerfasst am: 25.11.2017 20:06    Titel: Futterintervall in der IH Beitrag dem Moderator/Admin melden

Moin,

würde gerne herausfinden, was der optimale Futterintervall für optimales Wachstum sein könnte bzw was die gängige Praxis ist.

Ich habe aktuell 6 Nisai (? - geboren Sommer 2016) alle so um die 50-55 cm in der IH. (geschätzes Fischgewicht ca. 8,5 Kilo)

Per Automat bekommen die ca 1% Körpergewicht (eher weniger) veteilt auf 6 Portionen ab 6:00 Morgens in zwei Stunden Intervallen verfüttert.
Ab 18:00 ist dann Ruhe für 12 Stunden.

Das Futter (Takazumi growth und Chikara Basic) wird jeweils innerhalb von 10-15 Minuten aufgenommen.

Die Nitrit/Ammonium werte liegen um die 0,1, PH 7.7, temp 23°C, TWW alle drei-vier Tage ca. 20% (auf 3000l)

Meint ihr das ist so ok oder sollte man die Intervalle ändern und sogar rund um die Uhr füttern?
Der aktuelle Besatz sind jetzt nicht die Wachstumsgranaten ich will nur mal die Meinung der erfahrenen IH Betreiber hören Very Happy

_________________
Gruß
Karsten

65m³ Folie, Trommelfilter, BF; RF und Bio
Nach oben
adv
Mitglied


Anmeldungsdatum: 09.11.2012
Beiträge: 314
Wohnort: Hamburg

Verfasst am: 25.11.2017 20:06    Titel: Links zum Thema

Nach oben
matigoal
Mitglied


Anmeldungsdatum: 31.05.2010
Beiträge: 1270
Wohnort: 19209 Lützow

BeitragVerfasst am: 25.11.2017 20:21    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Na wirklich klein sind die wohl nicht, wenn sie nun als frische Nisai schon 50-55cm sind.
Ich halte es bei mir ähnlich wie du. Ab 6Uhr gibt es alle 2h Futter. Allerdings bis 20Uhr und ab und zu nochmal was, wenn ich zwischendurch mal gucken gehe, denn Hunger ist da eigentlich immer angesagt.

_________________
Unsere Heimat, unsere Liebe - FCH
Nach oben
showa65
Mitglied


Anmeldungsdatum: 19.04.2009
Beiträge: 2821
Wohnort: Köln

BeitragVerfasst am: 25.11.2017 21:28    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

...und 85g finde ich da recht sparsam pro Tag.

Verstehe aber nicht, warum die dann 10-15 Minuten brauchen, um 12g wegzufressen.

_________________
Gruß Thomas

https://www.youtube.com/user/ThomasHischer
Nach oben
matigoal
Mitglied


Anmeldungsdatum: 31.05.2010
Beiträge: 1270
Wohnort: 19209 Lützow

BeitragVerfasst am: 25.11.2017 21:39    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Stimmt Thomas...Das ist doch recht wenig. Ich fütter auch nicht übermäßig viel aber 5kg pro Woche sind etwa weg und bei mir dauert es vielleicht 3-4min bis alles weg ist.
Sieht bei mir in etwa so aus...
https://youtu.be/9Fah-DOd7As

_________________
Unsere Heimat, unsere Liebe - FCH
Nach oben
edekoi
Mitglied


Anmeldungsdatum: 06.09.2010
Beiträge: 3538
Wohnort: Schwerin

BeitragVerfasst am: 25.11.2017 21:51    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hast ja mal die Scheibe geputzt. Laughing
_________________
Tschüß Ekki
Nach oben
matigoal
Mitglied


Anmeldungsdatum: 31.05.2010
Beiträge: 1270
Wohnort: 19209 Lützow

BeitragVerfasst am: 25.11.2017 21:53    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Das täuscht zum Glück Rolling Eyes
_________________
Unsere Heimat, unsere Liebe - FCH
Nach oben
Hi-Shusui
Mitglied


Anmeldungsdatum: 09.11.2012
Beiträge: 2292
Wohnort: 14xxx

BeitragVerfasst am: 25.11.2017 23:21    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hi,

Das die nicht wirklich gierig fressen wundert mich auch schon lange, das haben meine aber noch nie gemacht. So wie auf deinem Video geht's bei mir auf keinen Fall zur Sache.

Thomas, vielleicht liegts am dünnen Besatz und dem nicht vorhandenen Futterneid? (4 Karashi, ein D-Kohaku und ein D-Sanke auf 3m³??)

Dieses Verhalten ist übrigens bei allen bisher getesteten Futtersorten gleich deswegen füttere ich auch nur diese Menge.

Die Fische machen aber definitiv keinen verhungerten Eindruck.

Ich wiege morgen mal eine Portion, vielleicht habe ich mich auch komplett verschätzt Embarassed Very Happy

Nochmal zu den Intervallen. Machen 2-stunden Intervalle und eine nächtliche 12 Stunden Pause bei Nisai Sinn? Also rein Verdauungs- und Umsetzungstechnisch?

_________________
Gruß
Karsten

65m³ Folie, Trommelfilter, BF; RF und Bio
Nach oben
Andi McKoi
Mitglied


Anmeldungsdatum: 26.09.2009
Beiträge: 10539
Wohnort: 06842 Dessau

BeitragVerfasst am: 26.11.2017 07:11    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

hallo karsten,

hast du da richtig bewegung drin bezüglich der pumpenleistung und belüftung?

unsere koi in der innenhälterung schwimmen momentan bei 20,5 grad. die bekommen 3 mal am tag von mir, nicht vom automaten. Very Happy und dann auch nur soviel wie innerhalb von 5min maximal weg ist. ich denke, das sie ganz gut wachsen. Smile
wenn das futter eine viertel stunde lang auf dem wasser ist und das bei jeder fütterung, wäre das mir schon deutlich und viel zu lange! alleine auch schon deshalb, was die wasserbelastung angeht.

gib ihnen doch mal, ein bis zwei wochen lang wirklich nur so viel, wie innerhalb von 3 bis 5 min gefressen wird. teste mal, ob sich da etwas am verhalten ändert.
denn die koi wissen ja ganz genau, "ach, das futter schwimmt da eh ne viertel stunde oben auf dem wasser, da kann ich mir auch zeit lassen."

mfg andi

_________________
Koi Up Your Life

ウェ ォヴェ 恋
Nach oben
Hi-Shusui
Mitglied


Anmeldungsdatum: 09.11.2012
Beiträge: 2292
Wohnort: 14xxx

BeitragVerfasst am: 26.11.2017 08:20    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Moin,

so, Nachtschicht überstanden Very Happy

Erm, Embarassed hab heute morgen gleich mal die Menge gemessen die durch den Automaten gefüttert wird Shocked es sind ca 25gr und nicht wie angenommen ca 10-15gr

Das heißt bei 7 Fütterungen bin ich bei 175gr was in etwa 2% Körpergewicht entspricht. Ist nicht zuviel könnte aber deren gebremste Fresslust erklären.

Ich werde mal Andi's Hinweis befolgen und die Rationen für die nächste Zeit etwas reduzieren. Very Happy

_________________
Gruß
Karsten

65m³ Folie, Trommelfilter, BF; RF und Bio
Nach oben
Beeheen
Mitglied


Anmeldungsdatum: 02.07.2009
Beiträge: 1423
Wohnort: zuhause 185..

BeitragVerfasst am: 26.11.2017 09:32    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hi Karsten,

meine bekommen stündlich etwas vom Automaten Wink
Steh ich daneben, wird nur zaghaft gefressen und schwimmt auch Minuten lang rum. Schau ich aber mit der Kamera, sind die richtig gierig und das Futter ist in nicht mal einer Minute weg.Laughing

Gruß Henry
Nach oben
matigoal
Mitglied


Anmeldungsdatum: 31.05.2010
Beiträge: 1270
Wohnort: 19209 Lützow

BeitragVerfasst am: 26.11.2017 09:34    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

So schlimm siehst du doch gar nicht aus Twisted Evil
_________________
Unsere Heimat, unsere Liebe - FCH
Nach oben
Beeheen
Mitglied


Anmeldungsdatum: 02.07.2009
Beiträge: 1423
Wohnort: zuhause 185..

BeitragVerfasst am: 26.11.2017 10:03    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Die einen sagen so, die anderen so Mr. Green

Gruß Henry
Nach oben
Hi-Shusui
Mitglied


Anmeldungsdatum: 09.11.2012
Beiträge: 2292
Wohnort: 14xxx

BeitragVerfasst am: 26.11.2017 12:12    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Henry,

schick mir mal ein Foto von Dir, Vielleicht sehen wir uns ja ähnlich Very Happy Very Happy Very Happy

_________________
Gruß
Karsten

65m³ Folie, Trommelfilter, BF; RF und Bio
Nach oben
Beeheen
Mitglied


Anmeldungsdatum: 02.07.2009
Beiträge: 1423
Wohnort: zuhause 185..

BeitragVerfasst am: 26.11.2017 13:54    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Mr. Green daumenlinks

Gruß Henry
Nach oben
showa65
Mitglied


Anmeldungsdatum: 19.04.2009
Beiträge: 2821
Wohnort: Köln

BeitragVerfasst am: 26.11.2017 14:56    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hi-Shusui hat Folgendes geschrieben:

Thomas, vielleicht liegts am dünnen Besatz und dem nicht vorhandenen Futterneid? (4 Karashi, ein D-Kohaku und ein D-Sanke auf 3m³??)


Allein die 4 Karashi würden da auf 3m³ für Futterneid sorgen. Smile

Hast die Sache ja inzwischen selbst erkannt- wahrscheinlich geben die Wasserwerte da nicht mehr her.

Würde auch zum Reduzieren raten!

_________________
Gruß Thomas

https://www.youtube.com/user/ThomasHischer
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Koi-Live.de Foren-Übersicht -> Haltung & Verhalten Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen








  Werben | Impressum | Datenschutzerklärung | Banner | Sitemap  
alpha Koifutter



Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group