Koi-Live.de Foren-Übersicht
StartseiteHome  PartnerPartner  Regeln  SuchenSuchen  FAQHilfe  LoginLogin   RegistrierenRegistrieren    


Japanmatten
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Koi-Live.de Foren-Übersicht -> Suche
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Teich4You
Mitglied


Anmeldungsdatum: 09.01.2016
Beiträge: 836
Wohnort: 31234 bei Peine

BeitragVerfasst am: 28.11.2017 16:10    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

PSCY01 hat Folgendes geschrieben:

Fazit: Binnen einer Woche sind die Bakterien komplett vom Helix auf die Japanmatten gewandert (bei gleicher Menge an zugeführtem Wasser).
Das Helix hatte zuvor 6 Wochen gebraucht um die vorhandene Menge an Ausscheidungen biologisch umzuwandeln. Die Japanmatten haben nur zwei Wochen gebraucht um die gleiche Abbauleistung zu erreichen.

PS: Ich glaube ich muss mal eine Facebook-Gruppe "We love Japanmatten" oder "Japanmatten-Friends" eröffnen Laughing


Sehr coole Erfahrung!
Bitte mehr davon. Very Happy

Der Gruppe trete ich sogar bei. Laughing

Hast du nun nur noch Matten in allen deinen Anlagen im Einsatz?

_________________
Gruß
Florian

Mein YouTube-Koi-Kanal: https://www.youtube.com/c/TeichGarten4You
Nach oben
adv
Mitglied


Anmeldungsdatum: 09.01.2016
Beiträge: 314
Wohnort: Hamburg

Verfasst am: 28.11.2017 16:10    Titel: Links zum Thema

Nach oben
PSCY01
Mitglied


Anmeldungsdatum: 04.07.2008
Beiträge: 1179
Wohnort: 501**

BeitragVerfasst am: 28.11.2017 17:14    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hi,

ja ich habe wirklich überall nur noch Japanmatten im Einsatz.
Auch an den platzmäßig sehr eingeschränkten Innenhälterungen.

Hier hatte ich anfangs versucht dem Platzmangel mit Helix entgegen zu wirken. Aber die Erfahrungen im täglichen Gebrauch haben dazu geführt, dass ich als getauchtes Medium im Biofilter nur noch die Japanmatten verwende. Dafür habe ich auch die Mühe auf mich genommen und meine beiden Innenhälterungen nochmal komplett umzubauen. Aber es hat sich gelohnt!

Lediglich bei einem Rieselfilter würde ich auf ein anderes Medium als die Matten setzen. Aber auch hier setze ich nicht auf die Plastik-Röhrchen Wink

Gruß
RALF
Nach oben
hansemann
Mitglied


Anmeldungsdatum: 05.08.2008
Beiträge: 3155
Wohnort: 93xxx

BeitragVerfasst am: 28.11.2017 21:38    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Sehr interessanter Test Ralf daumenrechts
Nach oben
Teich4You
Mitglied


Anmeldungsdatum: 09.01.2016
Beiträge: 836
Wohnort: 31234 bei Peine

BeitragVerfasst am: 29.11.2017 10:19    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

PSCY01 hat Folgendes geschrieben:
Hi,

ja ich habe wirklich überall nur noch Japanmatten im Einsatz.
Auch an den platzmäßig sehr eingeschränkten Innenhälterungen.

Hier hatte ich anfangs versucht dem Platzmangel mit Helix entgegen zu wirken. Aber die Erfahrungen im täglichen Gebrauch haben dazu geführt, dass ich als getauchtes Medium im Biofilter nur noch die Japanmatten verwende. Dafür habe ich auch die Mühe auf mich genommen und meine beiden Innenhälterungen nochmal komplett umzubauen. Aber es hat sich gelohnt!

Lediglich bei einem Rieselfilter würde ich auf ein anderes Medium als die Matten setzen. Aber auch hier setze ich nicht auf die Plastik-Röhrchen Wink

Gruß
RALF


Hast du deine Filter vergrößern müssen vom Volumen, oder hat ein reines Umrüsten von Helix auf Matte ausgereicht?

_________________
Gruß
Florian

Mein YouTube-Koi-Kanal: https://www.youtube.com/c/TeichGarten4You
Nach oben
Fred S
Mitglied


Anmeldungsdatum: 04.10.2016
Beiträge: 613
Wohnort: Sachsen

BeitragVerfasst am: 29.11.2017 13:57    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hört sich ja erstmal interessant an, aber immer diese scheiß Reinigungsarbeiten. Sad Rolling Eyes
Nach oben
PSCY01
Mitglied


Anmeldungsdatum: 04.07.2008
Beiträge: 1179
Wohnort: 501**

BeitragVerfasst am: 29.11.2017 14:34    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hi,

ich habe das Volumen mehr als verdoppelt. Allerdings auch um mehr Reserven und mehr Fisch unterbringen zu können.
Matten brauchen halt leider Platz.

Und reinigen muss ich gar nichts Wink

Ein gescheiter Vorfilter und eine durchdachte Anordnung und man kommt mit einmal monatlich den Biofilter ablassen hin Wink
Kugelhahn auf und ablaufen lassen. Fertig Laughing

Gruß
RALF
Nach oben
gadiba
Mitglied


Anmeldungsdatum: 08.03.2009
Beiträge: 556
Wohnort: 90530 wendelstein

BeitragVerfasst am: 29.11.2017 15:14    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hi ,

ich denke eine Kombination aus Bürsten und Japanmatten ist auch genial. Ich habe das so verbaut.
in den ersten beiden Filterkammern sind bei mir Bürsten ca 150 stück a 60-80cm und in der dritten kammer habe ich 12 Japanmatten mit 1m *1m auf Stangen aufgehängt,. In der letzten kammer habe ich 2 qm wasser in dieser ca 1qm Helix festbett ist.
Ich bin seit einem Jahr mit dieser Filtertechnik zufrieden, bis auf : !!!.
Dieses jahr 03-07 hatte ich wie verteufelt versucht mein braunes wasser zu verbessern .....bis ich draufkam das meine beiden UVC zu schwach (nur 12monate alt) sind. Ich mache dieses Hobby seit 20 jahren und kam einfach nicht drauf das es die 12 Monate alten UVC sein können. Ausgetauscht gegen amalgan 90watt .......

Unglaublich aber wahr.

_________________
Der frühe Vogel fängt den Wurm!

liebe Grüße Dieter alias gadiba
Nach oben
ahasch1970
Mitglied


Anmeldungsdatum: 14.02.2010
Beiträge: 753
Wohnort: 257

BeitragVerfasst am: 29.11.2017 18:24    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Guckst du hier...
https://www.youtube.com/watch?v=ZQtdb-T31bw
Kai

_________________
Wenn Ratschläge gut wären, würde man sie nicht schenken, sondern verkaufen.
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Koi-Live.de Foren-Übersicht -> Suche Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. 10x Japanmatten von Koi Company Richie241 Biete 2 19.03.2018 10:28 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Japanmatten Neu! Baeron Biete 3 20.09.2017 15:09 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Suche Japanmatten inkl. Stegen für ei... Hosen Suche 0 02.08.2017 17:47 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Japanmatten Calypso67 Teich Allgemein 6 05.08.2016 20:35 Letzten Beitrag anzeigen







  Werben | Impressum | Datenschutzerklärung |Banner  
Koi kaufen | Koihändler | Koifutter | Sitemap



Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group