Koi-Live.de Foren-Übersicht
StartseiteHome  PartnerPartner  Regeln  SuchenSuchen  FAQHilfe  LoginLogin   RegistrierenRegistrieren    


Propolis ganzjährig als Futterzusatz?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Koi-Live.de Foren-Übersicht -> Ernährung
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
LoW
Mitglied


Anmeldungsdatum: 18.08.2010
Beiträge: 206
Wohnort: Westerwald

BeitragVerfasst am: 10.11.2017 11:09    Titel: Propolis ganzjährig als Futterzusatz? Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hi,

ich schwenke das Futter hin und wieder in Propolis, bis zu welcher Temperatur geht das? Ganzjährig oder jetzt wenn es kalt wird nicht mehr?

Wie macht ihr das?

Gruß
LoW
Nach oben
adv
Mitglied


Anmeldungsdatum: 18.08.2010
Beiträge: 314
Wohnort: Hamburg

Verfasst am: 10.11.2017 11:09    Titel: Links zum Thema

Nach oben
konny
Mitglied


Anmeldungsdatum: 07.05.2007
Beiträge: 1413
Wohnort: 22850 Norderstedt

BeitragVerfasst am: 10.11.2017 14:54    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Ich weiß nicht warum man das macht. Wenn das Futter hochwertig ist braucht es keine weiteren Zusätze und Propulis wende ich nur an wenn es gebraucht wird.
Einen Nutzen in der Dauergabe sehe ich nicht, eher einen Nachteil in der Gewöhnung.

_________________
Gruß Konny

---------------------------------------------------------
Die schwierigste Turnübung ist immer noch, sich selbst auf den Arm zu nehmen.
Curt Goetz
www.mobile-tiergesundheit.de Für Koi-Gesundheit unterwegs
Nach oben
edekoi
Mitglied


Anmeldungsdatum: 06.09.2010
Beiträge: 3466
Wohnort: Schwerin

BeitragVerfasst am: 10.11.2017 18:44    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Ich sehe auch keinen Nutzen darin den Darmtrakt der Koi mit Propolis zu desinfizieren.

Oder warum setzt du es über das Futter ein?

_________________
Tschüß Ekki
Nach oben
Fred S
Mitglied


Anmeldungsdatum: 04.10.2016
Beiträge: 737
Wohnort: Sachsen

BeitragVerfasst am: 11.11.2017 19:32    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hallo LoW
Überleg mal, je kälter das Wasser umso schlechter die Futterverwertung und dessen Inhaltstoffe und dann entscheide selbst ob es sinnvoll ist.
Im übrigen ist Propolis ein natürliches Antibiotikum und wann Antibiotika sinnvoll ist muß man dir sicher nicht sagen. Wink
Nach oben
Creoclotron
Junior Mitglied


Anmeldungsdatum: 17.01.2018
Beiträge: 14

BeitragVerfasst am: 01.02.2018 19:46    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Ich finde es nicht ratsam, Propolis auf Dauer im Teich zu verwenden. Wir Menschen brauchen auch nicht nur im Winter Antibiotika. Die Fische müssen Ihr Immunsystem selbst stärken.
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Koi-Live.de Foren-Übersicht -> Ernährung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Propolis Spray GM-Koi Krankheiten 20 20.04.2016 20:08 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Propolis in Ethanol - Schleimhaut gef... Hanny Krankheiten 9 13.07.2015 12:57 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Propolis und Wasserstoff Der Falke Krankheiten 5 30.04.2015 12:11 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Propolis zur Wundbehandlung? austriacarp Krankheiten 3 17.07.2014 07:04 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Propolis als Futterzusatz? Chagoifan Ernährung 5 15.07.2014 09:34 Letzten Beitrag anzeigen







  Werben | Impressum | Datenschutzerklärung | Banner | Sitemap  
alpha Koifutter



Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group