Koi-Live.de Foren-Übersicht
StartseiteHome  PartnerPartner  Regeln  SuchenSuchen  FAQHilfe  LoginLogin   RegistrierenRegistrieren    


Vlies Filter - Vlies Verbrauch extrem gestiegen

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Koi-Live.de Foren-Übersicht -> Technik
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Overkill
Junior Mitglied


Anmeldungsdatum: 19.04.2018
Beiträge: 17

BeitragVerfasst am: 12.05.2018 19:48    Titel: Vlies Filter - Vlies Verbrauch extrem gestiegen Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hey, hätze eine Frage die eventuell die Tüftler von euch beantworten können.

Habe nen Genesis EVO 3 750 gepumpte Version. Betrieben wird dieser mit 2 Förderpumpen.

Da mir jemand auf anraten, mehr Biomasse nahe gelegt hat, habe ich nun neben dem Filter eine Regentonne mit Hel-X. 200 Liter gefüllt. Jetzt, geht mein Ausgang vom Filter in die Regentonne und dann senkrecht runter. Der Wasserpegel, steigt und oben geh ich wieder raus auf dem Teich.

Funktioniert alles recht gut, leider ist mir seit Inbetriebnahme der Tonne aufgefallen, dass das Vlies sich rasant schnell abdreht.

Ich hab zwar überall ein Gefälle berücksichtigt, mir macht es aber den anschein, das der Druck in Filter höher geworden ist, da dieser jetzt die Regentonne Befüllt und dadurch der Wasserpegel ansteigt im Filter, welcher letztendlich das Wasserrad zum Vlies abrollen betreibt.

Hat jemand eine Idee was ich an diesem System ändern könnte, um den alten Verbrauch oder annähernd den alten VerbRauch anzusteuern ?

Ne 200 m Rolle, hielt bei mir 1 bis 1 /2 Monate. Inzwischen hat sich ca. 1/4 der Rolle in 4 Tagen abgedreht...

Für jeder Art von Ratschlägen wäre ich dankbar.

Liebe Grüße Matze
Nach oben
adv
Mitglied


Anmeldungsdatum: 19.04.2018
Beiträge: 314
Wohnort: Hamburg

Verfasst am: 12.05.2018 19:48    Titel: Links zum Thema

Nach oben
Baeron
Mitglied


Anmeldungsdatum: 09.02.2017
Beiträge: 456
Wohnort: 15xyz

BeitragVerfasst am: 12.05.2018 19:58    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Ich geh mal davon aus das der Wasserstand bzw Rückstau der Bio bei deinem Filter den Spülvorgang bzw Bandtransport verursacht.Wenn du deine Regentonne überbrückst und es wird besser liegt irgendwas an deiner Konstruktion im argen.So würde ich es testen.
_________________
Gruß Ronny

Auf Veränderungen zu hoffen,ohne selbst etwas dafür zu tun, ist wie am Bahnhof zu stehen und auf ein Schiff zu warten!
(Albert Einstein)
Nach oben
Ernst P
Mitglied


Anmeldungsdatum: 08.09.2009
Beiträge: 240

BeitragVerfasst am: 13.05.2018 07:32    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Dann lass das Wasser doch frei in die Regentonne pillern ohne es durch Rohre nach unten zu leiten. Für die Durchströmung platzierst du wie MK eine Belüftung in der Tonne. Question
_________________
Viele Grüße Ernst
Nach oben
Overkill
Junior Mitglied


Anmeldungsdatum: 19.04.2018
Beiträge: 17

BeitragVerfasst am: 13.05.2018 07:37    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hey vielen Dank für die Antworten. Ne lüfterplatte schafft es das ganze durch zu mischen mit samt der Hel-X?

Liebe Grüße

Matze
Nach oben
Hi-Shusui
Mitglied


Anmeldungsdatum: 09.11.2012
Beiträge: 2249
Wohnort: 14xxx

BeitragVerfasst am: 13.05.2018 09:00    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Normal ja. Sollte natürlich ordentlich dimensioniert sein.
Falls dein Helix neu ist und noch oben schwimmt, kann es sein, dass es sich schwerer bewegen lässt, das wird dann aber besser mit der Zeit. (so jedenfalls meine Erfahrung)

Denke auch das du mit dem Ablauf in die Tonne einen Gegendruck erzeugst und so den Überlauf zu schnell erreichst bzw mehr waser auf das Rad schickst.

Oder, hast du sonst noch was geändert? Futter z.B.?

_________________
Gruß
Karsten

Hab grad keine Signatur, die letzte war nicht der Brüller Smile
Nach oben
Overkill
Junior Mitglied


Anmeldungsdatum: 19.04.2018
Beiträge: 17

BeitragVerfasst am: 13.05.2018 09:13    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hey vielen dank. Okay, welche Dimensionen sollte es den Fahren zwecks lüftung. Ja sind Relativ neu bzw. Ganz neu.

Geändert habe ich im Prinzip nichts, also vom Futter etc. her.

Ist alles beim alten geblieben.

Ja das ich auch meine Vermutung, dass der Druck zu hoch ist. Und, deshalb das Rad mehr Wasser abbekommt.

Liebe Grüße
Nach oben
Overkill
Junior Mitglied


Anmeldungsdatum: 19.04.2018
Beiträge: 17

BeitragVerfasst am: 13.05.2018 11:22    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hab von Tetra, zwecks Belüftung im Teich eine Membranpumpe. Um bissl Luft rein zugeben, ist diese ausreichend da, sie auch 2 Ausgänge hat. Für die umwälzung, denke ich wird die niemals reichen. Gibt's ne empfehlung? Die dann auch gleich in teich verwendet werden kann?

Liebe grüße
Nach oben
Hi-Shusui
Mitglied


Anmeldungsdatum: 09.11.2012
Beiträge: 2249
Wohnort: 14xxx

BeitragVerfasst am: 13.05.2018 15:42    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Nein. Diese Tetra Aquarium pumpen sind Spielzeug und nicht wirklich geeignet um Helix zu bewegen (hab die Erfahrung auf gemacht... Wink )

Für eine Regentonne würde ich auf eine (HAILEA) Aquaforte V20/V30 zurückgreifen.
Bei diesen Pumpen passt Preis und Leistung.

_________________
Gruß
Karsten

Hab grad keine Signatur, die letzte war nicht der Brüller Smile
Nach oben
Ernst P
Mitglied


Anmeldungsdatum: 08.09.2009
Beiträge: 240

BeitragVerfasst am: 13.05.2018 17:24    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Bau doch erstmal den Einlauf in die Tonne um, dann siehst du ja ob das Problem behoben wurde. Und falls es wirklich daran liegt kaufst dir als zweiten Schritt eine Belüfterpumpe. Ich bin nicht der Meinung das sich das Helix zwingend bewegen muss, aber da scheiden sich die Geister.
_________________
Viele Grüße Ernst
Nach oben
FanaticKoifan
Mitglied


Anmeldungsdatum: 28.02.2010
Beiträge: 313
Wohnort: 44532

BeitragVerfasst am: 13.05.2018 17:43    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Mit welchem Durchmesser gehst du denn vom filter in die helixtonne?

Nicht das dadurch das Wasser sich im Filter staut..

Gruß Rene

_________________
Lieber Ratten im Keller als Verwandtschaft im Haus!!
Nach oben
Overkill
Junior Mitglied


Anmeldungsdatum: 19.04.2018
Beiträge: 17

BeitragVerfasst am: 13.05.2018 18:05    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Gehe mit nem 110ner HT Rohr vom Filter in die Tonne. Von oben bis bisschen mehr als die Hälfte. Dort mit nem 30er Bogen, damit Schwung in die Tonne kommt. Oben ca. 10 cm vor Tonnen Ende gehe ich mit nem 110ner HT Rohr auf den Teich. Selbstverständlich alles mit gefälle. Vom Filter auf die Tonne mit ca. 30 Grad. Von Tonne auf Teich mit ca. 15 bis 20 Grad.

Werde später gerne ein Foto hochladen.
Nach oben
Overkill
Junior Mitglied


Anmeldungsdatum: 19.04.2018
Beiträge: 17

BeitragVerfasst am: 14.05.2018 10:17    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Zu der Aquaforte, ist die Wasserfest, also damit meine ich Spitz wasserdicht ? Oder muss die in ein Gehäuse eingebaut werden?
Nach oben
FanaticKoifan
Mitglied


Anmeldungsdatum: 28.02.2010
Beiträge: 313
Wohnort: 44532

BeitragVerfasst am: 14.05.2018 12:21    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hast du mal bei Genesis angerufen und dein Problem geschildert?

Evtl. haben die eine Lösung..

_________________
Lieber Ratten im Keller als Verwandtschaft im Haus!!
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Koi-Live.de Foren-Übersicht -> Technik Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Genesis EVO Vlies 500 j.main Biete 1 02.09.2018 21:30 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Filter ersetzen? traschdorf Technik 20 22.08.2018 19:28 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Gebläse Genesis von Balboa/HydroAir f... Basti Biete 1 13.08.2018 18:03 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge filter 300 liter erich0902 Biete 0 07.08.2018 14:52 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Wie einen Eheim Filter still legen? Axel Hanss Technik 3 24.07.2018 11:10 Letzten Beitrag anzeigen







  Werben | Impressum | Datenschutzerklärung | Banner | Sitemap  
alpha Koifutter



Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group