Koi-Live.de Foren-Übersicht
StartseiteHome  PartnerPartner  Regeln  SuchenSuchen  FAQHilfe  LoginLogin   RegistrierenRegistrieren    


Massives Koi-sterben durch Rapsblütenstaub
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Koi-Live.de Foren-Übersicht -> Koi Allgemein
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Teichfaan1979
Mitglied


Anmeldungsdatum: 17.08.2017
Beiträge: 30

BeitragVerfasst am: 15.05.2018 12:21    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hallo und sorry für meine verspätete Antwort Urlaub und dann ganz vergessen hier wieder rein zu schauen. Also um einige Fragen zu beantworten:
Gegebenheiten sind: Etwa 1000ha Rapsanbau in ca 300m Entfernung zum Teich. Resultat gut 2mm dicke Schicht gelber Blütenstaub auf allem...Teich Gartenmöbel usw. jeden Tag Gartenmöbel gereinigt jeden Tag wieder dicke Schicht drauf...demnach auch massiv im Teich.
Habe 2 Filter:
- 9m3 Bio Filter bestehend aus Zeolith-Vulkangestein mix inklusive Bepflanzung
- 1m3 mechanischer Filter Bürsten-Helix-Japanmatten...
120W UVC
Bei insgesamt 45000l Pumpenleistung/st
Teichgrösse 120m3
Die ganze Filteranlage ist auf Maximum gelaufen und tägliches abkächern des Teichs haben nichts gebracht. Es sind insgesamt etwa 30 Stück 15cm Kois gestorben und 2 Stück je 40cm ausserdem ein Starlet.
Und es war definitiv der Blütenstaub denn ansonsten war keine weitere Ursache zu finden. Meine einfachen Tests haben kein eindeutiges Ergebnis gezeigt höchstens dass die Gesamthärte etwas tief war aber ansonsten waren alle anderen Werte konstant ok...Die Filteranlage hat es nicht geschafft den feinen Blütenstaub heraus zu filtern. Zudem kam jetzt massiv Algenbefall dazu...daher haben die Blüten auch grosse Nährstoffe ins Wasser gebracht. Habe fast jeden Tag Teilwasserwechsel gemacht...ohne Erfolg...jeden Tag musste ich tote Kois rausfischen...
Zudem "musste" ich auch noch in Urlaub. Momentan scheinen keine Kois mehr zu sterben aber kann auch sein dass sie alle am Boden liegen da ich aber nichts sehe schwer zu sagen...kämpfe immer noch mit den Algen und Trübem Wasser...habe den ganzen Teichboden mit dem Schlammsauger bearbeitet 8 Stunden lang. 9m3 Filter ist von Algen zugesetzt habe nur noch 1/3 durchfluss...schätze nur noch 10.000L/st...bin ehrlich gesagt ziemlich Ratlos was ich noch machen soll...in meiner Verzweiflung habe ich auch noch einen alten kleinen Oase Filtoclear und Sandfilter mit zusätzlicher Pumpe im Einsatz...
Nach oben
adv
Mitglied


Anmeldungsdatum: 17.08.2017
Beiträge: 314
Wohnort: Hamburg

Verfasst am: 15.05.2018 12:21    Titel: Links zum Thema

Nach oben
Siggi
Mitglied


Anmeldungsdatum: 10.02.2008
Beiträge: 102
Wohnort: 52372

BeitragVerfasst am: 15.05.2018 13:10    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

der ganze Blütenstaub usw....
haben Deinem Teich arg zugesetzt.
Die Algen jetzt sind bei dem Nährstoffeintrag und auch Jahreszeitlich gesehen
fast normal.
Aber.....Du mußt dringend den Durchfluss erhöhen!!
Ich habe den Verdacht, dass die Koi auch wegen Sauerstoffmangel gestorben sind !??

Du mußt die Algen eindämmen damit der Dreck rausgefiltert werden kann.
Mach dringend was rein!!

Lies mal die ganzen Tipps.....und dann werde tätig!

Siggi
Nach oben
ThorstenC
Mitglied


Anmeldungsdatum: 06.01.2012
Beiträge: 648
Wohnort: südliches Berlin

BeitragVerfasst am: 15.05.2018 19:49    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Teichfaan1979 hat Folgendes geschrieben:

Habe 2 Filter:
- 9m3 Bio Filter bestehend aus Zeolith-Vulkangestein mix inklusive Bepflanzung
- 1m3 mechanischer Filter Bürsten-Helix-Japanmatten...
120W UVC
Bei insgesamt 45000l Pumpenleistung/st
Teichgrösse 120m3
Die ganze Filteranlage ist auf Maximum gelaufen und tägliches abkächern.....


Buddel mal im Substrat Deines Biofilters......

Habe ebenfalls 120m3.....Pollen nicht ganz so extrem.
Kechern muss ich nix. Die 2 Skimmer putzen alles fein weg...

_________________
http://www.teichbau-forum-naturagar.....d-ufergraben-suedl-berlin
Trommelfilterumbau polymare EM530:
http://www.koi-live.de/ftopic43680.html
Nach oben
Teichfaan1979
Mitglied


Anmeldungsdatum: 17.08.2017
Beiträge: 30

BeitragVerfasst am: 16.05.2018 09:17    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hallo, habe gestern den Filter Rückgespühlt (in umgekehrter richtung geströmt) und ist jetzt wieder frei...Durchfluss liegt jetzt bei 32000L
Zudem habe ich Söll Fadenalgenvernichter reingekippt.
Hat schon mal was gebracht...nach 1 Stunden hatte sich schon ein ordentlicher Algenteppich gebildet den ich abgekechert habe.
Heute Morgen konnte ich schon 50cm tief sehen...konnte auch ein paar Kois sehen...Yuchu...also es geht bergauf. Zudem habe ich minimal aufgesalzen hauptsächlich um die Wasserwerte temporär hochzutreiben aber wenn man Söll glauben schenkt werden die Wasserwerte nicht beinflusst. Trotzdem hab ich nicht so das Vertrauen in diese Aussage.
Jedenfalls sollte es hoffentlich jetzt gleich überstanden sein.
Nach oben
Mikrobiologie
Mitglied


Anmeldungsdatum: 26.06.2011
Beiträge: 2719

BeitragVerfasst am: 16.05.2018 09:33    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hallo Teichfaan1979,
Teichfaan1979 hat Folgendes geschrieben:
Zudem habe ich minimal aufgesalzen hauptsächlich um die Wasserwerte temporär hochzutreiben

was für Wasserwerte soll das Salz "hochtreiben"?
Du solltest mal Deine PN abrufen.

_________________
Gruß Mikrobe
Nach oben
Siggi
Mitglied


Anmeldungsdatum: 10.02.2008
Beiträge: 102
Wohnort: 52372

BeitragVerfasst am: 21.05.2018 16:47    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

hier diskutiert man tagelang mit und dann wird einem der restliche Schriftverkehr vorenthalten...warum per PN? Rolling Eyes
Nach oben
Nicole
Mitglied


Anmeldungsdatum: 29.06.2007
Beiträge: 2441

BeitragVerfasst am: 21.05.2018 16:51    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Das ein Sterlet auch noch gestorben ist, läßt vermuten, das es sich um Sauerstoffmangel gehandelt hat evtl.
Vielleicht auch Teich gekippt? Geht ja ratzfatz, wenn was im Argen mit dem Wasser ist....
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Koi-Live.de Foren-Übersicht -> Koi Allgemein Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
Seite 3 von 3


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Tod durch Kurzzeitsalzbad ??? Spralex Krankheiten 7 25.06.2018 22:29 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Teichwasserprüfung durch Labor der KwL Fred S Koi Allgemein 13 07.06.2018 21:33 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Kois fressen nicht mehr und sterben ... Ostsee-Marcus Krankheiten 8 10.05.2018 21:18 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Kois sterben Elma Krankheiten 9 29.04.2018 16:51 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge HILFE meine Kois sterben Highlight73 Krankheiten 3 11.04.2018 15:41 Letzten Beitrag anzeigen







  Werben | Impressum | Datenschutzerklärung | Banner | Sitemap  
alpha Koifutter



Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group