Koi-Live.de Foren-Übersicht
StartseiteHome  PartnerPartner  Regeln  SuchenSuchen  FAQHilfe  LoginLogin   RegistrierenRegistrieren    


Bioerweiterung
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Koi-Live.de Foren-Übersicht -> Teichbau
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Flugfisch
Mitglied


Anmeldungsdatum: 17.09.2012
Beiträge: 525
Wohnort: nordwestlich Berlin

BeitragVerfasst am: 06.07.2018 14:01    Titel: filter Beitrag dem Moderator/Admin melden

Moin

Vielleicht auch interessant

https://www.youtube.com/watch?v=66JyjEiea4E
Nach oben
adv
Mitglied


Anmeldungsdatum: 17.09.2012
Beiträge: 314
Wohnort: Hamburg

Verfasst am: 06.07.2018 14:01    Titel: Links zum Thema

Nach oben
cmyk
Mitglied


Anmeldungsdatum: 20.06.2010
Beiträge: 1288
Wohnort: Rhein-Main

BeitragVerfasst am: 06.07.2018 14:21    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hi,

ich würde unten 10 cm Platz zum Boden lassen damit sich entstehender unter den Matten dort ansammeln kann nicht in den Matten hängt. Das kannst dann ablassen. Oben würde ich ebenfalls 10 cm lassen damit sich das Wasser über den Matten noch etwas vermischen kann bevor es in die nächste Kammer geht.

gruss
holger

_________________
Wenn Microsoft die Lösung ist hätte ich gerne mein Problem zurück
Nach oben
bimbi
Mitglied


Anmeldungsdatum: 17.05.2007
Beiträge: 254

BeitragVerfasst am: 06.07.2018 15:36    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Kann mich nur meinen Vorredner anschliesen.
Würde aber noch eine Belüftung am Boden mit einem Belüftungsschlauch noch hinzufügen.
Nach oben
Flugfisch
Mitglied


Anmeldungsdatum: 17.09.2012
Beiträge: 525
Wohnort: nordwestlich Berlin

BeitragVerfasst am: 06.07.2018 16:55    Titel: Filter Beitrag dem Moderator/Admin melden

Moin

die Frage ist ja erstmal wie durchströhmt werden soll.
Von oben nach unten oder horizontal.
Nach oben
cmyk
Mitglied


Anmeldungsdatum: 20.06.2010
Beiträge: 1288
Wohnort: Rhein-Main

BeitragVerfasst am: 06.07.2018 17:42    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Ach, ich habe gedacht das Wasser kommt vom Boden aus rein...
Dann ist dein Einwand natürlich vollkommen richtig.

gruss
holger

_________________
Wenn Microsoft die Lösung ist hätte ich gerne mein Problem zurück
Nach oben
Hi-Shusui
Mitglied


Anmeldungsdatum: 09.11.2012
Beiträge: 2269
Wohnort: 14xxx

BeitragVerfasst am: 06.07.2018 20:18    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Das Wasser kommt von der Stirnseite über die drei 100er KG
_________________
Gruß
Karsten

65m³ Folie, Trommelfilter, BF; RF und Bio
Nach oben
bimbi
Mitglied


Anmeldungsdatum: 17.05.2007
Beiträge: 254

BeitragVerfasst am: 06.07.2018 23:13    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Normalerweise geschieht das von oben nach unten und der Boden wird belüftet.
So kenne ich das und habe dies auch so bei mir. Wink
Nach oben
Hi-Shusui
Mitglied


Anmeldungsdatum: 09.11.2012
Beiträge: 2269
Wohnort: 14xxx

BeitragVerfasst am: 07.07.2018 01:57    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Tuts doch trotzdem. Das Wasser kommt an der Stirnseite unten an, prallt quasi gegn die erste Matte und sich sich dann seinen Weg durch das Mattenpaket.

Der Auslauss ist dann seitlich am Behälterende. Die Bilder weiter oben müssten das eigenltich ganz gut zweigen.

Ist sicher nicht 100% optimal, aber ich denke es wird auch so funzen. Belüftung kommt noch rein Wink

_________________
Gruß
Karsten

65m³ Folie, Trommelfilter, BF; RF und Bio
Nach oben
Baeron
Mitglied


Anmeldungsdatum: 09.02.2017
Beiträge: 468
Wohnort: 15xyz

BeitragVerfasst am: 07.07.2018 03:57    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Jeweils unten und oben 10 cm.
5 oben wären mir wegen der Wasserstandsschwankung zu wenig.

_________________
Gruß Ronny

Auf Veränderungen zu hoffen,ohne selbst etwas dafür zu tun, ist wie am Bahnhof zu stehen und auf ein Schiff zu warten!
(Albert Einstein)
Nach oben
Hi-Shusui
Mitglied


Anmeldungsdatum: 09.11.2012
Beiträge: 2269
Wohnort: 14xxx

BeitragVerfasst am: 07.07.2018 13:27    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Mensch Ronny, auch auf Nachtschicht ?? Very Happy
_________________
Gruß
Karsten

65m³ Folie, Trommelfilter, BF; RF und Bio
Nach oben
Gummibaer
Mitglied


Anmeldungsdatum: 25.10.2012
Beiträge: 460
Wohnort: 9725* 30km südl v Würzburg

BeitragVerfasst am: 07.07.2018 13:39    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

hab bei meiner Erweiterung auch einen IBC mit halb Matten und halb Helix
die Matten habe unten ca 10 cm abstand und das Helix unten auch 10cm
Nach oben
Baeron
Mitglied


Anmeldungsdatum: 09.02.2017
Beiträge: 468
Wohnort: 15xyz

BeitragVerfasst am: 07.07.2018 13:44    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hi-Shusui hat Folgendes geschrieben:
Mensch Ronny, auch auf Nachtschicht ?? Very Happy


Yup Wink

_________________
Gruß Ronny

Auf Veränderungen zu hoffen,ohne selbst etwas dafür zu tun, ist wie am Bahnhof zu stehen und auf ein Schiff zu warten!
(Albert Einstein)
Nach oben
Hi-Shusui
Mitglied


Anmeldungsdatum: 09.11.2012
Beiträge: 2269
Wohnort: 14xxx

BeitragVerfasst am: 17.07.2018 21:46    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Moin ihr Verrückten Very Happy

so, heute war der große Tag, die Behälter wurden angeschlossen (was ein Kraftakt...) geflutet und in Betrieb genommen.

Ich hatte gehofft, die Physik ignorieren zu können und habe nur ein 110 KG als Zulauf verbaut.

...war ne dumme Idee Shocked

Der Niveauunterschied in der Bio sind locker 15-20cm.
Also werde ich wohl oder übel das zweite 110er doch noch setzen müssen.

Nun zu meiner Frage bezgl Japanmatten. Anordnung haben wir geklärt aber wie setzt man die bzw womit verbindet man die Matten. sodass man einen Block erhält den man idealerweiser am Stück (oder zwei) raus nehmen kann zum reinigen. Gibts was zum kleben?

Oder doch einzeln reinstellen???? Rolling Eyes Very Happy

_________________
Gruß
Karsten

65m³ Folie, Trommelfilter, BF; RF und Bio
Nach oben
cmyk
Mitglied


Anmeldungsdatum: 20.06.2010
Beiträge: 1288
Wohnort: Rhein-Main

BeitragVerfasst am: 17.07.2018 21:52    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

An einem Block das wirst du nicht rausgehoben bekommen, das wird affig schwer. Ich würde die einzeln reinstellen oder aber immer eine grosse Matte plus Abstandshaltern mit Kabelbindern verbinden.

Gruss
holger

_________________
Wenn Microsoft die Lösung ist hätte ich gerne mein Problem zurück
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Koi-Live.de Foren-Übersicht -> Teichbau Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Bioerweiterung Genesis 500s Hi Utsuri Technik 2 26.12.2010 18:07 Letzten Beitrag anzeigen







  Werben | Impressum | Datenschutzerklärung | Banner | Sitemap  
alpha Koifutter



Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group