Koi-Live.de Foren-Übersicht
StartseiteHome  PartnerPartner  Regeln  SuchenSuchen  FAQHilfe  LoginLogin   RegistrierenRegistrieren    


Fadenalgen vermehren sich täglich?!
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Koi-Live.de Foren-Übersicht -> Teich Allgemein
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
phil
Mitglied


Anmeldungsdatum: 22.02.2009
Beiträge: 2642
Wohnort: nähe halle/s. (westl. saalekreis)

BeitragVerfasst am: 28.07.2018 20:41    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

nabend walter,
dann schreib doch mal was konstruktives!
ich wüsste schon gern, wo man es und dann auch noch günstig, her bekommt Wink
ich hab zwar noch für eine behandlung, aber irgendwann bekommt man es vllt gar nimmer Rolling Eyes

_________________
gruss thomas
Nach oben
adv
Mitglied


Anmeldungsdatum: 22.02.2009
Beiträge: 314
Wohnort: Hamburg

Verfasst am: 28.07.2018 20:41    Titel: Links zum Thema

Nach oben
Hi-Shusui
Mitglied


Anmeldungsdatum: 09.11.2012
Beiträge: 2269
Wohnort: 14xxx

BeitragVerfasst am: 28.07.2018 21:56    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Obwohl viele es nicht mögen aber ich habe jetzt wirklich gute Erfahrungen mit Salz gemacht.

Einmal auf 0,5% aufgesalzen und nun nach ca 3 Wochen sind die FA (erst mal) geschichte.

Die Seerosen musste solange im separaten Becken warten und sind bei 0,2% wieder rein gekommen und sie haben es gut überstanden.

_________________
Gruß
Karsten

65m³ Folie, Trommelfilter, BF; RF und Bio
Nach oben
Mercedesfreund
Junior Mitglied


Anmeldungsdatum: 26.08.2017
Beiträge: 6
Wohnort: Duingen

BeitragVerfasst am: 29.07.2018 09:57    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Moin, mein Mittel ist Algisin von Colombo. Das wirkt tadellos und einmal im Frühjahr reicht aus..
_________________
alles gut..Gruß Werner
Nach oben
05erKoi
Mitglied


Anmeldungsdatum: 01.01.2009
Beiträge: 47
Wohnort: MAINZ

BeitragVerfasst am: 29.07.2018 17:41    Titel: Re: Fadenalgen vermehren sich täglich?! Beitrag dem Moderator/Admin melden

[quote="Andrex2696"]Hallo ich habe eine Frage. In meinem Folienteich (knapp 10.000l) kann man quasi zusehen, wie sich die Fadenalgen an der Folie bilden. Kann man dem entgegenwirken? Bin noch am Anfang meines Koi Hobby´s. Besatzdichte sind 7 kleine Koi zwischen 10 und 20 cm. Wasserwerte sind alle so, wie sie sein sollten sagte mein Tierarzt und den Fischen geht es blendend, sie fressen gut und auch sonst sind keine Auffälligkeiten zu sehen.

Liebe Grüße[/Quote

Hallo
mit Brunnenwasser gleiche Problem
Leitungswasser alles ok und das schon 4 Jahre
Gruß Edi
Nach oben
walter27
Gast





BeitragVerfasst am: 30.07.2018 17:30    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

phil hat Folgendes geschrieben:
nabend walter,
dann schreib doch mal was konstruktives!
ich wüsste schon gern, wo man es und dann auch noch günstig, her bekommt Wink
ich hab zwar noch für eine behandlung, aber irgendwann bekommt man es vllt gar nimmer Rolling Eyes


https://www.beest.nl/c?q=algenpoeder

War schon mal noch billiger...
Nach oben
riwerndrei
Mitglied


Anmeldungsdatum: 11.09.2011
Beiträge: 681
Wohnort: Frankfurt Main

BeitragVerfasst am: 16.08.2018 19:32    Titel: Algenproblem Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hallo, ich sehe das die Beiträge alle am Monat 7 eigesetzt sind, zu dieser Zeit
war das Problem noch zu schaffen, ich habe da dieses Algenproblem auch
gehabt, aber jetzt in diesen Monaten ist das nur noch mit Pond Police
Fadenalgenfrei "F" zu machen. Aber auch da ist es jetzt immer schwerer
die Fadenalgen weg zu bekommen.

Ich bin jeden Tag mindestens 4 Stunden versuchen die Algen zu entfernen aber durch diese Irre Wärme bekommen ich nicht alles raus, weil die Algen sofort nach wachsen. Sonne und starke Wärme, das ist das Problem.

_________________
Viele Grüße, Richard
Nach oben
walter27
Gast





BeitragVerfasst am: 16.08.2018 20:08    Titel: Re: Algenproblem Beitrag dem Moderator/Admin melden

riwerndrei hat Folgendes geschrieben:
Hallo, ich sehe das die Beiträge alle am Monat 7 eigesetzt sind, zu dieser Zeit
war das Problem noch zu schaffen, ich habe da dieses Algenproblem auch
gehabt, aber jetzt in diesen Monaten ist das nur noch mit Pond Police
Fadenalgenfrei "F" zu machen. Aber auch da ist es jetzt immer schwerer
die Fadenalgen weg zu bekommen.

Ich bin jeden Tag mindestens 4 Stunden versuchen die Algen zu entfernen aber durch diese Irre Wärme bekommen ich nicht alles raus, weil die Algen sofort nach wachsen. Sonne und starke Wärme, das ist das Problem.


autsch Eine 5 Minuten Aktion hätte gereicht und du hättest Monate lang Ruhe... Cool Wink
Nach oben
kiutsuri
Mitglied


Anmeldungsdatum: 05.06.2017
Beiträge: 177
Wohnort: Schweiz zwischen Konstanz und Wil

BeitragVerfasst am: 16.08.2018 23:06    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

walter27 hat Folgendes geschrieben:
phil hat Folgendes geschrieben:
nabend walter,
dann schreib doch mal was konstruktives!
ich wüsste schon gern, wo man es und dann auch noch günstig, her bekommt Wink
ich hab zwar noch für eine behandlung, aber irgendwann bekommt man es vllt gar nimmer Rolling Eyes


https://www.beest.nl/c?q=algenpoeder

War schon mal noch billiger...


Ja eine Reise dorthin lohnt sich besonders aus dem Süddeutschen Raum. Confused

Wie kommt den dein Wunderpulver nach Deutschland, wenn sie nur innerhalb NL oder nach B liefern?

_________________
LG Der Ki Utsuri-Fan
Nach oben
riwerndrei
Mitglied


Anmeldungsdatum: 11.09.2011
Beiträge: 681
Wohnort: Frankfurt Main

BeitragVerfasst am: 17.08.2018 14:55    Titel: Re: Algenproblem Beitrag dem Moderator/Admin melden

Eine 5 Minuten Aktion hätte gereicht und du hättest Monate lang Ruhe... Cool Wink[/quote]

Hallo Walter,

es wäre gut wenn Du erklärst wie ich das in 5 Minuten machen soll ????

_________________
Viele Grüße, Richard
Nach oben
walter27
Gast





BeitragVerfasst am: 17.08.2018 14:58    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

kiutsuri hat Folgendes geschrieben:
walter27 hat Folgendes geschrieben:
phil hat Folgendes geschrieben:
nabend walter,
dann schreib doch mal was konstruktives!
ich wüsste schon gern, wo man es und dann auch noch günstig, her bekommt Wink
ich hab zwar noch für eine behandlung, aber irgendwann bekommt man es vllt gar nimmer Rolling Eyes


https://www.beest.nl/c?q=algenpoeder

War schon mal noch billiger...


Ja eine Reise dorthin lohnt sich besonders aus dem Süddeutschen Raum. Confused

Wie kommt den dein Wunderpulver nach Deutschland, wenn sie nur innerhalb NL oder nach B liefern?


Echt? Hast du auch gefragt ob sie nach D schicken?
Reisen also alle nach Holland? Laughing
Nach oben
walter27
Gast





BeitragVerfasst am: 17.08.2018 14:58    Titel: Re: Algenproblem Beitrag dem Moderator/Admin melden

riwerndrei hat Folgendes geschrieben:
Eine 5 Minuten Aktion hätte gereicht und du hättest Monate lang Ruhe... Cool Wink


Hallo Walter,

es wäre gut wenn Du erklärst wie ich das in 5 Minuten machen soll ????[/quote]

Pulver rein und du hast Ruhe... Wink
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Koi-Live.de Foren-Übersicht -> Teich Allgemein Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Wie baut Mann sich, am besten ein Leh... k0i12 Teich Allgemein 37 07.10.2018 11:10 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Hat mein Koi einen Pilz? Schuppen lös... thisisme Krankheiten 6 30.09.2018 11:28 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Tancho verfärbt sich edekoi Krankheiten 7 16.08.2018 16:54 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Koi bewegt sich kaum leon_NGL Krankheiten 10 03.06.2018 13:24 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Fische scheuern sich Teich4You Krankheiten 6 26.05.2018 15:10 Letzten Beitrag anzeigen







  Werben | Impressum | Datenschutzerklärung | Banner | Sitemap  
alpha Koifutter



Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group