Koi-Live.de Foren-Übersicht
StartseiteHome  PartnerPartner  Regeln  SuchenSuchen  FAQHilfe  LoginLogin   RegistrierenRegistrieren    


FMC oder FMG schafft jeden Parasit?
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Koi-Live.de Foren-Übersicht -> Krankheiten
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
robsig12
Mitglied


Anmeldungsdatum: 10.07.2009
Beiträge: 1660

BeitragVerfasst am: 26.08.2012 17:18    Titel: FMC oder FMG schafft jeden Parasit? Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hallo zusammen,

ich bin mit den vielen Mittelchen bezüglich der Parasitenbehandlung nicht so fit.
Bei einem Treffen hat mir ein befreundeter Koikollege erzählt, dass FMC/FMG gegen jeden Parasiten im Teich hilft. Ich konnte dies nicht glauben, da ja sonst für jeden Parasiten andere Mittelchen empfohlen werden.
Es soll sogar gegen Kiemenwürmer helfen, was ich eigentlich nicht glauben konnte.
Wie wirkt die Formalin/Malachitgrün Mischung den auf die Parasiten?

Dass diese Behandlung extrem für die Koi ist, und den Filter platt macht, hat er erwähnt.

_________________
Gruß Robert
Nach oben
adv
Mitglied


Anmeldungsdatum: 10.07.2009
Beiträge: 314
Wohnort: Hamburg

Verfasst am: 26.08.2012 17:18    Titel: Links zum Thema

Nach oben
arminio
Mitglied


Anmeldungsdatum: 18.04.2007
Beiträge: 5429
Wohnort: Südwesten

BeitragVerfasst am: 26.08.2012 17:30    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

FMC hilft gegen alles ausser gegen Haut.-u.Kiemenwürmer und auch nicht gegen Ankerwürmer.

Gruß Armin
Nach oben
robsig12
Mitglied


Anmeldungsdatum: 10.07.2009
Beiträge: 1660

BeitragVerfasst am: 26.08.2012 17:35    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Danke Armin,

gehe ich aber richtig in meiner Annahme, dass es nur das äußerste Mittel sein sollte.
Mal davon abgesehen, dass der Filter und jeglich ander Biologie auch platt ist.
Mein Bekannter meinte es hilft auch gegen Kiemenwürmer, und er kippe dies immer rein, da er eh nur alle 3-4 Jahre mal Behandeln müsse.

_________________
Gruß Robert
Nach oben
arminio
Mitglied


Anmeldungsdatum: 18.04.2007
Beiträge: 5429
Wohnort: Südwesten

BeitragVerfasst am: 26.08.2012 17:39    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hi,

bei Costia musst du mit FMC ran. Gegen Tricho oder Chilo hilft auch KPM.
Gegen Ichthyo Malachit.

Gegen Würmer helfen nur Wurmmittel, wobei da einige schon keine Wirkung mehr zeigen wie z.B. Flubenol, aber auch schon teilweise Praziquantel. Shocked

FMC hilft definitiv nicht gegen Würmer, zumindest nicht so, dass die Fische wieder selber damit klar kommen. Gegen Kiemenwürmer schon 2 x nicht.

FMC ist absolutes Gift und sollte wirklich nur im Notfall bei Costia angewendet werden und ganz sicher nicht prophylaktisch.

Gruß Armin
Nach oben
robsig12
Mitglied


Anmeldungsdatum: 10.07.2009
Beiträge: 1660

BeitragVerfasst am: 26.08.2012 17:50    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Was empfiehlst Du dann gegen Würmer?
Gegen Würmer soll ja Triclam auch nicht immer mehr helfen.
Ich bin hier immer mit Flubendazol gut gefahren.

_________________
Gruß Robert
Nach oben
miul7
Mitglied


Anmeldungsdatum: 08.06.2010
Beiträge: 2371
Wohnort: 26219

BeitragVerfasst am: 26.08.2012 17:56    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Solange das wirkt bleib dabei.

Triclam wirkt auch nicht immer.

Aber warum kein Solubenol ?,das ist bereits Wasserlöslich und dadurch ist die wirkung besser.

_________________
LG

Michael

In einer lustigeren Welt befänden sich links neben den Tweets keine Avatare, sondern Live-Cams. Da hätte jeder was zu lachen
Nach oben
riwerndrei
Mitglied


Anmeldungsdatum: 11.09.2011
Beiträge: 681
Wohnort: Frankfurt Main

BeitragVerfasst am: 26.08.2012 18:03    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hallo,

in dem Buch "der Koi Doktor" empfiehlt Koidoctor Martin Lammens das
Standart FMC nicht zu verwenden, da "Metylenblau" die Nitrifizierenden
Bakterien im Filter platt macht, ausserdem sind mittlerweile die meisten Fische dagegen immun.

Also ein FMC verwenden das nur aus Malachitgrün und Formalin gemixt ist.

Z.B. gibt es das bei "Koi Med" als P-Ex.

_________________
Viele Grüße, Richard
Nach oben
arminio
Mitglied


Anmeldungsdatum: 18.04.2007
Beiträge: 5429
Wohnort: Südwesten

BeitragVerfasst am: 26.08.2012 18:28    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hi,


sollte ich Würmer an den Koi feststellen , so nehme ich ein hier noch relativ unbekanntes Mittel aus Frankreich.

Doc Bretzinger verkauft es teilweise an seine Kunden sehr teuer.

Dieses Jahr haben einige Kumpel und auch Händler mehrfach erfolglos mit Flubendazolhaltigen Mitteln gegen Würmer gekämpft.

Durch die zeitliche Verzögerung, bis man ein Mittel mit Wirkung hatte, waren natürlich auch bakterielle Geschíchten als Kollateralschäden dabei. Rolling Eyes

Ich habe dann Mittel aus Frankreich besorgt und nach 4 Stunden waren die Würmer Geschichte.
Ich veröffentlich den Namen hier aber nicht, sonst wirkt das auch nicht mehr lange Rolling Eyes

Cyprinocur W hilft aber auch in den meisten Fällen. Mebendazolhaltige Wurmmittel gibt es ja auch wieder, nur muss man da etwas aufpassen.

Gruß Armin
Nach oben
hansemann
Mitglied


Anmeldungsdatum: 05.08.2008
Beiträge: 3182
Wohnort: 93xxx

BeitragVerfasst am: 26.08.2012 18:37    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Ich veröffentlich den Namen hier aber nicht, sonst wirkt das auch nicht mehr lange Rolling Eyes

Richtig Exclamation
Wie viel PN hast du schon erhalten Laughing

Viele Grüsse
Hans
Nach oben
arminio
Mitglied


Anmeldungsdatum: 18.04.2007
Beiträge: 5429
Wohnort: Südwesten

BeitragVerfasst am: 26.08.2012 18:39    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

hansemann hat Folgendes geschrieben:
Ich veröffentlich den Namen hier aber nicht, sonst wirkt das auch nicht mehr lange Rolling Eyes

Richtig Exclamation
Wie viel PN hast du schon erhalten Laughing

Viele Grüsse
Hans


Damals schon einige, Laughing habe es aber nur bei akuten Notfällen genannt oder eben an Freunde.

Gruß Armin
Nach oben
riwerndrei
Mitglied


Anmeldungsdatum: 11.09.2011
Beiträge: 681
Wohnort: Frankfurt Main

BeitragVerfasst am: 26.08.2012 18:41    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Na, Na Armin wer wird denn da nur an sich denken autsch

Das Mittel heisst "Lopatol 500 mg" ist von der Fa. Novartis France,
wird aber hergestellt in Slowenien.

_________________
Viele Grüße, Richard
Nach oben
arminio
Mitglied


Anmeldungsdatum: 18.04.2007
Beiträge: 5429
Wohnort: Südwesten

BeitragVerfasst am: 26.08.2012 18:43    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

riwerndrei hat Folgendes geschrieben:
Na, Na Armin wer wird denn da nur an sich denken autsch

Das Mittel heisst "Lopatol 500 mg" ist von der Fa. Novartis France,
wird aber hergestellt in Slowenien.


Ja, mein Mittel hat den gleichen Wirkstoff Cool , ist aber viel günstiger.
Sogenanntes Generika aus Frankreich Smile

Viele schreckt dennoch der Preis ab, bei 2 Tabletten auf 1000l.

Gruß Armin
Nach oben
showa65
Mitglied


Anmeldungsdatum: 19.04.2009
Beiträge: 2818
Wohnort: Köln

BeitragVerfasst am: 26.08.2012 18:47    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Jepp-
mich zum Beispiel... Laughing

Aber mal im Ernst, Armin...
Meinst Du nicht, daß Du manchmal an der falschen Stelle zu viele Infos raushaust? Cool

_________________
Gruß Thomas

https://www.youtube.com/user/ThomasHischer
Nach oben
arminio
Mitglied


Anmeldungsdatum: 18.04.2007
Beiträge: 5429
Wohnort: Südwesten

BeitragVerfasst am: 26.08.2012 18:47    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

showa65 hat Folgendes geschrieben:
Jepp-
mich zum Beispiel... Laughing

Aber mal im Ernst, Armin...
Meinst Du nicht, daß Du manchmal an der falschen Stelle zu viele Infos raushaust? Cool


Hi,

wer hat denn nicht stillhalten können und musste den Namen hier reinschreiben. Laughing

Gruß Armin
Nach oben
showa65
Mitglied


Anmeldungsdatum: 19.04.2009
Beiträge: 2818
Wohnort: Köln

BeitragVerfasst am: 26.08.2012 18:52    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Rehi-
ich jedenfalls nicht.Cool

Du hast es aber auch schwer herausgefordert Idea

_________________
Gruß Thomas

https://www.youtube.com/user/ThomasHischer
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Koi-Live.de Foren-Übersicht -> Krankheiten Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Seite 1 von 3


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Varietät oder Kuriosität Fred S Andere Fische und Teichbewohner 12 07.11.2018 17:04 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Wieviel Wasserwechsel ist nötig oder ... Fred S Technik 15 06.11.2018 17:15 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Wieviel Wasserwechsel ist nötig oder ... Martin69 Technik 8 05.11.2018 17:36 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Wärmepumpe Mida Boost oder Zodiac? KTT-Klose Technik 0 28.10.2018 12:36 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Heizen: Stab oder Bodenkabel? kiutsuri Technik 2 05.10.2018 07:21 Letzten Beitrag anzeigen







  Werben | Impressum | Datenschutzerklärung | Banner | Sitemap  
alpha Koifutter



Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group