Koi-Live.de Foren-Übersicht
StartseiteHome  PartnerPartner  Regeln  SuchenSuchen  FAQHilfe  LoginLogin   RegistrierenRegistrieren    


KPM oder Salzbad vor dem Umsetzten
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Koi-Live.de Foren-Übersicht -> Koi Allgemein
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Hop Sing
Mitglied


Anmeldungsdatum: 16.07.2007
Beiträge: 357
Wohnort: Nord-Ost Hessen 362..

BeitragVerfasst am: 05.02.2013 17:23    Titel: KPM oder Salzbad vor dem Umsetzten Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hallo

Mich würde mal interessieren wie ihr die Fische vor dem Umsetzten vorbereitet.
Einige schwören ja auf Salz und andere machen ein KPM Bad.
Ich habe bislang immer ein Ultrakurzzeitsalzbad 80g Salz pro Liter Wasser mit dem Koi den ich einsetzten möchte für 10 Sekunden gemacht. Diese Methode kommt von Harrys Koi.
Einige machen das ja auch mit KPM. Mich würde interessieren wie die Erfahrungen damit sind und wie hoch ihr das KPM dosiert und wie lange der Fisch darin bleiben sollte.

_________________
Mfg Mirco
Koi Freunde Waldhessen
Nach oben
adv
Mitglied


Anmeldungsdatum: 16.07.2007
Beiträge: 314
Wohnort: Hamburg

Verfasst am: 05.02.2013 17:23    Titel: Links zum Thema

Nach oben
Andi McKoi
Mitglied


Anmeldungsdatum: 26.09.2009
Beiträge: 10539
Wohnort: 06842 Dessau

BeitragVerfasst am: 05.02.2013 17:48    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

hey mirco,

wenn kein trifftiger grund vorliegt, würde ich nichts vor dem umsetzen nehmen. das ist aber immer so eine sache, dies prophylaktisch vor dem umsetzen ins wasser zu geben, z.b. bezüglich resistenzen.

genauso wie der alte hut, mit jedes frühjahr rein vorsorglich malachit o.ä. in den teich zu geben. das ist mit ein grund, warum es bei manchen krankheiten kaum noch wirkung zeigt.

wenn man allerdings von vorn herein schon bedenken hat, den fisch ins neue reich zu setzen, dann würde ich ihn lieber noch mal genauer untersuchen, mit abstrich usw. um auf nummer sicher zu gehen.

allerdings kann man den fischen schon mal ein salzbad gönnen bzgl. regenerierung der schleimhaut und sauerstoffaufnahme. die betonung liegt auf MAL. 1-2 mal im jahr.

mfg andi

_________________
Koi Up Your Life

ウェ ォヴェ 恋
Nach oben
Hop Sing
Mitglied


Anmeldungsdatum: 16.07.2007
Beiträge: 357
Wohnort: Nord-Ost Hessen 362..

BeitragVerfasst am: 05.02.2013 17:53    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hi Andi
Der Abstrich sollte auf jeden Fall gemacht werden.
Ich habe bislang wie gesagt mit dem Ultrakurzzeitsalzbad gute Erfahrungen gemacht aber nach einem Gespräch mit einen praktizierenden Koi TA wurde auch das Thema angeschnitten und er meinete das er ein KPM Bad vor dem Einsetzten vorziehen würde. Leider hab ich da bislang zwei Dosierungen die weit auseinanderliegen. Deshalb hier mein Thread der sich an die Leute wendet die damit Erfahrungen haben.

_________________
Mfg Mirco
Koi Freunde Waldhessen
Nach oben
Koikoi0
Premium-Mitglied Premium-Mitglied



Anmeldungsdatum: 03.09.2007
Beiträge: 12157
Wohnort: 33154 Salzkotten

BeitragVerfasst am: 05.02.2013 19:42    Titel: Re: KPM oder Salzbad vor dem Umsetzten Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hallo Hop Sing,

Hop Sing hat Folgendes geschrieben:
..Mich würde mal interessieren wie ihr die Fische vor dem Umsetzten vorbereitet....


durch eine vernüftige Quarantäne mit Pilotfisch und Teichwasser.

Die KPM Dosierung, die du suchst, ist hochgradig tötlich für die Koi, wenn der Fisch da nur kurzfristig zu lang drin ist...ich nenne die nicht!

_________________
Gruß Dirk ディルク

Smile Jegliche Gewährleistung für die Richtigkeit und Vollständigkeit, meiner Beiträge ist ausgeschlossen Smile

"Die Größe und den moralischer Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie die Tiere behandelt." Mahatma Gandhi (1869 – 1948)
Nach oben
edekoi
Mitglied


Anmeldungsdatum: 06.09.2010
Beiträge: 3514
Wohnort: Schwerin

BeitragVerfasst am: 05.02.2013 20:33    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hi Mirco,

ich mache immer 14 Gramm auf 100 Liter Wasser und dann den Koi für maximal 2 Minuten in diese Lösung.

_________________
Tschüß Ekki
Nach oben
matigoal
Mitglied


Anmeldungsdatum: 31.05.2010
Beiträge: 1269
Wohnort: 19209 Lützow

BeitragVerfasst am: 05.02.2013 20:46    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

edekoi hat Folgendes geschrieben:
Hi Mirco,

ich mache immer 14 Gramm auf 100 Liter Wasser und dann den Koi für maximal 2 Minuten in diese Lösung.


ich nehme immer 7gr auf 50 Liter für 2min. Rolling Eyes

Kurzzeitsalzbad: 80-100gr pro Liter für 10s

_________________
Unsere Heimat, unsere Liebe - FCH
Nach oben
edekoi
Mitglied


Anmeldungsdatum: 06.09.2010
Beiträge: 3514
Wohnort: Schwerin

BeitragVerfasst am: 05.02.2013 21:03    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

matigoal hat Folgendes geschrieben:


ich nehme immer 7gr auf 50 Liter für 2min. Rolling Eyes



Das wäre mir zu riskant. Laughing

Das wären ja 1,4 Gramm auf 10 Liter Shocked

_________________
Tschüß Ekki
Nach oben
matigoal
Mitglied


Anmeldungsdatum: 31.05.2010
Beiträge: 1269
Wohnort: 19209 Lützow

BeitragVerfasst am: 05.02.2013 21:06    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

edekoi hat Folgendes geschrieben:


Das wären ja 1,4 Gramm auf 10 Liter Shocked


also das wäre mir dann auch zu heiß Wink

_________________
Unsere Heimat, unsere Liebe - FCH
Nach oben
michael w
Mitglied


Anmeldungsdatum: 20.12.2011
Beiträge: 2196
Wohnort: schermen

BeitragVerfasst am: 05.02.2013 21:12    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

hallo mirco,

was ist der grund der umsetzaktion und wie von andi schon
gefragt warum?

KPM ist schon als wirksames medikament zu betrachten und
kann zur bekämpfung von pilzen, bakterien und parasiten
eingesetzt werden. bei einen nicht richtigen einsatz schonglierst
du zwischen 2 seiten, also vorsicht und nur wenn es not tut.

es gibt KPM als lösung und als pulver.
ich nutze es nur als pulver.
es wird einmal alls langzeit behandlung und einmal als
kurzzeitbehandlung eingesetzt.

dosierung bei langzeit behandlung ( so kommt es bei mir
zum einsatz) 1,5 max 2g auf 1000 l 6h temp. nicht unter 12°
nach 3 tagen wiederholung.

dosierung kurzzeit behandlung ( ultra kurzbad)
5g 100 l für max 2-3 min.

ist keine empfehlung von mir, ich handhabe es so, auch nur
bei größeren tieren.

_________________
michael

Es kommt wie es muss


http://www.youtube.com/watch?v=6_3KYS6E7hE
Nach oben
matigoal
Mitglied


Anmeldungsdatum: 31.05.2010
Beiträge: 1269
Wohnort: 19209 Lützow

BeitragVerfasst am: 05.02.2013 21:25    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

michael w hat Folgendes geschrieben:

dosierung kurzzeit behandlung ( ultra kurzbad)
5g 100 l für max 2-3 min.

.


da hast du dich wohl verschrieben?!

_________________
Unsere Heimat, unsere Liebe - FCH
Nach oben
michael w
Mitglied


Anmeldungsdatum: 20.12.2011
Beiträge: 2196
Wohnort: schermen

BeitragVerfasst am: 05.02.2013 21:48    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

wieso?

michael

_________________
michael

Es kommt wie es muss


http://www.youtube.com/watch?v=6_3KYS6E7hE
Nach oben
matigoal
Mitglied


Anmeldungsdatum: 31.05.2010
Beiträge: 1269
Wohnort: 19209 Lützow

BeitragVerfasst am: 05.02.2013 21:56    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

5g pro 100l? Was soll das bringen?
_________________
Unsere Heimat, unsere Liebe - FCH
Nach oben
Hop Sing
Mitglied


Anmeldungsdatum: 16.07.2007
Beiträge: 357
Wohnort: Nord-Ost Hessen 362..

BeitragVerfasst am: 05.02.2013 21:56    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Genau deshalb habe ich den Thread eröffnet da ich vorher auch zwei Aussagen was die Dosierung angeht hatte.
_________________
Mfg Mirco
Koi Freunde Waldhessen
Nach oben
michael w
Mitglied


Anmeldungsdatum: 20.12.2011
Beiträge: 2196
Wohnort: schermen

BeitragVerfasst am: 05.02.2013 22:51    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

die dosierung ist sicherlich nur die 1/2 von deiner,
darum ja auch keine empfehlung.
ich kenne deine dosierung auch 7g auf 50 l .
1x habe ich es mit der geringeren dosies angewandt
nach einer empfehlung und es war nach meiner meinung
ausreichend.
der fisch hatte ein verletzung am 1 rückenflossenstrahl.
hat geholfen.
schon beim ansetzen der brühe mit 5g habe ich einen
schreck bekommen.

michael

_________________
michael

Es kommt wie es muss


http://www.youtube.com/watch?v=6_3KYS6E7hE
Nach oben
matigoal
Mitglied


Anmeldungsdatum: 31.05.2010
Beiträge: 1269
Wohnort: 19209 Lützow

BeitragVerfasst am: 05.02.2013 23:13    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

erschrecken kann man sich auch bei 1g... Wink
naja...das Bad bei 7g auf 50 l sollte man auch schon ne Stopuhr zur Hand haben!

_________________
Unsere Heimat, unsere Liebe - FCH
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Koi-Live.de Foren-Übersicht -> Koi Allgemein Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 1 von 4


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Heizen: Stab oder Bodenkabel? kiutsuri Technik 2 05.10.2018 08:21 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Aquariolux OMK noch im Handel? Oder A... Hahn Technik 0 13.09.2018 09:22 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Trommelfilter im Edelstahl- oder PE- ... der_odo Suche 2 29.08.2018 07:58 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Schweißgerät oder Kleben ? Hochteich ... Bastati Teichbau 10 21.08.2018 22:16 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Olivgrün oder Schwarze Teichfolie???? welle Teichbau 11 03.08.2018 09:30 Letzten Beitrag anzeigen







  Werben | Impressum | Datenschutzerklärung | Banner | Sitemap  
alpha Koifutter



Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group