Koi-Live.de Foren-Übersicht
StartseiteHome  PartnerPartner  Regeln  SuchenSuchen  FAQHilfe  LoginLogin   RegistrierenRegistrieren    


Bau einer stationären Unterwasserkamera
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4 ... 30, 31, 32  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Koi-Live.de Foren-Übersicht -> Technik
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Kuckuck Bernd
Premium-Mitglied Premium-Mitglied



Anmeldungsdatum: 09.01.2010
Beiträge: 4512
Wohnort: Raum Heidelberg

BeitragVerfasst am: 13.09.2013 17:42    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

bo_91 hat Folgendes geschrieben:
*kleine Info*

Grundsätzlich könnte man auch PoE (Power over Ethernet) verwenden, bei den Kameras welche das unterstützen. Damit hat man den Vorteil, dass man für Strom und Netzwerk nur ein Kabel benötigt. (Falls man kein WLAN hat/möchte)

Ich hab bei mir überall Lan Kabel gnommen wegen der Wände/Distanz.


Hallo bo_91 ????( Name )
klar, das ist eine Möglichkeit, diese ist bei der von mir genannten Kamera nicht möglich. Gute PoE Kameras spielen preislich in einer anderen Liga und reine PoE sind meist nur für Überwachungszwecke in gewerblichen Anlagen konzipiert. Ein Zugriff über das Internet ist da auch wesentlich schwieriger. Und klar gibt es auch billige PoE IP Kameras, aber solche hatte ich auch schon zur Porbe hier. Da fehlt dann aber das WLan und sie sind nur in VGA Auflösung ( 640 x 480(VGA), 320 x 240(QVGA).

Wer kein W-Lan möchte oder am Teich keinen Empfang hat, kann das ganze mit normalem LAN Kabel ausführen.
Dazu kann man das LAN-Signal in der Nähe des Routers ins Stromnetz einspeisen und mit einem zweiten Adappter, in der Nähe des Teichs wieder abgreifen.
Strom hat ja wohl jeder in der Filterkammer. Wink

Die Fa. Devolo und Andere bieten das kostengünstige Startersets.
Hier zum Beispiel:
http://www.chip.de/artikel/Powerlin.....r-Steckdose_34010010.html
http://www.chip.de/artikel/Powerlin.....Steckdose-3_34010092.html

Noch Fragen Question Laughing Laughing

_________________
Gruß Bernd
家族ヴィルヘルムはここに住む
Mein Garten http://www.youtube.com/watch?v=WtbyQeX3x8U
Unterwasserkamera: 1/2014 http://www.youtube.com/watch?v=Uz6V5d-co8w http://www.youtube.com/watch?v=tTOWNxiz69M
Nach oben
adv
Mitglied


Anmeldungsdatum: 09.01.2010
Beiträge: 314
Wohnort: Hamburg

Verfasst am: 13.09.2013 17:42    Titel: Links zum Thema

Nach oben
GM-Koi
Premium-Mitglied Premium-Mitglied



Anmeldungsdatum: 08.07.2007
Beiträge: 1682
Wohnort: 51588

BeitragVerfasst am: 13.09.2013 18:36    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Die DLAN-Adapter funktionieren aber nur wenn die Steckdosen auf der selben Phase sind. Anderenfalls muß der Elektriker noch einen Phasenkoppler im Verteilerkasten einbauen.
_________________
Gruß

Thorsten
Nach oben
Kuckuck Bernd
Premium-Mitglied Premium-Mitglied



Anmeldungsdatum: 09.01.2010
Beiträge: 4512
Wohnort: Raum Heidelberg

BeitragVerfasst am: 13.09.2013 19:07    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

GM-Koi hat Folgendes geschrieben:
Die DLAN-Adapter funktionieren aber nur wenn die Steckdosen auf der selben Phase sind. Anderenfalls muß der Elektriker noch einen Phasenkoppler im Verteilerkasten einbauen.


Genau so ist das Thorsten. Wink
Das kostet nicht die Welt.
Alles für die Fischis. Wink Wink

_________________
Gruß Bernd
家族ヴィルヘルムはここに住む
Mein Garten http://www.youtube.com/watch?v=WtbyQeX3x8U
Unterwasserkamera: 1/2014 http://www.youtube.com/watch?v=Uz6V5d-co8w http://www.youtube.com/watch?v=tTOWNxiz69M
Nach oben
Kin-gin-rin
Mitglied


Anmeldungsdatum: 23.06.2007
Beiträge: 6803

BeitragVerfasst am: 14.09.2013 16:12    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

ich finde das mit dem Netzteil im Gehäuse hat den Vorteil, das dieses im Winter als kleine Heizung für die Technik fungiert Wink




Gruß Andreas
Nach oben
Kuckuck Bernd
Premium-Mitglied Premium-Mitglied



Anmeldungsdatum: 09.01.2010
Beiträge: 4512
Wohnort: Raum Heidelberg

BeitragVerfasst am: 14.09.2013 16:34    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Kin-gin-rin hat Folgendes geschrieben:
ich finde das mit dem Netzteil im Gehäuse hat den Vorteil, das dieses im Winter als kleine Heizung für die Technik fungiert Wink




Gruß Andreas


Hallo Andreas,
den Satz verstehe ich nicht ganz !
Die Kamera bleibt auch und gerade im Winter im Teich und dann ist die Steckdose belegt. Rolling Eyes

_________________
Gruß Bernd
家族ヴィルヘルムはここに住む
Mein Garten http://www.youtube.com/watch?v=WtbyQeX3x8U
Unterwasserkamera: 1/2014 http://www.youtube.com/watch?v=Uz6V5d-co8w http://www.youtube.com/watch?v=tTOWNxiz69M
Nach oben
Kin-gin-rin
Mitglied


Anmeldungsdatum: 23.06.2007
Beiträge: 6803

BeitragVerfasst am: 14.09.2013 17:17    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hallo Bernd,

das Netzteil wird im Betrieb warm, und dadurch erwärmt sich die Luft im Gehäuse und die Cam bekommt nicht so extrem kalte Füße.





________________________

Gruß Andreas
Nach oben
Kin-gin-rin
Mitglied


Anmeldungsdatum: 23.06.2007
Beiträge: 6803

BeitragVerfasst am: 14.09.2013 18:26    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

so,

hab mir Cam und Glocke eben bestellt Cool


wichtig war mir die Käseglocke schnell zu ordern.
Dauert bestimmt nicht lange bis man die gleiche für den doppelten Preis als Koi Glocke kaufen kann Laughing



Gruß Andreas
Nach oben
KHSCHI
Mitglied


Anmeldungsdatum: 02.05.2013
Beiträge: 101
Wohnort: 665** Saarland

BeitragVerfasst am: 14.09.2013 18:37    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Meine Glocke kam heute Morgen leider in scherben an Sad
DHL hat wohl damit Fussball gespielt, nun muss ich auf Ersatz warten.

_________________
Gruß Kalle
Nach oben
Kuckuck Bernd
Premium-Mitglied Premium-Mitglied



Anmeldungsdatum: 09.01.2010
Beiträge: 4512
Wohnort: Raum Heidelberg

BeitragVerfasst am: 14.09.2013 19:45    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

KHSCHI hat Folgendes geschrieben:
Meine Glocke kam heute Morgen leider in scherben an Sad
DHL hat wohl damit Fussball gespielt, nun muss ich auf Ersatz warten.

Schade Kalle, aber das dauert nicht lange. Crying or Very sad

_________________
Gruß Bernd
家族ヴィルヘルムはここに住む
Mein Garten http://www.youtube.com/watch?v=WtbyQeX3x8U
Unterwasserkamera: 1/2014 http://www.youtube.com/watch?v=Uz6V5d-co8w http://www.youtube.com/watch?v=tTOWNxiz69M
Nach oben
bo_91
Mitglied


Anmeldungsdatum: 12.03.2009
Beiträge: 236

BeitragVerfasst am: 15.09.2013 12:49    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Kuckuck Bernd hat Folgendes geschrieben:

Hallo bo_91 ????( Name )


Patrick Smile

Wollte nur darauf hinweisen falls das für jemanden besser geht bzw. praktischer ist.

Das mit den Adaptern für an die Steckdose ist ein guter Hinweis, somit sollte wohl jeder irgendwie Netzwerk an den Teich bekommen Laughing

_________________
mfg Patrick

Ihr zweifelt an der Existenz der IF-Schleife?
Nach oben
Kuckuck Bernd
Premium-Mitglied Premium-Mitglied



Anmeldungsdatum: 09.01.2010
Beiträge: 4512
Wohnort: Raum Heidelberg

BeitragVerfasst am: 15.09.2013 13:10    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

bo_91 hat Folgendes geschrieben:
Kuckuck Bernd hat Folgendes geschrieben:

Hallo bo_91 ????( Name )


Patrick Smile

Wollte nur darauf hinweisen falls das für jemanden besser geht bzw. praktischer ist.

Das mit den Adaptern für an die Steckdose ist ein guter Hinweis, somit sollte wohl jeder irgendwie Netzwerk an den Teich bekommen Laughing


Hallo Patrick daumenlinks ( geht doch )
genau so sieht das aus. Viele Wege führen nach Rom man muss ich nur den geeignetsten raussuchen.
Der Vorteil von Powerline ist, dass man dann im ganzen Haus, mit einem weiteren Adapter LAN zur Verfügung hat.
Z.b. für Fernsehgeräte, T-Online Entertain, DVD Player um aus dem Netzwerk Musik und oder Filme ins Wohnzimmer zu ziehen. Fast alles ist dann möglich. Wink Laughing
Ich habe beides. Cool Die Cam`s laufen per W-Lan, der Rest per Powerline. dance dance

_________________
Gruß Bernd
家族ヴィルヘルムはここに住む
Mein Garten http://www.youtube.com/watch?v=WtbyQeX3x8U
Unterwasserkamera: 1/2014 http://www.youtube.com/watch?v=Uz6V5d-co8w http://www.youtube.com/watch?v=tTOWNxiz69M
Nach oben
Mike2
Mitglied


Anmeldungsdatum: 02.08.2011
Beiträge: 171
Wohnort: Mittelfranken

BeitragVerfasst am: 17.09.2013 14:54    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hallo,
es scheint so, als ob die Glocken bereits vergriffen sind. Habe am Freitag eine Bestätigung über den Zahlungseingang erhalten, aber das war es dann auch schon. Bis jetzt nicht mal eine Versandinfo erhalten..... Crying or Very sad

_________________
Viele Grüße aus Mittelfranken,
Michael
Nach oben
Kuckuck Bernd
Premium-Mitglied Premium-Mitglied



Anmeldungsdatum: 09.01.2010
Beiträge: 4512
Wohnort: Raum Heidelberg

BeitragVerfasst am: 17.09.2013 16:24    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Mike2 hat Folgendes geschrieben:
Hallo,
es scheint so, als ob die Glocken bereits vergriffen sind. Habe am Freitag eine Bestätigung über den Zahlungseingang erhalten, aber das war es dann auch schon. Bis jetzt nicht mal eine Versandinfo erhalten..... Crying or Very sad

Dann wird sie wohl morgen bei Dir ankommen.
Beim Artikel steht, Lieferzeit 3-4 Tage.
Ich drück die Daumen. Wink

_________________
Gruß Bernd
家族ヴィルヘルムはここに住む
Mein Garten http://www.youtube.com/watch?v=WtbyQeX3x8U
Unterwasserkamera: 1/2014 http://www.youtube.com/watch?v=Uz6V5d-co8w http://www.youtube.com/watch?v=tTOWNxiz69M
Nach oben
Biba
Mitglied


Anmeldungsdatum: 21.11.2012
Beiträge: 2478
Wohnort: 3509*

BeitragVerfasst am: 17.09.2013 16:37    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Ich liebäugle auch mit solch einem Spielzeug Smile

Allerdings wollte ich kein Glas dabei verbauen, aus Angst vielleicht mal aus Unachtsamkeit oder vielleicht einfach nur durch Spannung auf dem Glas, Scherben im Teich zu produzieren.

Daher bin ich zu Acrylglas übergegangen und bei Ebay fündig geworden. Auf Anfrage ist auch ein Deckel dazu lieferbar und entsprechender Acrylglaskleber gibt es für rund 7 Euro.
http://www.ebay.de/itm/Acrylglas-PL.....7&hash=item2c5a615f97

Damit kann ich meine favorisierte und schwenkbare ALLnet Cam (ALL2282 bereits im Einsatz) auch prima Kopfüber im Teich hängen lassen und 360° rundum und bis auf den Boden schauen, wo dann im Winter meine Kleinen alle so liegen und dösen werden.

_________________
Gruß Frank
Lass die Gedanken weiter tanzen!

Hinweis: Dieser Beitrag kann Spuren von Nüssen enthalten, sowie Ironie, Sarkasmus, absolute Frechheiten, ebenso wie Tipp- und Schreibfehler und selbst Anteile von Dummschwatz und Dämlichkeiten sind möglich.


Zuletzt bearbeitet von Biba am 17.09.2013 17:02, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
mike77
Premium-Mitglied Premium-Mitglied



Anmeldungsdatum: 09.11.2008
Beiträge: 1181
Wohnort: östlich von Bonn

BeitragVerfasst am: 17.09.2013 16:58    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hi,

solch ein Rohr hab ich verbaut.

Mfg mike
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Koi-Live.de Foren-Übersicht -> Technik Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4 ... 30, 31, 32  Weiter
Seite 3 von 32


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Zweite und schlechte Erfahrungen mit ... Silvio Kosock Technik 19 02.04.2018 16:51 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Unterwasserkamera Odenwald-Teich Technik 5 24.11.2017 18:46 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Todesfall - Versuch einer Diagnose Koi Sepp Krankheiten 12 03.11.2017 07:30 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Sucht einer Tancho Kohaku? Doitsu_Showa Infos & Aktuelles 1 16.10.2017 07:53 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Umbau einer Filteranlage mit Airlift Panman Technik 22 03.12.2016 14:44 Letzten Beitrag anzeigen







  Werben | Impressum | Banner  
Koi kaufen | Koihändler | Koifutter | Sitemap



Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group