Koi-Live.de Foren-Übersicht
StartseiteHome  PartnerPartner  Regeln  SuchenSuchen  FAQHilfe  LoginLogin   RegistrierenRegistrieren    


Teil 8, vom Sämling zum immergrünen Laubwald

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Koi-Live.de Foren-Übersicht -> Garten & Pflanzen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Tsukubai
Mitglied


Anmeldungsdatum: 13.10.2009
Beiträge: 753
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 08.12.2014 16:50    Titel: Teil 8, vom Sämling zum immergrünen Laubwald Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hallo Zusammen,

um einen harmonischen und proportionalen Habitus zu erhalten, verwendet man für die Bonsaikultur gerne kleinblättrige Pflanzen. Zu diesen zählt auch der Buchsbaum.
Vor etwa 2,5 Jahren entstand aus gesammelten Buchsbaumsämlingen diese kleine Waldlandschaft. Die Kronen der Bäume habe ich so gestaltet, das diese wie eine einheitliche Baumkrone wirken. Bedingt durch einen regelmäßigen Rückschnitt, dem Entfernen überflüssiger Äste und vorsichtigen Drahten entstanden verzweigte kleine Bäume, die in ihrer Gesamtheit ein kleines Wäldchen ergeben.
Die Schale ist nicht von mir abgemoost worden, sondern dieses Moos hat sich von alleine gebildet.

Da ich mich zunehmend mehr auf einheimische Baumarten sowie Kiefern spezialisieren möchte, werde ich mich höchstwahrscheinlich von diesem Wäldchen trennen und dieses an Interessierte verkaufen.

Zur allgemeinen Info war an diesem Wäldchen noch nie ein Befall vom Buchsbaumzünsler. Um diese Schönheit zu erhalten und einen Befall zu verhindern, kann problemlos über das Gießwasser das Mittel Calypso von Bayer verabreicht werden.

Noch steht dieses Wäldchen in einer Tonschale und wenn ich es doch behalten sollte, dann kommt es im Frühjahr in eine flache Bonsailandschaftsschale oder auf eine Schieferplatte.

Buchsbaumwäldchen:

Höhe: 19 cm
Breite: 33 cm

Viele Grüße Wink
Thomas

_________________
Das Wichtigste ist zu wissen, wie man Zufriedenheit erlangt.
Nach oben
adv
Mitglied


Anmeldungsdatum: 13.10.2009
Beiträge: 314
Wohnort: Hamburg

Verfasst am: 08.12.2014 16:50    Titel: Links zum Thema

Nach oben
Magnum
Mitglied


Anmeldungsdatum: 08.03.2013
Beiträge: 1063
Wohnort: 31162 Bad Salzdetfurth

BeitragVerfasst am: 09.12.2014 09:43    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hallo Thomas,
ich finde das richtig klasse was Du so machst... tolle Bonsai.
Ich wünschte ich hätte auch ein Händchen dafür und die Geduld....
Super Sache...

Grüsse Rainer
Nach oben
Tsukubai
Mitglied


Anmeldungsdatum: 13.10.2009
Beiträge: 753
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 09.12.2014 11:00    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Magnum hat Folgendes geschrieben:
Hallo Thomas,
ich finde das richtig klasse was Du so machst... tolle Bonsai.
Ich wünschte ich hätte auch ein Händchen dafür und die Geduld....
Super Sache...

Grüsse Rainer


Hallo Rainer,

es freut mich sehr, dass Dir meine Gestaltungen bzw. die Bonsai gefallen Very Happy

Es ist wirklich spannend zu beobachten, wie sich aus kleinen Sämlingen oder Baumschulpflanzen kleine Landschaften oder Bonsai entwickeln. Diese selbst gestalteten Bäume sind quasi auch meine Übungsbäume. An diesen kann ich meine Gestaltungstechniken üben und auch mal etwas ausprobieren.
Mit diesem erlangten Wissen kann ich dann Fehler an wertvolleren Bäumen minimieren.

Aber versuche es doch auch mal. Du wirst sehen, mit ein paar Grundkenntnissen ist es gar nicht so schwer.

Viele Grüße Wink
Thomas

_________________
Das Wichtigste ist zu wissen, wie man Zufriedenheit erlangt.
Nach oben
Traudel
Mitglied


Anmeldungsdatum: 15.12.2006
Beiträge: 1981
Wohnort: Laudenbach

BeitragVerfasst am: 09.12.2014 17:57    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Da überlege ich doch glatt,
auch mal so etwas zu gestalten.

Habe vor Jahren bei L... Ahornstämmchen gekauft,
ein einziger von 3 hat es überlebt.

Danach habe ich 5 kleine Birken in eine schale gesetzt
und probiert sie klein zu halten, was mir auch gelungen ist.
Nur sieht das nicht gerade sehr gut aus.

Aber wenn ich so deine Bilder anschaue,
bekomme wieder Lust Very Happy

_________________
Liebe Grüße Traudel
Nach oben
Tsukubai
Mitglied


Anmeldungsdatum: 13.10.2009
Beiträge: 753
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 09.12.2014 21:31    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Traudel hat Folgendes geschrieben:

Aber wenn ich so deine Bilder anschaue,
bekomme wieder Lust Very Happy


Hallo Traudel,

es freut mich sehr, dass der Bonsai - Virus Dich langsam aber sicher infiziert Very Happy
Ich wünsche Dir ein gutes Gelingen bei Deiner ersten Gestaltung.

Viele Grüße Wink
Thomas

_________________
Das Wichtigste ist zu wissen, wie man Zufriedenheit erlangt.
Nach oben
Tsukubai
Mitglied


Anmeldungsdatum: 13.10.2009
Beiträge: 753
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 17.09.2015 14:45    Titel: Re: Teil 8, vom Sämling zum immergrünen Laubwald Beitrag dem Moderator/Admin melden

Tsukubai hat Folgendes geschrieben:
Noch steht dieses Wäldchen in einer Tonschale und wenn ich es doch behalten sollte, dann kommt es im Frühjahr in eine flache Bonsailandschaftsschale oder auf eine Schieferplatte.


Hallo Zusammen,

wie schon im Dezember letzten Jahres angekündigt, wollte ich mich entweder von dieser Gestaltung trennen oder das immergrüne Laubwäldchen in eine Bonsaischale oder auf eine Schieferplatte setzen.

Es wurde die Schieferplatte Very Happy

Angeregt durch meine Penjing Gestaltung

http://www.koi-live.de/ftopic41463.html

kam mir der Gedanke, mit den eigentlich sehr schön gestalteten Buchsbäumchen etwas ganz Neues, ja etwas Außergewöhnliches zu gestalten. Es sollte eine Gestaltung sein, die genau zu einem Koiforum passt und die bestimmt jedem Koiliebhaber zusagen sollte.

Diese Gestaltung trägt den Namen "Koigarten Penjing" und stellt einen Japanischen Garten mit Koiteich inklusive Koi dar.

Normalerweise stelle ich die einzelnen Schritte meiner Gestaltungen ja hier in Koi live vor, aber dieses Mal habe ich die besondere Ehre erhalten, diese Gestaltung Schritt für Schritt in dem Fachmagazin "Midori" vom Koi Verlag zu veröffentlichen Very Happy

http://www.midori-magazin.com/index.php

Diese Baudoku ist sehr informativ geworden und lädt zum sofortigen Nachbauen ein.

Anbei eine Aufnahme von dem Buchsbaumwäldchen in der Tonschale und ein Bild von dem neuen "Koigarten Penjing".

Ich würde mich sehr freuen, wenn Ihr Euch meine Veröffentlichung in der Midori mal anschauen könntet.

Viele Grüße Wink
Thomas

_________________
Das Wichtigste ist zu wissen, wie man Zufriedenheit erlangt.
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Koi-Live.de Foren-Übersicht -> Garten & Pflanzen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Mehrkammerfilter-Helix Teil KoiSebbe Technik 3 12.09.2018 13:27 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge ALLES WAS DEN KOI BETRIFFT ( Teil 4 ) Baaschi Infos & Aktuelles 3 09.01.2017 17:18 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Herbstzeit ist Pflanzest Teil 2 KOISTA Garten & Pflanzen 1 06.12.2016 00:43 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Mudponds und Selektionen Teil 3! Jac Koi Allgemein 0 07.04.2016 22:17 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Yoshikigoi Erklärt über Koifutter tei... Jac Ernährung 0 26.02.2016 12:34 Letzten Beitrag anzeigen







  Werben | Impressum | Datenschutzerklärung | Banner | Sitemap  
alpha Koifutter



Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group