Koi-Live.de Foren-Übersicht
StartseiteHome  PartnerPartner  Regeln  SuchenSuchen  FAQHilfe  LoginLogin   RegistrierenRegistrieren    


Seltener Gast
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Koi-Live.de Foren-Übersicht -> Andere Fische und Teichbewohner
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Münsteraner
Mitglied


Anmeldungsdatum: 09.08.2010
Beiträge: 2885

BeitragVerfasst am: 11.12.2015 16:02    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Und wo sich die Gletscher zurückziehen, findet man alte Baumstämme. Ob die beim derzeitigen Klima dort wachsen könnten ist zu bezweifeln.
_________________
Völker der Welt: Schaut auf diese Pumpe!
https://www.youtube.com/watch?v=KxynUQIcvpo&t=2s

Das Nachfolgemodell habe ich wie Koiroli ausgemessen.
Ergebnis: 26.609 l/h bei 55 Watt und 6 cm Förderhöhe.
Nach oben
adv
Mitglied


Anmeldungsdatum: 09.08.2010
Beiträge: 314
Wohnort: Hamburg

Verfasst am: 11.12.2015 16:02    Titel: Links zum Thema

Nach oben
Kin-gin-rin
Mitglied


Anmeldungsdatum: 23.06.2007
Beiträge: 6807

BeitragVerfasst am: 11.12.2015 17:29    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Martin69 hat Folgendes geschrieben:


Anno 1276 war es in Germanien so " kalt ", das die Obstbäume im Januar blühten Laughing




so manch einer ist auch in seiner geistigen Entwicklung noch in 1276 Wink
Nach oben
michael w
Mitglied


Anmeldungsdatum: 20.12.2011
Beiträge: 2169
Wohnort: schermen

BeitragVerfasst am: 11.12.2015 20:56    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

hallo,

"so manch einer ist auch in seiner geistigen Entwicklung noch in 1276 Wink"

hat der schreiber jetzt von sich gesprochen/ geschrieben?
Laughing

_________________
michael

Es kommt wie es muss


http://www.youtube.com/watch?v=6_3KYS6E7hE
Nach oben
Kin-gin-rin
Mitglied


Anmeldungsdatum: 23.06.2007
Beiträge: 6807

BeitragVerfasst am: 11.12.2015 21:17    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

jedenfalls werden die Erben vom Münsterland irgendwann im Westerwald bei meiner Nachkommenschaft um Asyl bitten, weil mehr als Reis pflanzen da nicht mehr möglich ist Cool
... und der Westerwald wird eine paradiesische Tropeninsel sein Laughing




Gruß Andreas
Nach oben
Martin69
Mitglied


Anmeldungsdatum: 08.09.2012
Beiträge: 3662
Wohnort: Sachsen Anhalt / Stadt WZL - Börde

BeitragVerfasst am: 11.12.2015 21:19    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

würd ich jetzt aber auch mal gern erfahren Confused Cool
_________________
Koi zum Grusse
Martin



Wer für Alles offen , kann eigentlich nicht ganz dicht sein .
Nach oben
Kin-gin-rin
Mitglied


Anmeldungsdatum: 23.06.2007
Beiträge: 6807

BeitragVerfasst am: 11.12.2015 21:24    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

die Gedanken sind frei Wink
Nach oben
Martin69
Mitglied


Anmeldungsdatum: 08.09.2012
Beiträge: 3662
Wohnort: Sachsen Anhalt / Stadt WZL - Börde

BeitragVerfasst am: 11.12.2015 21:46    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

dafür hab ich dann n Meergrundstück Wink
_________________
Koi zum Grusse
Martin



Wer für Alles offen , kann eigentlich nicht ganz dicht sein .
Nach oben
Münsteraner
Mitglied


Anmeldungsdatum: 09.08.2010
Beiträge: 2885

BeitragVerfasst am: 11.12.2015 23:49    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Kin-gin-rin hat Folgendes geschrieben:
jedenfalls werden die Erben vom Münsterland irgendwann im Westerwald bei meiner Nachkommenschaft um Asyl bitten, weil mehr als Reis pflanzen da nicht mehr möglich ist Cool
... und der Westerwald wird eine paradiesische Tropeninsel sein Laughing
Gruß Andreas


Und wieso genau? 5 Grad mehr ist kein Problem. 8 Grad geht auch noch. Wenn alles Eis auf unserem Planeten schmelzen würde, stiege der Meeresspiegel um 60 m. Mein Grundstück liegt 65 m ü.n.N.

Und das sind doch echt alles Schauermärchen. Um das Jahr 1000 haben die Wikinger tatsächlich Ackerbau und Viehzucht auf Grönland betrieben und die ersten Siedler auf Island sind auf einer gletscherfreien stark bewaldeten Insel gelandet. Um das Jahr 100 vor Christus ist jemand mitten im Winter mit einer Armee in Sandalen über die Alpen gezogen (Passhöhe wahrscheinlich so um die 2500 m). Es war also, zumindest in der nordatlantischen Einflusszone schon mal deutlich wärmer.

Schon mal vom GLOBAL DIMMING gehört. Darüber haben sich die Leute in den 70igern Gedanken gemacht. Und richtig bescheiden ging es Europa immer dann, wenn es KÄLTER wurde! Das würde mir viel mehr Sorgen machen.

Also, erstmal ein bisserl auf dem Teppich bleiben, würde ich vorschlagen, bevor du anfängst deine karibische Strandbar zu planen.

P.S.: Ja, ich freue mich über den Rekord November 2015 in Deutschland und hoffe, dass der Dezember 2015 diesen noch übertrifft. Very Happy

_________________
Völker der Welt: Schaut auf diese Pumpe!
https://www.youtube.com/watch?v=KxynUQIcvpo&t=2s

Das Nachfolgemodell habe ich wie Koiroli ausgemessen.
Ergebnis: 26.609 l/h bei 55 Watt und 6 cm Förderhöhe.
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Koi-Live.de Foren-Übersicht -> Andere Fische und Teichbewohner Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
Seite 3 von 3


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen








  Werben | Impressum | Datenschutzerklärung | Banner | Sitemap  
alpha Koifutter



Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group