Koi-Live.de Foren-Übersicht
StartseiteHome  PartnerPartner  Regeln  SuchenSuchen  FAQHilfe  LoginLogin   RegistrierenRegistrieren    


Konishi-Futter unter der Lupe
Gehe zu Seite 1, 2, 3 ... 20, 21, 22  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Koi-Live.de Foren-Übersicht -> Ernährung
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Bernd82
Mitglied


Anmeldungsdatum: 08.01.2011
Beiträge: 4413
Wohnort: 77784 im Ortenaukreis

BeitragVerfasst am: 15.12.2015 12:47    Titel: Konishi-Futter unter der Lupe Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hi ihr,
mich würde es mal interessieren, ob die Konishi-Futtersorten echt so gut sind oder es auch nur ne gute Vermarkung hat...
Bitte aber nur reelle Refahrungswerte...!

Sorten:
Konishi No1,
Black Label,
Mainichi,
Mainichi sinkend,
Wachstum und Farbe,
Körperform und Kondition

Was ist zu empfehlen, und was kann man eurer Meinung nach weg lassen ?

_________________
Grüßle Bernd
Die meisten Menschen sind bereit zu lernen, aber nur die wenigsten, sich belehren zu lassen...
http://www.youtube.com/watch?v=R9hOanc3buw&feature=youtu.be
http://www.koi-live.de/viewtopic.php?t=24097&highlight=neubau
Nach oben
adv
Mitglied


Anmeldungsdatum: 08.01.2011
Beiträge: 314
Wohnort: Hamburg

Verfasst am: 15.12.2015 12:47    Titel: Links zum Thema

Nach oben
Bernd82
Mitglied


Anmeldungsdatum: 08.01.2011
Beiträge: 4413
Wohnort: 77784 im Ortenaukreis

BeitragVerfasst am: 15.12.2015 13:32    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Stevia-Extrakt und
Sojaextraktionsschrot ist in allen drin Cool

_________________
Grüßle Bernd
Die meisten Menschen sind bereit zu lernen, aber nur die wenigsten, sich belehren zu lassen...
http://www.youtube.com/watch?v=R9hOanc3buw&feature=youtu.be
http://www.koi-live.de/viewtopic.php?t=24097&highlight=neubau
Nach oben
Hanny
Mitglied


Anmeldungsdatum: 17.12.2007
Beiträge: 584

BeitragVerfasst am: 15.12.2015 15:50    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Was genau willst du hören?

Und welche Erfahrugen sollen wir berichten?
Es macht ja keiner einen wissenschaftlichen Versuch.

Die einen werden sagen: Die Fische fressen es und wachsen.
Und beim ein oder anderen wirst du hören: zu teuer, es gibt bei XY ein besseres Smile
Nach oben
Gandi
Mitglied


Anmeldungsdatum: 03.08.2011
Beiträge: 716
Wohnort: bei Aachen

BeitragVerfasst am: 15.12.2015 16:32    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Ob hier auch das Körperform und Wachstum zum Einsatz gekommen ist?

https://www.google.nl/search?q=dick.....vmv2t6OQDJomsvIRRI5tAA%3D

Gruß
Gandi
Nach oben
Hi-Shusui
Mitglied


Anmeldungsdatum: 09.11.2012
Beiträge: 2288
Wohnort: 14xxx

BeitragVerfasst am: 15.12.2015 17:55    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Gandi hat Folgendes geschrieben:
Ob hier auch das Körperform und Wachstum zum Einsatz gekommen ist?

https://www.google.nl/search?q=dick.....vmv2t6OQDJomsvIRRI5tAA%3D

Gruß
Gandi


Das ist eine Lupenreine Lebensmittelschwangerschaft Smile

_________________
Gruß
Karsten

65m³ Folie, Trommelfilter, BF; RF und Bio
Nach oben
stephan j
Mitglied


Anmeldungsdatum: 20.10.2015
Beiträge: 194
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 15.12.2015 20:18    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Moin,
mein Ginrin Benigoi frisst am liebsten das Sinkfutter Black Label, weil er das Schwimmfutter nicht so gut aufnehmen kann.
Einen Unteschied durch die Mikroernährung die in BL drin sein soll mekre ich an ihm nicht.
Die anderen bekommen Saki hikari Growth oder Balance (Temperatur abhängig)

_________________
Grüße Stephan Wink
Nach oben
Hi-Shusui
Mitglied


Anmeldungsdatum: 09.11.2012
Beiträge: 2288
Wohnort: 14xxx

BeitragVerfasst am: 15.12.2015 22:38    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hi,

ich hatte jetzt die letzten 4-6 wochen das rote Konishi (Wachstum und Farbe) in der IH. Alle haben es gefressen. Ob es was gebracht hat kann ich nicht sagen, dafür war der Zeitraum auch zu kurz und ich habe auch nicht vorher nachher gemessen und auch keine Vegleichswerte
Die Farben haben sich nicht geändert und schwächeln ohnehin etwas durch die spärliche Beleuchtung.
Auf jeden Fall fand ich, dass das wasser doch einen deutlichen Braunstich hatte.
Aktuell füttere ich etwas anderes und das Wasser sieht wieder besser aus.

Den Rest Konishi gibts dann im Frühjahr im Teich, dann haben alles was von Very Happy

_________________
Gruß
Karsten

65m³ Folie, Trommelfilter, BF; RF und Bio
Nach oben
Andi McKoi
Mitglied


Anmeldungsdatum: 26.09.2009
Beiträge: 10539
Wohnort: 06842 Dessau

BeitragVerfasst am: 16.12.2015 08:28    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

hallo Bernd,

ich denke, gerade im bezug auf Kondition und Gesundheit braucht es jahre um ein futter ordentlich bewerten zu können. und dafür sind manche sorten einfach noch nicht lange genug auf dem markt.

bezüglich Wachstum und Körperform. ein koi mit guten wachstumspotenzial,-/ gene wird auch mit jeder anderen hochwertigen futtermarke gut wachsen.

mfg andi

_________________
Koi Up Your Life

ウェ ォヴェ 恋
Nach oben
JeMe
Mitglied


Anmeldungsdatum: 01.10.2011
Beiträge: 1026

BeitragVerfasst am: 16.12.2015 08:59    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hallo !

Ich fütter nur noch Konishi. Hauptsächlich Black Label.
Das Wachstum der Fische ist wirklich gut.
Und es ist das erste Futter, bei dem sich die Koi auch nach größeren Mengen nicht die Kiemen spülen und scheuern.
Das hatte ich bei anderen Sorten regelmäßig beobachten können.
Ausserdem ist der Teichboden wie geleckt.

_________________
mfG

Jens
Nach oben
wr
Business-Mitglied Business-Mitglied



Anmeldungsdatum: 22.02.2011
Beiträge: 1164

BeitragVerfasst am: 16.12.2015 11:33    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Ausserdem ist der Teichboden wie geleckt.

Hallo,

dann hätten Deine Koi einen Darmverschluß. Probier mal zu hungern und schau ob Du dann keinen Stuhl mehr hast, Du wirst staunen !!

Gruß W
Nach oben
michael w
Mitglied


Anmeldungsdatum: 20.12.2011
Beiträge: 2205
Wohnort: schermen

BeitragVerfasst am: 16.12.2015 11:52    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

hallo,

"bezüglich Wachstum und Körperform. ein koi mit guten wachstumspotenzial,-/ gene wird auch mit jeder anderen hochwertigen futtermarke gut wachsen. "

diesen satz von andi finder ich sehr zutreffend.
er würde auch viele anfragen ersparen.

_________________
michael

Es kommt wie es muss


http://www.youtube.com/watch?v=6_3KYS6E7hE
Nach oben
JeMe
Mitglied


Anmeldungsdatum: 01.10.2011
Beiträge: 1026

BeitragVerfasst am: 17.12.2015 08:45    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Zitat:
dann hätten Deine Koi einen Darmverschluß.


Nö....wenig Ausscheidungen gepaart mit Sinkfutter und ordentlich Strömung Wink


Gruß Jens,

der davon ausgeht, dass du weißt, wie ich das meine Wink
Nach oben
wr
Business-Mitglied Business-Mitglied



Anmeldungsdatum: 22.02.2011
Beiträge: 1164

BeitragVerfasst am: 17.12.2015 12:19    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hallo,

hast Du eine ordentliche Strömung bei Sinkfutter, dann sch.. die Koi wenig, weil sie das Futter nicht erwischen, bevor es der Bodenablauf es "frißt". Ich hoffe Du schaltest ab während Du fütterst sonst ist Sinkfutter bei guter Absaugung obsolet.

Gruß w
Nach oben
Ralf Friedrich
Mitglied


Anmeldungsdatum: 27.12.2014
Beiträge: 40

BeitragVerfasst am: 17.12.2015 20:39    Titel: Sinfutter Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hallo W,

deine Aussage ist schlicht falsch. Ich habe eine gute Strömung, keinen Kot auf dem Boden und füttere 50/50 Konishi Black Label sinkend und Saki Hikari Wheat Germ sinkend.

Wenn du so fütterst, dass die Koi in 5 Minuten alles gefressen haben und nicht " Zielwerfen" direkt auf die Bodenabläufe machst, ist der " Schwund " sehr gering.

_________________
Viele Grüße
Ralf
Nach oben
Bennum
Mitglied


Anmeldungsdatum: 31.07.2010
Beiträge: 969
Wohnort: Völkersbach, Raum Karlsruhe

BeitragVerfasst am: 18.12.2015 09:22    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

wr hat Folgendes geschrieben:
Hallo,

hast Du eine ordentliche Strömung bei Sinkfutter, dann sch.. die Koi wenig, weil sie das Futter nicht erwischen, bevor es der Bodenablauf es "frißt". Ich hoffe Du schaltest ab während Du fütterst sonst ist Sinkfutter bei guter Absaugung obsolet.

Gruß w


Hallo,

selten so nen Dünnpfiff gelesen .....

Gruß

Ben

ps. füttere seit 2 Jahren durchgehend Sinkfutter 99% landet im Koi.

_________________
Gruß

Benjamin
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Koi-Live.de Foren-Übersicht -> Ernährung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3 ... 20, 21, 22  Weiter
Seite 1 von 22


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Frage an Konishi Futter user... k0i12 Ernährung 7 26.10.2018 07:41 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Futter für Herbst und Winter in 4,5 m... stepenitz007 Ernährung 10 24.09.2018 08:37 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge 15 kg Konishi Edition 2018 Koimone Biete 2 16.09.2018 13:25 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Fett gehalt im Futter Molch Teich Allgemein 26 12.09.2018 06:23 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Konishi NO1 sink Gummibaer Biete 1 07.09.2018 14:59 Letzten Beitrag anzeigen







  Werben | Impressum | Datenschutzerklärung | Banner | Sitemap  
alpha Koifutter



Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group