Koi-Live.de Foren-Übersicht
StartseiteHome  PartnerPartner  Regeln  SuchenSuchen  FAQHilfe  LoginLogin   RegistrierenRegistrieren    


PVC Rohre mit PP Rohren verbinden

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Koi-Live.de Foren-Übersicht -> Teichbau
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Asakika
Mitglied


Anmeldungsdatum: 09.06.2015
Beiträge: 235
Wohnort: Dresden

BeitragVerfasst am: 20.03.2016 12:02    Titel: PVC Rohre mit PP Rohren verbinden Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hallo,

wir würden bei der Innenhälterung gerne PVC mit PP verbinden. Die ganzen Durchgänge etc sind aus PVC, der Vorteil bei PP-Rohren kann man die Verbindung auch wieder aus einander nehmen oder verändern.

Wir müßten jetzt ein 50er PP-Rohr in eine PVC-Muffe kleben. Soweit wir gelesen haben, läßt sich PP nicht mit Tangit kleben.

Hat hier vielleicht jemand einen Tipp?

Vielen Dank und Grüße,
Samantha

_________________
Live is beautyfull - enjoy it everyday Smile
Nach oben
adv
Mitglied


Anmeldungsdatum: 09.06.2015
Beiträge: 314
Wohnort: Hamburg

Verfasst am: 20.03.2016 12:02    Titel: Links zum Thema

Nach oben
H. Keller
Mitglied


Anmeldungsdatum: 03.03.2016
Beiträge: 113

BeitragVerfasst am: 20.03.2016 12:09    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hi,

PP lässt sich an sich einfach so gut wie gar nicht mit PVC verkleben!
Kannst Du das nicht anders machen? Irgendwie mit einer flexiblen Gummi Muffe?

Oder kannst Du das PP Rohr nicht ganz beseitigen?

Grüße,
Hannes
Nach oben
OlympiaKoi
Mitglied


Anmeldungsdatum: 29.03.2008
Beiträge: 9717
Wohnort: 754xx

BeitragVerfasst am: 20.03.2016 12:13    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

https://www.pvc-welt.de/flexible-Muffe

Gruß,
Frank

_________________
https://www.youtube.com/c/pondware
Nach oben
meini
Mitglied


Anmeldungsdatum: 10.05.2015
Beiträge: 359
Wohnort: Hagen

BeitragVerfasst am: 20.03.2016 12:25    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

OlympiaKoi hat Folgendes geschrieben:
https://www.pvc-welt.de/flexible-Muffe

Gruß,
Frank


genauso hab ich alle Verbindungen gemacht, hat nur Vorteile, alles ist schnell und unkompliziert lösbar.

Meinolf
Nach oben
Asakika
Mitglied


Anmeldungsdatum: 09.06.2015
Beiträge: 235
Wohnort: Dresden

BeitragVerfasst am: 20.03.2016 12:30    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Danke, Frank! Dann probieren wir das mal so.
_________________
Live is beautyfull - enjoy it everyday Smile
Nach oben
mimmeln
Mitglied


Anmeldungsdatum: 05.04.2008
Beiträge: 612
Wohnort: 41812 Erkelenz

BeitragVerfasst am: 20.03.2016 12:49    Titel: Re: PVC Rohre mit PP Rohren verbinden Beitrag dem Moderator/Admin melden

Asakika hat Folgendes geschrieben:
Hallo,

Wir müßten jetzt ein 50er PP-Rohr in eine PVC-Muffe kleben. Soweit wir gelesen haben, läßt sich PP nicht mit Tangit kleben.

Vielen Dank und Grüße,
Samantha


Hallo,
es gibt doch 50 er PVC-Rohr.
Einfach ein Stück 50er PVC-Rohr in einer Durchgangs-Muffe mit Tangit kleben
und dann geht es weiter mit einer 50 er PP-Muffe

Gruß Martin
Nach oben
ThorstenC
Mitglied


Anmeldungsdatum: 06.01.2012
Beiträge: 645
Wohnort: südliches Berlin

BeitragVerfasst am: 20.03.2016 15:16    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Bei einer Innenhälterung würde ich pers. niemals die grauen Abflussröhrchen verwenden.....

Wenn da irgendwas schief geht und die Rohre aus der Muffe rutschen ist der Schaden groß.
Für alle Beteiligten.

Vernünftiges PVC- Rohr in z.B. 63mm mit Klebeverbindungen oder angeklebten Schraubflanschen(was auch gut zu den 2" Anschlüssen vieler Pumpen passt) wäre da ggf. eine bessere Wahl.
Vor und nach Pumpen sind Schieber und Schraubflansche etc. eine gute Idee, um die Pumpen auch warten zu können ohne Wasser abzulassen..

Flexible Formteile gehen auch- aber mir wäre das im Haus etc... zu heikel...

_________________
http://www.teichbau-forum-naturagar.....d-ufergraben-suedl-berlin
Trommelfilterumbau polymare EM530:
http://www.koi-live.de/ftopic43680.html
Nach oben
Asakika
Mitglied


Anmeldungsdatum: 09.06.2015
Beiträge: 235
Wohnort: Dresden

BeitragVerfasst am: 20.03.2016 22:08    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hi Thorsten,

vielen Dank, Du hast sicherlich recht und ich habe auch Innenhälterung gemeint, aber eigentlich ist es eher ein Quarantänebecken in der Garage, das nur im Notfall zum Einsatz kommt. Daher ist es nicht ganz so kritisch Wink

Grüße,
Samantha

_________________
Live is beautyfull - enjoy it everyday Smile
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Koi-Live.de Foren-Übersicht -> Teichbau Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Sollte man Rohre sichern? kiutsuri Teichbau 2 12.07.2018 22:40 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge KG rohre Hoshy Teich Allgemein 10 06.04.2018 11:03 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Rohre sichern , aber wie? jensm. Teichbau 4 01.04.2018 10:29 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge zwei Teiche miteinander verbinden Nik313 Teichbau 15 12.01.2017 16:31 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Rohre mit Schraube sichern iSpider Technik 6 07.12.2016 07:19 Letzten Beitrag anzeigen







  Werben | Impressum | Datenschutzerklärung | Banner | Sitemap  
alpha Koifutter



Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group