Koi-Live.de Foren-Übersicht
StartseiteHome  PartnerPartner  Regeln  SuchenSuchen  FAQHilfe  LoginLogin   RegistrierenRegistrieren    


Bau einer Innenhälterung (15m³)

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Koi-Live.de Foren-Übersicht -> Teichbau
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Ferdinand-Petra
Mitglied


Anmeldungsdatum: 10.08.2016
Beiträge: 28

BeitragVerfasst am: 12.08.2016 12:00    Titel: Bau einer Innenhälterung (15m³) Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hallo zusammen,

ich möchte mir eine IH bauen und bin auch schon am buddeln. Ich möchte konventionell und traditionell filtern bei geringem Stromverbrauch. Auf den Bildern zusehen sind:

- 2x Vortex-Filter (D=1m)
- 1x IBC-Tank mit Filterbürsten (1000 l)
- 1x IBC-Tank mit Hel-x belüftet (schwebend) von dort aus in eine
Rohrpumpe (Aquaforte HF 16.000); ebenfalls befindet sich in diesem
abgetrennten Bereich eine Amalgam-Tauch-UVC mit 40 W
- später soll je nach Bedarf noch ggf. ein Rieselfilter nachgerüstet
werden

Um eine Strömungsgeschwindigkeit von min. 0,3 m/s zu erreichen, habe ich vor ca. 5 m³/h vom Skimmer (DN75) abzuziehen (Einstellung über einen Schieber) und den Rest (geschätzt 10 bis 11 m³/h (Verlust der Rohrpumpe berücksichtigt)) über den Bodenablauf (DN110).

Fragen:
- ist ein solch dimensionierter Skimmer in einer IH notwendig? Oder
sollte ich besser einfach ein 50er Rohr als Skimmer nutzen und
dementsprechend auslegen? (Nicht dass das ganze Futter
vom Futterautomaten nachher direkt vom Skimmer abgesogen
wird)
- Umwälzrate von ca. 1 mal pro Stunde in Ordnung?
- 40 Watt Amalgam-Tauch-UVC in Ordnung?

Vielen Dank im Voraus euch allen!
Nach oben
adv
Mitglied


Anmeldungsdatum: 10.08.2016
Beiträge: 314
Wohnort: Hamburg

Verfasst am: 12.08.2016 12:00    Titel: Links zum Thema

Nach oben
Splinter
Mitglied


Anmeldungsdatum: 21.05.2011
Beiträge: 1269

BeitragVerfasst am: 12.08.2016 14:29    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Moin,

zur Umwälzung kann ich nur sagen das man bei einer IH vielleicht eine 2/1 Umwelzung anstreben sollte. Kommt aber auch auf den Besatz und Futtermenge an.

Ich würde die komplette Verrohrung in DN 100 verlegen, abschiebern geht immer, ggf. die Leitung ab und zu spülen.

_________________
Gruß Jan
Nach oben
Ferdinand-Petra
Mitglied


Anmeldungsdatum: 10.08.2016
Beiträge: 28

BeitragVerfasst am: 12.08.2016 23:02    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

2/1 heißt 2 mal pro Stunde? Das fänd ich schon sehr viel. Also ich werde definitiv nicht aufheizen und plane mit max. 30 Fischen (was natürlich nicht wenig ist). Den Tipp mit der 100er Verrohrung werde ich umsetzen, danke dafür!
Nach oben
Predator90
Mitglied


Anmeldungsdatum: 13.06.2009
Beiträge: 648
Wohnort: 63075

BeitragVerfasst am: 12.08.2016 23:51    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Was ich so aus Erfahrung weiß und was man momentan auch ziemlich eindeutig allgemein hin hört ist: Je mehr Umwälzung desto besser (da das Wasser schneller und öfter durch die Bakkis läuft).
Und bei 30 Fischen auf 15 Kubik würde ich die 2x pro Stunde doch lieber mal anstreben Shocked

_________________
Schönen Gruß

Christian
Nach oben
showa65
Mitglied


Anmeldungsdatum: 19.04.2009
Beiträge: 2784
Wohnort: Köln

BeitragVerfasst am: 13.08.2016 10:16    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Moin-
ich habe 2-3x...
Und da ist ein Trommelfilter vorgeschaltet.

Und in meiner Zweitinnenhälterung 4-6x...
Ohne Trommelfilter.

_________________
Gruß Thomas

https://www.youtube.com/user/ThomasHischer
Nach oben
Ferdinand-Petra
Mitglied


Anmeldungsdatum: 10.08.2016
Beiträge: 28

BeitragVerfasst am: 13.08.2016 13:10    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

ok, also sollte ich besser 2 Bodenabläufe machen und den Durchsatz erhöhen. Ich kann den Skimmer doch dann auch eigentlich weglassen oder? Ist ja schließlich eine IH mit Überlauf. Und bei regelmäßigem Wasserwechsel/Frischwasserzufuhr fungiert dieser ja auch als Oberflächenskimmer.
Nach oben
Ongi
Mitglied


Anmeldungsdatum: 18.06.2013
Beiträge: 1009
Wohnort: 53797

BeitragVerfasst am: 13.08.2016 13:26    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hi,also bei deinem Vorhaben von 30 Koi auf 15qm Wasser würde ich zwei Ba´s plus Skimmer machen.Sonst bekommst du den Durchfluss ja nicht hin.
So wie Thomas es hat,ist schon ratsam.
Wenn die Koi größer sind als 20 cm und du sie auch vernünftig Füttern möchtest,lieber etwas großzügiger planen.

_________________
Gruß Ingo



https://www.youtube.com/channel/UCf6rcYqVoeejFs0mIdYnQHA
Nach oben
Ferdinand-Petra
Mitglied


Anmeldungsdatum: 10.08.2016
Beiträge: 28

BeitragVerfasst am: 13.08.2016 13:34    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Ich kann pro Bodenablauf ja theoretisch bis zu 14 m³/h abziehen, wären 28 m³/h. Ja gut, ich werde dann wohl erstmal einen Skimmer vorsehen, den kann ich ja auch - je nach Bedarf - trocken legen.
Was sagt ihr denn zu 40 Watt Amalgam Tauch-UVC (kostet 209 €).

Link:

http://www.koi-herdecke.de/Teichzub.....is-40-Watt-1593-1594.html
Nach oben
Splinter
Mitglied


Anmeldungsdatum: 21.05.2011
Beiträge: 1269

BeitragVerfasst am: 13.08.2016 13:36    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Auf einen Skimmer würde ich nicht verzichten wollen, manchmal schwimmt der Kot auch an der Oberfläche.
Und nicht zu vergessen, auch im Innenbreich kann eine Kahmschicht auf dem Wasser entstehen.

_________________
Gruß Jan
Nach oben
Ferdinand-Petra
Mitglied


Anmeldungsdatum: 10.08.2016
Beiträge: 28

BeitragVerfasst am: 13.08.2016 15:20    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Wie viel Fördermenge liefert eine Rohrpumpe - bei komplett horizontaler Ausrichtung - denn eigentlich wirklich?

Beispiel: Aquaforte HF 25.000 (25 m³/h)

http://www.koigarten-mueller.de/Rohrpumpe-HF-25000-AquaForte
Nach oben
Ferdinand-Petra
Mitglied


Anmeldungsdatum: 10.08.2016
Beiträge: 28

BeitragVerfasst am: 14.08.2016 11:19    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

2/1 heißt 2 mal pro Stunde? Das fänd ich schon sehr viel. Also ich werde definitiv nicht aufheizen und plane mit max. 30 Fischen (was natürlich nicht wenig ist). Den Tipp mit der 100er Verrohrung werde ich umsetzen, danke dafür!
Nach oben
Splinter
Mitglied


Anmeldungsdatum: 21.05.2011
Beiträge: 1269

BeitragVerfasst am: 14.08.2016 12:35    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Ferdinand-Petra hat Folgendes geschrieben:
2/1 heißt 2 mal pro Stunde? Das fänd ich schon sehr viel. Also ich werde definitiv nicht aufheizen und plane mit max. 30 Fischen (was natürlich nicht wenig ist). Den Tipp mit der 100er Verrohrung werde ich umsetzen, danke dafür!


Ja.

_________________
Gruß Jan
Nach oben
Ernst P
Mitglied


Anmeldungsdatum: 08.09.2009
Beiträge: 241

BeitragVerfasst am: 14.08.2016 17:03    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

BA+Skimmer in110 und ne 20er Pumpe und den ganzen Firlefanz mit Vortex usw. Kannste in der Innenhälterung auch weglassen.
_________________
Viele Grüße Ernst
Nach oben
Ferdinand-Petra
Mitglied


Anmeldungsdatum: 10.08.2016
Beiträge: 28

BeitragVerfasst am: 17.08.2016 22:59    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Ganz großes Thema derzeit ist die Auswahl der richtigen Folie. Ich bin Student und möchte aus Kostengründen gerne alles selber machen und auch nicht zuviel investieren, da die IH dort vermutlich nicht ewig bleiben kann.

Frage: Geht PVC Folie mit Vlies-Untergrund? (Die Wände sind nicht ganz gerade) Wenn ja, welche Dicke? Reicht 1 mm oder besser 1,5 mm? Und zum Schluss: Lässt sich diese halbwegs vernünftig verlegen wenn man handwerkliches Geschick und passendes Werkzeug aufweisen kann?

Bin für jeden Tipp dankbar.
Lieben Gruß
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Koi-Live.de Foren-Übersicht -> Teichbau Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Innenhälterung hotina Haltung & Verhalten 4 14.08.2018 11:44 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Koi Dame laicht ohne männchen in Inne... LittleOchi Koi Allgemein 9 24.07.2018 12:15 Letzten Beitrag anzeigen
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Auflösung der Innenhälterung.……… koihobby2012 Biete 3 21.07.2018 23:02 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Bräuchte Mal einen Rat zwecks beadfil... manu85 Technik 0 26.06.2018 04:47 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Entwicklung in der Innenhälterung Hi-Shusui Haltung & Verhalten 4 26.04.2018 21:44 Letzten Beitrag anzeigen







  Werben | Impressum | Datenschutzerklärung | Banner | Sitemap  
alpha Koifutter



Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group