Koi-Live.de Foren-Übersicht
StartseiteHome  PartnerPartner  Regeln  SuchenSuchen  FAQHilfe  LoginLogin   RegistrierenRegistrieren    


Schwimmteich Naturagart umbauen auf OASE ProfiClear?
Gehe zu Seite 1, 2, 3 ... 12, 13, 14  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Koi-Live.de Foren-Übersicht -> Technik
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Kreuzi
Mitglied


Anmeldungsdatum: 17.03.2017
Beiträge: 46

BeitragVerfasst am: 17.03.2017 15:35    Titel: Schwimmteich Naturagart umbauen auf OASE ProfiClear? Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hallo Leute,

ich bin der Kreuzi und freu mich Euer Forum gefunden zu haben.
Ich hab zwar keine Kois aber dafür habe ich einen Schwimmteich nach Naturagartprinzip. Der Teich hat eine Fläche von etwas über 100m² und der Filtergraben umfasst etwa 30-35m². Volumen Schwimmteich ca. 95-100m³ und der Filtergraben etwa 10-15m³.
Was soll ich sagen, das Teil ist nun 5 Jahre alt und funktioniert bis dato nicht. Ich brauch gar kein Trübsal blasen, denn ich kann den ganzen Sommer ins Trübsal schauen. Bodensicht ist im Sommer ein Fremdwort und im Winter will ich eigentlich eh nicht baden. Im Filtergraben sollten eigentlich nach 5 Jahren Unmengen an Pflanzen sein – bei mir trotz jährlich wiederkehrender Pflanzsessions leider nicht, der Filtergraben tümpelt eher so vor sich hin. Die Nachrüstung eines Skimmers mit einem ganzen Stapel an Filtermedien brachte natürlich auch nichts und verursacht nur Ärger und Arbeit. Kurz und Knapp – ich bin frustriert. Wenn ich jetzt noch um eine UV – Anlage erweitere und noch einen Filter dazu baue, kann ich mir pro Woche einen Tag Urlaub nehmen und Schwämme auskneten. Urlaub am Teich – Fehlanzeige…. Das sollte eher Arbeit am Teich heißen.
Irgendwie ist das ganze System bei mir nur noch Bastelei.

Fazit: Es muss etwas passieren.
Problem: Ich bin keine Profi
Hoffnung: Ihr könnt mir helfen
Irgendwo nach endloser Stöberei im den Weiten des www bin ich auf die Oase-Trommelfilter aufmerksam geworden. Nun bin ich dabei meine komplette Anlage umzugestalten.
Der Filtergraben sollte komplett abgetrennt werden und wird reiner Zierteich. Sprich der Filtergraben hat nichts mehr mit meinem Schwimmteich zu tun.

Im Schwimmteich selbst möchte ich die beiden 3“-Bodenabläufe nutzen, denn die laufen ja hoch bis zur „Zielsaugtechnik“. Dieser Zielsaugtechnikkasten sollte ausgebaut werden und die 3“-Leitungen an DN100-KG-Rohre angebunden werden, welche dann die Folie durchbrechen und in einen Filterschacht (Filterkeller) laufen. An der Seite, wo der Wind den Dreck hin bläst soll ein Skimmer mit DN-100 Anschluß installiert werden; Ein weiterer Foliendurchbruch macht auch hier den Weg frei zum Filterschacht. Im Filterschacht angekommen sollte dann folgende Technik von der Fa Oase verbaut werden:
1 Trommelfilter ProfiClear Premium Gravitation
2 Stück Moving Bed Modul
1 Stück Individual Modul
2 Stück Bitron Gravity 55W
1 Pumpe Aquamax Gravity 10000
1 Pumpe Aquamax Gravity 15000
2 Stück Aqua Oxi 2000
Und noch diverses Kleinzeugs

Wie ist eure Einschätzung dazu? Verlaufe ich mich da oder passt das Vorhaben. Ich möchte endlich sauberes Wasser mit Bodensicht haben bei möglichst geringen Wartungs bzw. Pflegeaufwand. Einen Selbstbaufilter möchte ich eigentlich nicht verwirklichen, da mein Hobby doch an anderer Stelle angesiedelt ist.

Schöne Grüße
Kreuzi
Nach oben
adv
Mitglied


Anmeldungsdatum: 17.03.2017
Beiträge: 314
Wohnort: Hamburg

Verfasst am: 17.03.2017 15:35    Titel: Links zum Thema

Nach oben
Flugfisch
Mitglied


Anmeldungsdatum: 17.09.2012
Beiträge: 456
Wohnort: nordwestlich Berlin

BeitragVerfasst am: 17.03.2017 15:46    Titel: teich Beitrag dem Moderator/Admin melden

Moin

Ich hab auch nen 100cbm Schwimmteich Naturagard. und der funzt ganz prima! Hast du Fische drin? Mein Teich ist jetzt 6Jahre alt und ich muß jedes Jahr Pflanzen raus schmeißen weil die so wuchern.
Ob das mit dem Filter funktioniert kann so sicher niemand sagen. Wo kommen die Nährstoffe her, die dein Wasser eintrüben? Wieviel Wasser pumpst du?
Nach oben
Kreuzi
Mitglied


Anmeldungsdatum: 17.03.2017
Beiträge: 46

BeitragVerfasst am: 17.03.2017 16:05    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hi,

ich pumpe mit einer 10.000l-Pumpe.
Fische hab ich keine.
Nährstoffeintrag ist eigentlich total gering. Es kommen fast keine Blätter nur bei den Herbststürmen ein paar. Es läuft auch kein fremdes Wasser rein. Das Wasser ist immer von den Schwebealgen getrübt und die Pflanzen im Graben wollen trotzdem nicht wachsen.

Grüße
Kreuzi
Nach oben
Silvio Kosock
Business-Mitglied Business-Mitglied



Anmeldungsdatum: 11.08.2008
Beiträge: 265
Wohnort: Gößnitz /Thüringen

BeitragVerfasst am: 17.03.2017 22:43    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hallo
für das Geld was du in die Oase Technik investierst,
würde ich was richtiges kaufen.

ich persönich kenne keinen Teich von Naturagard der richtig gut Funktioniert.
die sehen alle nach 3 Jahren aus als hätten sie die besten Jahre schon hinter sich.
und diese Ufer matte ist wohl das schlimmste was die je erfunden haben.

so sollte ein 6 Jahre alter Biotopteich aussehen.
und unten ein ein 1 Jahr alter Schwimmteich.

Gruß Silvio
Nach oben
Kreuzi
Mitglied


Anmeldungsdatum: 17.03.2017
Beiträge: 46

BeitragVerfasst am: 18.03.2017 06:42    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Servus,

OK, so wie von Silvio gezeigt schaut es bei mir sicher nicht aus. Leider hab ich keine Fotos und dieses Jahr ist es noch zu früh für Fotos da noch alles "Winterbraun" ist.

Meine Ufermatte ist teilweise auch Rolling Eyes . Gibt es da andere Möglichkeiten? Ich meine der Uferwall ist da und lässt sich nicht mehr wegsanieren, aber evtl. bekommt man ihn etwas schöner hin.

Zitat:
für das Geld was du in die Oase Technik investierst,
würde ich was richtiges kaufen.

Ich hab da keine Ahnung was nun gut oder schlecht ist da ich totaler Laie und nicht so tief in den Thema drinnen bin. Gibt es sonst noch fertige Systeme?

Viele Grüße
Kreuzi
Nach oben
Thulsadom
Mitglied


Anmeldungsdatum: 09.12.2014
Beiträge: 70
Wohnort: 46000

BeitragVerfasst am: 18.03.2017 08:02    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Dein Teich ist zu groß (über 100m³)- und Dein Wissen zu klein! Mit einem max. 10.000l/h Pümpchen kommst Du hier nicht weit- und mit Oase Filter schon gar nicht!

Wenn Du einen 100.000l Koi-Teich betreiben willst (und das ist eine echte Hausnummer) brauchst Du Ahnung, Technik und Geld. Wenn Du nichts davon hast, dann lass´ es - oder hole Dir professionelle Hilfe an den Teich. Entweder jemand hier aus dem Forum oder einen Teichbauer. Von wo kommst Du eigentlich her (PLZ)?

_________________
Do it.....now!
Nach oben
Kreuzi
Mitglied


Anmeldungsdatum: 17.03.2017
Beiträge: 46

BeitragVerfasst am: 18.03.2017 09:09    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Servus,


Zitat:
Dein Teich ist zu groß (über 100m³)- und Dein Wissen zu klein!

Stimmt, deshalb frage ich ja hier bei den Profis.


Zitat:
Wenn Du einen 100.000l Koi-Teich betreiben willst

Nein, es sollte kein Koiteich werden sondern ein Schwimmteich bleiben. Fische sind auch in Zukunft nicht geplant. Ich will eigentlich nur schönes Wasser haben. Smile
Ob da dann das OASE-System reicht weiß ich nicht. Lt. Werbung reicht es leicht, aber lt. Naturagartwerbung hätte ich ja auch sauberes Wasser Confused
Ich möchte nicht vom Regen in die Traufe kommen, zig Tausende von €uros investieren und dann wieder trübes Wasser haben.

Ich bin im Bayr. Wald zu Hause PLZ94...

Viele Grüße
Kreuzi
Nach oben
Flugfisch
Mitglied


Anmeldungsdatum: 17.09.2012
Beiträge: 456
Wohnort: nordwestlich Berlin

BeitragVerfasst am: 18.03.2017 09:32    Titel: Teich Beitrag dem Moderator/Admin melden

Moin

mein Schwimmteich funktioniert! ca 100cbm. Mit Filtergraben 10x 3m. Pumpe aber ca 30000l/h mit Luftheber am Ende des Filtergrabens in den Teich.
Ich habe auch die Ufermatte verlegt und von der ist nichts mehr zu sehen. Die ist total zugewachsen. Ein Schwimmteich ist natürlich kein steriler Pool aber ich habe das ganze Jahr klares Wasser.
4 Bodenabläufe DN 70 und einen Skimmer.
Nach oben
Koimone
Mitglied


Anmeldungsdatum: 10.03.2009
Beiträge: 788
Wohnort: bei Wolfsburg

BeitragVerfasst am: 18.03.2017 10:33    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Thulsadom hat Folgendes geschrieben:
Dein Teich ist zu groß (über 100m³)- und Dein Wissen zu klein! Mit einem max. 10.000l/h Pümpchen kommst Du hier nicht weit- und mit Oase Filter schon gar nicht!

Wenn Du einen 100.000l Koi-Teich betreiben willst (und das ist eine echte Hausnummer) brauchst Du Ahnung, Technik und Geld. Wenn Du nichts davon hast, dann lass´ es - oder hole Dir professionelle Hilfe an den Teich. Entweder jemand hier aus dem Forum oder einen Teichbauer. Von wo kommst Du eigentlich her (PLZ)?


bevor man hier richtig austeilt, sollte man richtig lesen können: er will keinen 100.000l Koi-Teich betreiben, sondern einen 100.000l Schwimmteich und genau da ist der Unterschied 😉

Du musst definitiv mehr Umwälzung die Stunde haben, deine 10.000l Pumpe ist zu klein, es sammelt sich mehr Dreck an bei der Größe als es rausgefiltert werden kann. Es gibt günstigere und bessere Alternativen als viel Geld in Oase zu investieren. Auch hier gibt es Plug& Play Lösungen die nicht viel mehr Wissen erfordern wie bei Oase 😉
Nach oben
klaus1
Premium-Mitglied Premium-Mitglied



Anmeldungsdatum: 13.04.2009
Beiträge: 3166
Wohnort: Echem

BeitragVerfasst am: 18.03.2017 11:43    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hi,

was genau soll ein Filter den rausfiltern ??

Grün ?
Grau ?
Schwebstoffe ?
Färbung ?


Jedes Problem erfordert eine differenzierte Herangehensweise Wink

_________________
Gruß
Klaus


Geniesse jeden Tag und vergeude ihn nicht im Streit.

Sommer 45t Teich / Winter 15t Teich
33t Flow ; 40W + 40W Tauch-UVC
Eigenbautrommler und 800L HelX-Kammer
>60kg Fischgewicht
Nach oben
Kreuzi
Mitglied


Anmeldungsdatum: 17.03.2017
Beiträge: 46

BeitragVerfasst am: 18.03.2017 12:17    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

klaus1 hat Folgendes geschrieben:
Hi,

was genau soll ein Filter den rausfiltern ??

Grün ?
Grau ?
Schwebstoffe ?
Färbung ?


Jedes Problem erfordert eine differenzierte Herangehensweise Wink


Im Sommer ist der Teich grün und hat auch viele Schwebstoffe drinnen.
Hmmmm, gibt es keine Rundumsorglospakete nicht? Smile

Grüße
ein Unwissender
Nach oben
klaus1
Premium-Mitglied Premium-Mitglied



Anmeldungsdatum: 13.04.2009
Beiträge: 3166
Wohnort: Echem

BeitragVerfasst am: 18.03.2017 12:39    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Du hast keinerlei Fische drin ?
Dann sollten sich im Sommer eigentlich ausreichend Wasserflöhe um die Grünalge kümmern.

Wenn möglich den Flow durch deinem Filter auf 20-30.000 erhöhen könnte auch helfen.

Auch eine gute Belüftung des Wassers kann helfen.

Ph-Wert ist im Sommer eine wichtige Größe.
Der kann mit Belüftung und Wasserwechsel gehalten werden.


Ein Filter der das Wasser technisch klar hält wird sicher >5000€ kosten!

_________________
Gruß
Klaus


Geniesse jeden Tag und vergeude ihn nicht im Streit.

Sommer 45t Teich / Winter 15t Teich
33t Flow ; 40W + 40W Tauch-UVC
Eigenbautrommler und 800L HelX-Kammer
>60kg Fischgewicht
Nach oben
Kreuzi
Mitglied


Anmeldungsdatum: 17.03.2017
Beiträge: 46

BeitragVerfasst am: 18.03.2017 22:28    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hi,

ich habe noch eine zweite Pumpe mit weiteren 10000L nach dem Filtergraben. Wenn ich beide gleichzeitig betreibe, dann saugt es mir den Filtergraben leer. Da müsste ich dann evtl. noch eine weitere Öffnung im Zielsaugkasten aufmachen, das wäre dann aber kein Bodenablauf.

Mit mehr als 5k€ habe ich mich schon abgefunden oder meinst Du ich sollte den Filtergraben noch eine Chance geben.

Im Sommer ist es halt so, dass auch im Filterteich das Wasser getrübt ist und die Pflanzen trotzdem nicht wachsen.

Grüße
Kreuzi
Nach oben
ThorstenC
Mitglied


Anmeldungsdatum: 06.01.2012
Beiträge: 559
Wohnort: südliches Berlin

BeitragVerfasst am: 11.04.2017 15:14    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Naturagard....kenne ich ja irgendwoher..... Very Happy

Die dort verkaufte Filterabfolge.....Verrohrung...gepumpte Technik....ist ggf. der Supergau.
Bei einigen funktioniert es....bei einigen nicht....kein Teich ist gleich.

Fakt ist aber, dass geplante und verkaufte Pumpen und hydr. Fehlplanung bei NG weit verbreitet sind.
Skimmer...funktionieren recht selten an der NG Zielsaugkiste......und so werden nochmals gepumpte Skimmer und Filter hinterverkauft.
Die übrigens von NG oft verkauften Skimmer an ihrer ZST sind alle von Messner und für Schwerkraftbetrieb nicht vorgesehen. .

Eine sinnvolle Änderung auf ein Schwerkraftfiltersystem....Energie sparende Pumpen wie LH ist bei NG nicht vorgesehen.

Lies Dich mal durchs NG Forum.
Ich liess mich dort abmelden.....habe ein Video meiner funktionierenden Schwerkraftskimmer reingesetzt....
Und es versucht....NG Chef Norbert will das auch nicht.

Ich fing mit NG an.....verrohrte aber in KG 110...alle Saugleitungen...mit einem kleinen Engpass...Trommelfilter...LH und Biokammer.

Du musst konsequent umbauen.
Vielleicht..kann man die 70mm Saugleitungen der BA drin lassen....die Effekte kennst Du ja...

Konsequent wäre eine neue Verrohrung...kein Rohr kleiner KG110....was natürlich bei Beton über der Folie einem Totalschaden gleich kommt....

Link zu meiner BauDoku unten drunter...
Im hobby-gartenteich-forum baut auch jemand demnächst seinen NG Schwimmmteich um...mit Trommelfilter...

_________________
http://www.teichbau-forum-naturagar.....d-ufergraben-suedl-berlin
Trommelfilterumbau polymare EM530:
http://www.koi-live.de/ftopic43680.html
Nach oben
pipoharley
Mitglied


Anmeldungsdatum: 11.07.2012
Beiträge: 56

BeitragVerfasst am: 11.04.2017 19:46    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hallo Kreuzi,
ich würde dir raten,soviel Schwimmteiche wie möglich zu besuchen.Dabei kannst du vieles lernen und siehst welche verschiedene Filterungen es gibt und wie diese funktionieren.
Hier im Forum haben die meisten natürlich einen Koiteich und den kannst du nicht 1:1 mit einem Schwimmteich vergleichen.
lg Charly
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Koi-Live.de Foren-Übersicht -> Technik Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3 ... 12, 13, 14  Weiter
Seite 1 von 14


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Oase Filteranlage Teich Proficlear (3... gerod Biete 2 24.09.2017 14:00 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Oase Gravity / Optimax stepenitz007 Suche 3 07.09.2017 11:42 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Naturteich/Schwimmteich uwandeln zu K... phil Teich Allgemein 25 17.08.2017 13:17 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Koi Naturteich richtig umbauen pipoharley Teichbau 28 09.08.2017 21:12 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Oase Titanium 30000 carli2022 Suche 1 29.07.2017 16:18 Letzten Beitrag anzeigen







  Werben | Impressum | Banner  
Koi kaufen | Koihändler | Koifutter | Sitemap



Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group