Koi-Live.de Foren-Übersicht
StartseiteHome  PartnerPartner  Regeln  SuchenSuchen  FAQHilfe  LoginLogin   RegistrierenRegistrieren    


Gerötete und gerissene Brustflossen

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Koi-Live.de Foren-Übersicht -> Krankheiten
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
PhilS
Junior Mitglied


Anmeldungsdatum: 20.03.2017
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 20.03.2017 21:06    Titel: Gerötete und gerissene Brustflossen Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hallo liebe Koifreunde,
ich bin noch recht neu in diesem Forum und hoffe mal das ich nicht ein Thema anspreche welches zuvor schon mehrmals besprochen wurde, jedoch habe ich folgendes Problem.

3 meiner Longfin Koi (ja ich weiß Schande über mein Haupt) haben an ihren langen Brustflossen bis zu einem Drittel der Länge der Brustflossen Risse.
Die Brustflossen weisen mehrere große Äderchen sowie teilweise Hautrötung auf, jedoch ohne sichtbar weißen Pilzbefall oder ähnlichem.
Da ich sie über den Winter im 300 Liter aquarium großziehen möchte, achte ich stets auf die Wasserwerte und wechsel ca. 7-9% des Wassers täglich. Salzgehalt bei 0,2 Prozent und ph bei 6,8 Nitrat u. ähnliches gegen 0.

Was kann ich nun tun und hat jemand eine Idee worum es sich handeln könnte ?

_________________
Viele bunte Grüße
Phil S
Nach oben
adv
Mitglied


Anmeldungsdatum: 20.03.2017
Beiträge: 314
Wohnort: Hamburg

Verfasst am: 20.03.2017 21:06    Titel: Links zum Thema

Nach oben
Baeron
Mitglied


Anmeldungsdatum: 09.02.2017
Beiträge: 467
Wohnort: 15xyz

BeitragVerfasst am: 20.03.2017 23:01    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Wie meinst du das mit über Winter aufziehen?
Der ist doch vorbei.
300 Liter Aquarium ist machbar wenn die Fische nicht größer wie 20 cm sind dann ist aber Schluss weil sie sich nicht richtig bewegen können.
Wo schwimmen die denn jetzt?

Rötungen und Hautrisse können vom abliegen kommen gerade wenn es die Brustflossen sind.
Diese Varietät ist da ja besonders empfindlich.Rötungen können bakterielle Ursachen haben,ein Pilzbefall hat damit nichts zu tun.

_________________
Gruß Ronny

Auf Veränderungen zu hoffen,ohne selbst etwas dafür zu tun, ist wie am Bahnhof zu stehen und auf ein Schiff zu warten!
(Albert Einstein)
Nach oben
Ongi
Mitglied


Anmeldungsdatum: 18.06.2013
Beiträge: 1009
Wohnort: 53797

BeitragVerfasst am: 21.03.2017 02:06    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Wieviel Fische sind in dem Aquarium?
_________________
Gruß Ingo



https://www.youtube.com/channel/UCf6rcYqVoeejFs0mIdYnQHA
Nach oben
Fred S
Mitglied


Anmeldungsdatum: 04.10.2016
Beiträge: 985
Wohnort: Sachsen

BeitragVerfasst am: 21.03.2017 12:18    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Welche Temperatur ist überhaubt in dem Aquarium, und solange keine Verpilzungen auftreten ist alles gut. Ich habe auch 3 Longfin die überwintern
"eisekalt" ,sind allerdings schon zwischen 45 und 60cm.
M.f.G
Nach oben
PhilS
Junior Mitglied


Anmeldungsdatum: 20.03.2017
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 21.03.2017 14:35    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Naja sie sind nicht erst seit gestern im Aquarium sondern kamen im September letzten Jahres mit 12 cm und bis november lag die Wassertemperatur bei geheizten 18 °C und seit November dann im Wohnzimmer bei 23-25°C.
Aktuell haben die 7 Koi eine Länge von 18 -24 cm, aber da ich im zimmer die Temperatur nicht großartig runterschrauben kann und möchte Nuss ich wohl warten bis die teichtemperatur ähnlich hoch ist.
Also vielleicht einfach Fütterung solange Reduzieren?
Vielen Dank für eure Antworten Smile!

_________________
Viele bunte Grüße
Phil S
Nach oben
Fred S
Mitglied


Anmeldungsdatum: 04.10.2016
Beiträge: 985
Wohnort: Sachsen

BeitragVerfasst am: 21.03.2017 15:02    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Also solche Temperaturen sind schon heftig, da sollten überhaut keine Probleme mit eingerissenen Flossen entstehen, da Immunsystem und Wachstum auf Hochtouren laufen, vorausgesetzt die Wasserwerte bleiben ok.
Besser für die Fische wäre natürlich eine Temperaturabsenkung damit sie bei über 16° in den Teich Kommen. Das ist einfach aus vielen Gründen optimaler
für Wachstum und Kondition.
M.f.G.
Nach oben
klaus1
Premium-Mitglied Premium-Mitglied



Anmeldungsdatum: 13.04.2009
Beiträge: 3202
Wohnort: Echem

BeitragVerfasst am: 21.03.2017 20:54    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Bei mir kam ein Tosai mit 20cm ins Aquarium und der ist jetzt deutlich über 40cm !
... und das bei 18-20°C !


Wenn deine jetzt immer noch so klein sind, dann kann nicht wirklich alles stimmen !


Man sagt ja 10% Wasserwechsel....
( andere reden sogar von >20%/Woche)
10% bei einen Koi je 1000-2000 Liter Wasser.
...das macht also 100-200 Liter Frischwasser je Woche je Koi.

.... passt das bei dir ?


Hast du einen externen Filter der die Wassermenge erhöht?
Hast du eine UVC zur Keimreduzierung ?

_________________
Gruß
Klaus


Geniesse jeden Tag und vergeude ihn nicht im Streit.

Sommer 43t Teich / Winter 15t Teich
33t Flow ; 40W + 40W Tauch-UVC
Eigenbautrommler und 800L HelX-Kammer
>60kg Fischgewicht
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Koi-Live.de Foren-Übersicht -> Krankheiten Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge gerötete Schuppen Ayame Krankheiten 20 02.08.2014 16:10 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Gerötete Brustflosse Cento Krankheiten 2 06.05.2014 20:43 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Gerötete abstehende Schuppen Bountyki Krankheiten 14 04.02.2013 21:11 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge gerötete Stellen Gruen Krankheiten 3 22.07.2012 12:48 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Brustflossen.... koicurt Krankheiten 0 17.06.2012 13:13 Letzten Beitrag anzeigen







  Werben | Impressum | Datenschutzerklärung | Banner | Sitemap  
alpha Koifutter



Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group