Koi-Live.de Foren-Übersicht
StartseiteHome  PartnerPartner  Regeln  SuchenSuchen  FAQHilfe  LoginLogin   RegistrierenRegistrieren    


unbekannte schwarze Fische
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Koi-Live.de Foren-Übersicht -> Andere Fische und Teichbewohner
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
gehtdoch87
Junior Mitglied


Anmeldungsdatum: 16.04.2017
Beiträge: 3
Wohnort: Gummersbach

BeitragVerfasst am: 16.04.2017 16:30    Titel: unbekannte schwarze Fische Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hallo zusammen,

wir haben vor kurzem ein Haus gekauft und sind damit auch Besitzer einer großen Teichanlage geworden. Wir haben nun insgesamt 6 Kois und ca. 5 Goldfische. Die Anzahl wird aufgrund des Fischreihers aber immer geringer (ich hoffe unsere Attrappe zeigt jetzt Wirkung Laughing ).

Leider haben wir aber in diesem Teich weit über 30 schwarze --> uns unbekannte Fische! Diese haben auch leider noch Nachwuchs bekommen, weshalb nun weitermehr als 100 von diesen Exemplaren im Teich sind. Ich bekomme die Sorge, dass ich eine Plage von diesen Tieren entwickelt. Sind ca. 12 cm groß.

Ich hätte nichts gegen Goldfische, aber ausrechnet diese dunklen erkennt man nur bei der Fütterung. Dann sieht der Teich aus wie ein Piranhabecken.

Könnte ihr mir sagen, um was für Fische es sich dabei handelt?

Vielen Dank vorab und allen noch schöne Osterfeiertage!
Nach oben
adv
Mitglied


Anmeldungsdatum: 16.04.2017
Beiträge: 314
Wohnort: Hamburg

Verfasst am: 16.04.2017 16:30    Titel: Links zum Thema

Nach oben
Mario1
Mitglied


Anmeldungsdatum: 15.08.2009
Beiträge: 1461
Wohnort: Spree- Neiße Kreis

BeitragVerfasst am: 16.04.2017 16:46    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hallo (?),
sehen für mich wie ungefärbte Goldfische aus.
Ciao, Mario.
Nach oben
phil
Mitglied


Anmeldungsdatum: 22.02.2009
Beiträge: 2584
Wohnort: nähe halle/s. (westl. saalekreis)

BeitragVerfasst am: 16.04.2017 17:51    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

hi,
ich würde sagen, dass das ne karausche ist
https://www.google.de/search?q=kara.....&biw=1366&bih=638

_________________
gruss thomas
Nach oben
Odenwald-Teich
Mitglied


Anmeldungsdatum: 07.12.2014
Beiträge: 385
Wohnort: 69429

BeitragVerfasst am: 16.04.2017 18:08    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hallo gehe auch davon aus, dass es junge Goldfische sind. Je nach Teich und Temperatur dauert es einige Zeit bis sie sich endgültig verfärben.
_________________
Grüße aus dem Hohen Odenwald

Thomas
Nach oben
makirsch
Mitglied


Anmeldungsdatum: 17.03.2014
Beiträge: 121
Wohnort: Gerasdorf

BeitragVerfasst am: 16.04.2017 20:54    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

phil hat Folgendes geschrieben:
hi,
ich würde sagen, dass das ne karausche ist
https://www.google.de/search?q=kara.....&biw=1366&bih=638


würde auch Karausche sagen.

Wenn du sie loswerden willst, die sind bei Wels Anglern sehr beliebt Smile


lG,
Martin
Nach oben
Odenwald-Teich
Mitglied


Anmeldungsdatum: 07.12.2014
Beiträge: 385
Wohnort: 69429

BeitragVerfasst am: 17.04.2017 12:58    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hallo,
würde immer noch sagen, dass es Goldfische sind. Hatte die ja auch über 15 Jahre und da sind auch solche "Karausche-Typen" heraus gekommen. Spätestens wenn die sich verfärben, dann weißt Du Bescheid. Hab selbst noch zwei Stück mit dem Körperbau.

_________________
Grüße aus dem Hohen Odenwald

Thomas
Nach oben
Silvio Kosock
Business-Mitglied Business-Mitglied



Anmeldungsdatum: 11.08.2008
Beiträge: 287
Wohnort: Gößnitz /Thüringen

BeitragVerfasst am: 17.04.2017 13:15    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hallo
Karausche ist nicht ganz korrekt.
Google mal Giebel.


Gruß Silvio
Nach oben
phil
Mitglied


Anmeldungsdatum: 22.02.2009
Beiträge: 2584
Wohnort: nähe halle/s. (westl. saalekreis)

BeitragVerfasst am: 17.04.2017 15:10    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

hi silvio,
das ist ja verdammt nah dran. Wink
zu ddr-zeiten, als ich noch bisl angeln war, kannten wir die gar nicht...also nur als karausche. also ist das ein wessiefisch, den wir ossis nicht kennen müssen Laughing
ich war allerdings nie in nem verein!
im ernst...vom giebel hab ich erst viel später gehört...

_________________
gruss thomas
Nach oben
gehtdoch87
Junior Mitglied


Anmeldungsdatum: 16.04.2017
Beiträge: 3
Wohnort: Gummersbach

BeitragVerfasst am: 17.04.2017 16:37    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hallo,

vielen Dank für die ganze Antworten!
Von den Bildern würde ich auch sagen das es Karauschen sind.
Giebel eher nicht, also laut Bildern im Netz.

Goldfische glaube ich eher nicht, dafür sehen die doch zu sehr wie Karauschen aus.

VG
Marcel
Nach oben
Odenwald-Teich
Mitglied


Anmeldungsdatum: 07.12.2014
Beiträge: 385
Wohnort: 69429

BeitragVerfasst am: 17.04.2017 18:41    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hallo nochmal,

die Antwort wirst Du erst in zwei bis drei Jahren erfahren. Solange dauerte es bei mir im Schnitt, bis sich die Fische umgefärbt haben. Auch die mit dem Karauschen- oder Giebel-Body.

_________________
Grüße aus dem Hohen Odenwald

Thomas
Nach oben
michael w
Mitglied


Anmeldungsdatum: 20.12.2011
Beiträge: 2093
Wohnort: schermen

BeitragVerfasst am: 17.04.2017 21:04    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

hallo,

ich denke mal nicht, das du bei diesen fische 2 jahre auf eine
antwort warten musst.
es sind karauschen.
um sich thomas aber ein wenig an zu nähern.
hieraus ein zitat

http://goldfische.kaltwasseraquaristik.de/domestikation.htm


"
Zurück zum „kleinen Bruder“ des Karpfens: Der Urvater des Goldfisches ist — darüber bestehen heute aus biologischer Sicht keinerlei Zweifel mehr — die Silberkarausche Carassius auratus, deren westliche Unterart Giebel genannt wird, und von der auch natürlicherweise hin und wieder rotgoldene und gelbfarbene Mutationen (Xanthorismus) vorkommen (s. auch Biologie I: Beschreibung des Goldfisches und seiner nahen Verwandten). "

beide zusammen Goldfisch und Karausche vermehren sich auch prächtig.

_________________
michael

Es kommt wie es muss


http://www.youtube.com/watch?v=6_3KYS6E7hE
Nach oben
gehtdoch87
Junior Mitglied


Anmeldungsdatum: 16.04.2017
Beiträge: 3
Wohnort: Gummersbach

BeitragVerfasst am: 17.04.2017 21:45    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hi Michael,

beide zusammen vermehren sich prächtig!?
Heißt, ich weiß nicht ob die junge goldfische oder Karauschen sind?

Also wenn es alles Karauschen sind, muss ich den Bestand deutlich verringern ;(
Nach oben
razor72
Moderator Moderator



Anmeldungsdatum: 14.09.2006
Beiträge: 10260
Wohnort: 59368 Werne

BeitragVerfasst am: 18.04.2017 08:35    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Das sind junge Goldfische.
Goldfische sind eigentlich nur "selektierte Karauschen", daher auch die Vermutung mit der Karausche.

Viele Goldfische kommen naturfarben zur Welt und färben sich erst später um.

_________________
Gruß Ralf
Zitat:
Leb im jetzt und leb sofort,an jedem gottverdammten Ort.Frag nicht nach gestern heul nicht rum, sei ein Individuum.Was in der dämmert ist die Angst,mach dich endlich frei! Denn wer in den Himmel will muß erst am Teufel vorbei.
Massendefekt
Nach oben
michael w
Mitglied


Anmeldungsdatum: 20.12.2011
Beiträge: 2093
Wohnort: schermen

BeitragVerfasst am: 18.04.2017 13:10    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

hallo ralf,

nicht vermutung, wie du selber geschrieben hast.
oder sind selektierte karausche und karauschen 2 verschiede Laughing

siehe zitat.

_________________
michael

Es kommt wie es muss


http://www.youtube.com/watch?v=6_3KYS6E7hE
Nach oben
razor72
Moderator Moderator



Anmeldungsdatum: 14.09.2006
Beiträge: 10260
Wohnort: 59368 Werne

BeitragVerfasst am: 18.04.2017 13:19    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Ok, das Wissen das es Karauschen sind. Laughing
_________________
Gruß Ralf
Zitat:
Leb im jetzt und leb sofort,an jedem gottverdammten Ort.Frag nicht nach gestern heul nicht rum, sei ein Individuum.Was in der dämmert ist die Angst,mach dich endlich frei! Denn wer in den Himmel will muß erst am Teufel vorbei.
Massendefekt
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Koi-Live.de Foren-Übersicht -> Andere Fische und Teichbewohner Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Welche Fische Tony1963 Koi Allgemein 5 15.04.2018 11:08 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Diese Woche einige top fische auf die... Jac Infos & Aktuelles 0 22.03.2018 12:36 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Fische scheuern sich..... Fred S Krankheiten 67 26.12.2017 13:11 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Scheuern, schwarze Pünktchen, Koi sch... Jim72Knopf Krankheiten 15 29.09.2017 19:29 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Fische scheuern - Ichtycho? skypixel Krankheiten 5 03.09.2017 17:55 Letzten Beitrag anzeigen







  Werben | Impressum | Banner  
Koi kaufen | Koihändler | Koifutter | Sitemap



Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group