Koi-Live.de Foren-Übersicht
StartseiteHome  PartnerPartner  Regeln  SuchenSuchen  FAQHilfe  LoginLogin   RegistrierenRegistrieren    


filterstarter - jedes jahr neu? jedes jahr mehrfach u. wann?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Koi-Live.de Foren-Übersicht -> Haltung & Verhalten
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
taxus
Mitglied


Anmeldungsdatum: 23.07.2012
Beiträge: 431
Wohnort: cottbus

BeitragVerfasst am: 03.05.2017 03:33    Titel: filterstarter - jedes jahr neu? jedes jahr mehrfach u. wann? Beitrag dem Moderator/Admin melden

jedes jahr stelle ich mir diese frage: braucht man filterstarter neu oder belebt sich ein eingefahrenes system von alleine mit dem steigenden stoffwechsel wie in der natur? - oder sind die bakkis dann nur ein beitrag zur konjunktur?
filterstarter mehrfach im jahr? ich kenne einen koikichi, der seinen teich dramatisch überbesetzt hat, dessen filter absolut unterdimensioniert ist, und der dies mit regelmäßigen bakkigaben kompensiert. fische sind putzmunter und seit ca, 20 jahren keinen einzigen verlust. obwohl ich nur 1 fisch auf 2m3 habe, gebe ich deshalb nach dem wasserwechsel manchmal bakkis dazu, um mein gewissen zu beruhigen - auch das nur ein beitrag zur konjunktur?
und zuletzt die frage, von wann bis wann in der saison machen bakki-gaben sinn? aqua 5dry z.b. gibt die wirksamkeit mit 12 bis 24 grad an. haltet Ihr Euch daran?
vg taxus.
Nach oben
adv
Mitglied


Anmeldungsdatum: 23.07.2012
Beiträge: 314
Wohnort: Hamburg

Verfasst am: 03.05.2017 03:33    Titel: Links zum Thema

Nach oben
Kin-gin-rin
Mitglied


Anmeldungsdatum: 23.06.2007
Beiträge: 6807

BeitragVerfasst am: 03.05.2017 06:32    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Moin,

wenn du deinen Teich im Frühjahr nicht schrubbst brauchst du das nicht.
Im Teich sind genug Bakterien um den Filter einzufahren.
Hier gilt auch wie in jedem Teich die Fütterung langsam hochfahren.




Gruß Andreas
Nach oben
michael w
Mitglied


Anmeldungsdatum: 20.12.2011
Beiträge: 2161
Wohnort: schermen

BeitragVerfasst am: 03.05.2017 09:39    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

hallo,

es wird sicherlich situationen geben, wo man flterstarter benötigt.
lässt du deinen filter über winter durchlaufen, bleibt dein millieu
ja bestehen.

wie auch andresa geschrieben hat, die fütterung steigt ja im allgemeinen mit der temperatur.

_________________
michael

Es kommt wie es muss


http://www.youtube.com/watch?v=6_3KYS6E7hE
Nach oben
Dänu
Mitglied


Anmeldungsdatum: 24.09.2012
Beiträge: 547
Wohnort: Luzern

BeitragVerfasst am: 03.05.2017 13:19    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Zitat:
und zuletzt die frage, von wann bis wann in der saison machen bakki-gaben sinn? aqua 5dry z.b. gibt die wirksamkeit mit 12 bis 24 grad an.


Hallo

Unsere Filterbakterien gehören zu den aeroben mesophilen Bakterien was nichts anders heisst, dass sie zum Leben Sauerstoff benötigen und ihr Wachstumsoptimum im mittleren Temperaturbereich zwischen 20°C und 40°C liegt. Wird der Teich ausserhalb dieses Temperaturbereiches beimpft, kommen wir den Temperaturbedürfnissen dieser Bakterien nicht entgegen.

Den Teich oder Filter bei kaltem Wasser zu beimpfen und so ein Art Bakteriendepot anzulegen kann man machen. Es werden aber mit Sicherheit Teile des Impfgutes auf der Strecke bleiben. Der Rest wird jedoch bei idealer Wärme die Arbeit aufnehmen.

Übrigens bestimmen wir mit der Ermittlung der aeroben mesophilen Keimzahl den Hygienestatus unseres Teichwassers. Im „Keimzahlthread“ dieses Forums gibt es viele interessante Information betreff Bakterien im Koiteich.

Gerade jetzt im Frühling bei steigender Fütterung und zunehmendem Keimdruck im Wasser, macht der Blick in diesen Thread Sinn. Ein Inhaltsverzeichnis hilft bei der Suche der Themen.

Gruss Dany Smile
Nach oben
taxus
Mitglied


Anmeldungsdatum: 23.07.2012
Beiträge: 431
Wohnort: cottbus

BeitragVerfasst am: 03.05.2017 14:03    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

hi dany,
heißt das, Du würdest erst bei 20 grad wassertemperatur anfangen, die bakkis zu zugeben? ich habe ja zweifel, ob wir dieses jahr noch 16 grad wassertemperatur erreichen! Twisted Evil erderwärmung funktioniert irgendwie nicht!
ich würde denken, wenn man 20 grad wt erreicht hat, sollte der filter auch schon ohne hilfe hochgefahren sein.
vg taxus.
Nach oben
Dänu
Mitglied


Anmeldungsdatum: 24.09.2012
Beiträge: 547
Wohnort: Luzern

BeitragVerfasst am: 03.05.2017 14:48    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hoi Taxus

ich schreibe in dem Beitrag von der Optimaltemperatur. Irgendwo im Keimzahlthread habe ich auch schon darüber berichtet. Mann kann diesen Temperaturbereich erweitern von 10°C bis fast 50°C. Es gibt immer Bakterien die Abweichungen von der Idealumgebung wegstecken oder sich dort auch vermehren können.

Ich persönlich wenn überhaupt, würde ab 15°C impfen, weil es in diesem Temperaturbereich nach meinen Keimzahl-Erfahrungen bereits grosse Bakterienaktivität gibt.
Somit habe ich auch wenig bis kein Verlust des Impfgutes.

Gruss Dany Smile
Nach oben
mkburg
Mitglied


Anmeldungsdatum: 20.05.2014
Beiträge: 154
Wohnort: Burg bei Magdeburg

BeitragVerfasst am: 28.05.2017 15:00    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hallo,

wenn du deine Wasserwerte misst, siehst du doch ob die Bakterie da sind.
Ich lasse mein Filter im Winter auch bei kleiner Pumpenleistung durchfahren.
Da haben es die Bakterien einfacher im Frühjahr.

Michael

_________________
meine Teich Videos: https://www.youtube.com/channel/UCiG1EBXCD8CNij7l6dPklFQ
Vokabeln lernen darf nichts kosten,
daher -->> www.vokabeltrainer-online.net
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Koi-Live.de Foren-Übersicht -> Haltung & Verhalten Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge 60cm in einem Jahr? Tatekoi Koi Allgemein 34 11.07.2018 20:01 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Aufsalzen gegen Algen, wann erste Wir... aixkoi Teich Allgemein 15 18.09.2017 16:41 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Möchte im nächsten Jahr umrüsten auf ... Ragdollfreundin Technik 10 03.08.2017 06:59 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Möchte im nächsten Jahr umrüsten auf ... edekoi Krankheiten 6 01.08.2017 10:07 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge ist die uvc nach einem jahr wirklich ... taxus Technik 3 11.06.2017 20:58 Letzten Beitrag anzeigen







  Werben | Impressum | Datenschutzerklärung | Banner | Sitemap  
alpha Koifutter



Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group