Koi-Live.de Foren-Übersicht
StartseiteHome  PartnerPartner  Regeln  SuchenSuchen  FAQHilfe  LoginLogin   RegistrierenRegistrieren    


Teich- geht das ?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Koi-Live.de Foren-Übersicht -> Teichbau
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Bastati
Mitglied


Anmeldungsdatum: 30.07.2017
Beiträge: 28

BeitragVerfasst am: 14.08.2017 12:58    Titel: Teich- geht das ? Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hallo!
Ich hab mich jetzt lange genug erkundigt und wollte mal wissen ob meine Skizze so klappt. Der Teich soll 4,5m x 2,5m x 2m sein. Ohne Betonfundament aber mit Mauer vom Boden bis 0,5m über ( Schalungssteine ) . Danach Teichvlies und Teichfolie. Mit 1 BA und 1 Skimnmer. Der Filter soll Schwerkraft sein mit 3 IBC o. Tonnen und ein SiFi als Vorfilter. In Kammer 1 sollen Filterbürsten, in Nr. 2 sollen Japanmatten und in Nr. 3 Hel-X mit Luft. Danach durch ein UVC in eine kleine Tonne mit Pumpe drin, damit das Wasser zurück fließt.
Klappt das alles so ?`

Ich weiss aber nicht welche Pumpe ich brauche.

Bitte um Rat und Tipps.

Mit freundlichen Grüßen
Nach oben
adv
Mitglied


Anmeldungsdatum: 30.07.2017
Beiträge: 314
Wohnort: Hamburg

Verfasst am: 14.08.2017 12:58    Titel: Links zum Thema

Nach oben
Koimone
Mitglied


Anmeldungsdatum: 10.03.2009
Beiträge: 788
Wohnort: bei Wolfsburg

BeitragVerfasst am: 14.08.2017 16:59    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hallo!

Du hattest in deinem anderen Beitrag geschrieben, dass du wenig Platz im Garten hast, also würde ich erstmal den Filter nicht so groß bauen. Anstatt der Sifi würde ich ein Ultra Sieve verbauen, danach eine Pumpe mit ca. 17m3 Umwälzung die in 1 IBC mit Helix pumpt und dann in einen IBC mit Japanmatten. Somit hast du die Feinfilterung gesichert, per Schwerkraft läuft das ganze zurück in deinen Teich. Die Sifi holt dir den Dreck nicht aus dem System wie ein Spaltsieb, daher ist die Investition darin besser angelegt. Ich selber hatte das gleiche System bei gleicher Teichgröße wie du planst. Ultra Sieve, Helix und dann Japanmatten.

Gruß
Simone
Nach oben
stepenitz007
Mitglied


Anmeldungsdatum: 21.07.2014
Beiträge: 90

BeitragVerfasst am: 15.08.2017 10:10    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Moinsen,
hängt natürlich vom Budget ab, aber ein ein kleiner Trommler und dahinter eine Helixkammer wären deutlich weniger Aufwand.
VG

_________________
Markus
Nach oben
Bastati
Mitglied


Anmeldungsdatum: 30.07.2017
Beiträge: 28

BeitragVerfasst am: 15.08.2017 10:38    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Dankeschön werde mal gucken.

Lg
Nach oben
Bastati
Mitglied


Anmeldungsdatum: 30.07.2017
Beiträge: 28

BeitragVerfasst am: 15.08.2017 10:40    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Wie kommst du auf die Pumpleistung Simone ?

Danke und lg
Nach oben
Koimone
Mitglied


Anmeldungsdatum: 10.03.2009
Beiträge: 788
Wohnort: bei Wolfsburg

BeitragVerfasst am: 15.08.2017 16:36    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Ich hatte damals eine Red Devil 17m3 verbaut hinter meinen Ultra Sieve, die Beste Pumpe die ich je hatte, weil sie absolut zuverlässig und leise ist. Damals hatte ich auch nur 1 Skimmer und 1 Bodenablauf und die Pumpe hat ihre 17m3 bei mir pro Stunde umgewälzt
Nach oben
Bastati
Mitglied


Anmeldungsdatum: 30.07.2017
Beiträge: 28

BeitragVerfasst am: 15.08.2017 18:57    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Ok. Danke ! Und wie sieht es aus mit einer UVC?
Nach oben
Koimone
Mitglied


Anmeldungsdatum: 10.03.2009
Beiträge: 788
Wohnort: bei Wolfsburg

BeitragVerfasst am: 15.08.2017 21:01    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

ich hatte mir damals das Ultra Sieve mit Edelstahl ausgekleidet und eine Tauch UVC reingelegt, vorher hatte ich eine TMC 55 Watt im Bypass, aber ich war nicht von begeistert
Nach oben
Koimone
Mitglied


Anmeldungsdatum: 10.03.2009
Beiträge: 788
Wohnort: bei Wolfsburg

BeitragVerfasst am: 15.08.2017 22:34    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

ich hatte mir damals das Ultra Sieve mit Edelstahl ausgekleidet und eine Tauch UVC reingelegt, vorher hatte ich eine TMC 55 Watt im Bypass, aber ich war nicht von begeistert
Nach oben
Howwie
Mitglied


Anmeldungsdatum: 08.01.2016
Beiträge: 70
Wohnort: 167.. Randberlin

BeitragVerfasst am: 07.10.2017 09:32    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Ich würde definitiv mehr als einen Bodenablauf machen, der eine reicht nicht. Nicht wegen der max. Umwälzleistung, sondern weil ein BA in der Mitte nix wegzieht an Dreck. Hab es bei mir auf Empfehlung damals auch so gebaut, würde heute mind. drei BA bauen.

Gruß, Martin
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Koi-Live.de Foren-Übersicht -> Teichbau Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Teich abgedeckt. Sauerstoffsättigung ... Fish-Bert Koi Allgemein 20 20.10.2017 20:28 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Wassermenge bei großem Teich Kastrolon Teich Allgemein 6 11.10.2017 17:46 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Alita al 100 geht nicht mehr stepenitz007 Technik 2 03.10.2017 13:20 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Oase Filteranlage Teich Proficlear (3... gerod Biete 2 24.09.2017 15:00 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Die richtige Belüftungspumpe für den ... Flokoi Technik 9 19.09.2017 19:58 Letzten Beitrag anzeigen







  Werben | Impressum | Banner  
Koi kaufen | Koihändler | Koifutter | Sitemap



Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group