Koi-Live.de Foren-Übersicht
StartseiteHome  PartnerPartner  Regeln  SuchenSuchen  FAQHilfe  LoginLogin   RegistrierenRegistrieren    


Rosenkäferlarven?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Koi-Live.de Foren-Übersicht -> Ernährung
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Marcel_Pl
Mitglied


Anmeldungsdatum: 11.08.2012
Beiträge: 27

BeitragVerfasst am: 12.11.2017 15:03    Titel: Rosenkäferlarven? Beitrag dem Moderator/Admin melden

Tach Zusammen!!
Habt Ihr schonmal Rosenkäferlarven gefüttert oder davon gehört?

Grüße Marcel
Nach oben
adv
Mitglied


Anmeldungsdatum: 11.08.2012
Beiträge: 314
Wohnort: Hamburg

Verfasst am: 12.11.2017 15:03    Titel: Links zum Thema

Nach oben
Mario1
Mitglied


Anmeldungsdatum: 15.08.2009
Beiträge: 1518
Wohnort: Spree- Neiße Kreis

BeitragVerfasst am: 12.11.2017 16:01    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hallo Marcel,
weder noch.
Hast du soviele davon?
Ciao, Mario.
Nach oben
Mikrobiologie
Mitglied


Anmeldungsdatum: 26.06.2011
Beiträge: 2755

BeitragVerfasst am: 12.11.2017 16:57    Titel: Re: Rosenkäferlarven? Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hallo Marcel,
Marcel_Pl hat Folgendes geschrieben:
Habt Ihr schonmal Rosenkäferlarven gefüttert oder davon gehört?

ja.

_________________
Gruß Mikrobe
Nach oben
Marcel_Pl
Mitglied


Anmeldungsdatum: 11.08.2012
Beiträge: 27

BeitragVerfasst am: 12.11.2017 17:04    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Meine Freundin hat die versehentlich gekauft
Und ich frage mich ob ich die bedenkenlos füttern kann...
Nach oben
edekoi
Mitglied


Anmeldungsdatum: 06.09.2010
Beiträge: 3502
Wohnort: Schwerin

BeitragVerfasst am: 12.11.2017 17:47    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Bei Wassertemperaturen oberhalb von 20°C kannst du die problemlos füttern.
_________________
Tschüß Ekki
Nach oben
Marcel_Pl
Mitglied


Anmeldungsdatum: 11.08.2012
Beiträge: 27

BeitragVerfasst am: 14.11.2017 09:08    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Gut, also im Moment nicht zwingend das Futter der Wahl.

Smile
Nach oben
Mikrobiologie
Mitglied


Anmeldungsdatum: 26.06.2011
Beiträge: 2755

BeitragVerfasst am: 14.11.2017 10:30    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Marcel_Pl hat Folgendes geschrieben:
also im Moment nicht zwingend das Futter der Wahl

Die Larven sind überhaupt nicht Futter der Wahl.

_________________
Gruß Mikrobe
Nach oben
Fred S
Mitglied


Anmeldungsdatum: 04.10.2016
Beiträge: 926
Wohnort: Sachsen

BeitragVerfasst am: 14.11.2017 15:06    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Da muß ich dir Recht geben Kois haben nun mal keinen Zugang zu Rosen und dem zu Folge kennen sie auch keine Rosenkäferlarven. Laughing Laughing Laughing Laughing Laughing Laughing Laughing Laughing Laughing Laughing Laughing Laughing Laughing Laughing Laughing Laughing Laughing Laughing Laughing


Ist das wieder Lustig
Nach oben
Martin69
Mitglied


Anmeldungsdatum: 08.09.2012
Beiträge: 3744
Wohnort: Sachsen Anhalt

BeitragVerfasst am: 15.11.2017 21:04    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Mir stellt sich grade die Frage warum ich Rosenkäferlarven kaufe Shocked ... versehentlich , klar .. aber was war der Ursprung ???? Confused
_________________
Koi zum Grusse
Martin



Wer für Alles offen , kann eigentlich nicht ganz dicht sein .
Nach oben
edekoi
Mitglied


Anmeldungsdatum: 06.09.2010
Beiträge: 3502
Wohnort: Schwerin

BeitragVerfasst am: 15.11.2017 21:39    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Martin69 hat Folgendes geschrieben:
Mir stellt sich grade die Frage warum ich Rosenkäferlarven kaufe Shocked


...vielleicht weil ich Echsen zu Hause habe Wink

_________________
Tschüß Ekki
Nach oben
Marcel_Pl
Mitglied


Anmeldungsdatum: 11.08.2012
Beiträge: 27

BeitragVerfasst am: 16.11.2017 09:54    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

So sieht es aus.
Waren für die Leopardgeckos gedacht.
War halt nur ne Idee.
Ob nun Regenwurm oder Käferlarve.
Da sehe ich jetzt wenig Unterschied.
Nach oben
Münsteraner
Mitglied


Anmeldungsdatum: 09.08.2010
Beiträge: 2885

BeitragVerfasst am: 17.11.2017 09:58    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Wenn wir im Garten rumgraben und Engerlinge finden, dann kommen die auch in den Teich. Wenn man das nicht als Hauptfutter verwendet, dann ist auch der Eiweißanteil ziemlich egal.
Nach oben
Fred S
Mitglied


Anmeldungsdatum: 04.10.2016
Beiträge: 926
Wohnort: Sachsen

BeitragVerfasst am: 18.11.2017 14:34    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Münsteraner gibt es dich auch noch hast dich recht rar gemacht Laughing Laughing Laughing
Schnecken aus dem Garten sind auch nicht übel und entsprechen vermutlich eher dem Nahrungsspektrum, da sowas im Wasser auch vorkommt. Very Happy
Gruß Fred
Nach oben
Martin69
Mitglied


Anmeldungsdatum: 08.09.2012
Beiträge: 3744
Wohnort: Sachsen Anhalt

BeitragVerfasst am: 18.11.2017 20:38    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Aha ... für die Geckos Very Happy
_________________
Koi zum Grusse
Martin



Wer für Alles offen , kann eigentlich nicht ganz dicht sein .
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Koi-Live.de Foren-Übersicht -> Ernährung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen








  Werben | Impressum | Datenschutzerklärung | Banner | Sitemap  
alpha Koifutter



Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group