Koi-Live.de Foren-Übersicht
StartseiteHome  PartnerPartner  Regeln  SuchenSuchen  FAQHilfe  LoginLogin   RegistrierenRegistrieren    


Planen für die Abdeckung
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Koi-Live.de Foren-Übersicht -> Teich Allgemein
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Nicole
Mitglied


Anmeldungsdatum: 29.06.2007
Beiträge: 2443

BeitragVerfasst am: 26.10.2017 09:00    Titel: Planen für die Abdeckung Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hallo, seit Jahren decken wir über Styrodur und Doppelstegplatten ab. Alles auf Holzbalken ca. 30cm über den Teich. Die Ecken und Ränder stopfen wir mit Noppenfolie. Weil mich aber das fürchterlich nervt, die Stegplatten und die Styrodurplatten, die Geräusche beim Ein-und Abdecken, der Platzaufwand, das Netz, was man herüberspannt und beschwert, damit die Platten bei bei Sturm nicht wegfliegen, habe ich mir überlegt, kann man nicht auch eine große Bootsplane nehmen oder eine andere Plane? Die Balken liegen ja.

Folientunnel, Gewächshaus etc. habe ich schon gedanklich durchgedacht, aber 1. ist das bei unserer Teichgröße gleich mit über 1000 Euro verbunden, das möchte ich nicht ausgeben und 2. ist das auch so ein fieses Lagerproblem im Sommer.

Hat jemand Erfahrung mit frostsicheren Abdeckplanen für Boote etc? Oder eine andere Idee? evt. irgendeine Folie, die isoliert? Über Antworten würde ich mich freuen
Nach oben
adv
Mitglied


Anmeldungsdatum: 29.06.2007
Beiträge: 314
Wohnort: Hamburg

Verfasst am: 26.10.2017 09:00    Titel: Links zum Thema

Nach oben
koiroli
Mitglied


Anmeldungsdatum: 14.05.2012
Beiträge: 819

BeitragVerfasst am: 26.10.2017 10:15    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hallo Nicole,

ich baue mir auch gerade eine Zeltabdeckung, wenn du meinen Youtube Kanal verfolgst, dann weißt du ja was ich im Moment aufbaue.
Ich habe mich für eine Gewächshausfolie entschieden in guter Qualität. Die ist von den Kosten her auch noch recht überschaubar.
https://der24stundenshop.de/gewaech.....sdf9t8mns37kn5sor1av9vam7
Derzeit habe ich eine Gewebebauplane als Profisorium - hier hat man den großen Nachteil dass kein Licht in den Teich kommt. Hab daher übergangsweise einen LED-Strahler montiert. Aber ich denke Tageslicht ist für unsere Koi sehr wichtig, damit verbunden auch der Tages/Nachtrythmus. Dies solltest du bei der Wahl deiner Folie berücksichtigen.
Wenn du zusätzlich noch eine Folie mit Isolierung willst, würde ich nebst normaler stabiler Grundfolie einfach noch eine Schicht Noppenfolie im Winter oben draufpacken. So zumindest meine derzeitige Überlegung!

Hier mal ein Bild vom momentanen Zustand - UFO gelandet:


lg
Roland

_________________
Geht nicht - gibts nicht!
Nach oben
edekoi
Mitglied


Anmeldungsdatum: 06.09.2010
Beiträge: 3481
Wohnort: Schwerin

BeitragVerfasst am: 26.10.2017 18:54    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hi Nicole,
ein Bekannter von mir hat sich eine solche Plane nähen lassen.
Das Material ist das von den LKW-Planen. Er hat sich noch 2 oder 3 transparente "Fenster" einnähen lassen, damit die Koi den Tagesrhythmus haben. Er legt die auch nur auf ein paar Balken.

Der Nachteil ist aber, dass die Sonne nicht das Wasser erreicht. Im Frühjahr bleibt sein Teich deshalb lange recht kalt.

_________________
Tschüß Ekki
Nach oben
Nicole
Mitglied


Anmeldungsdatum: 29.06.2007
Beiträge: 2443

BeitragVerfasst am: 26.10.2017 20:08    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Ah, okay, das ergibt Sinn, mit dem Fenster. Die Styrodurleute oder PE-Bälle-Abdecker müssen das Problem ja auch irgendwie lösen. Ich finde Gewächshausfolie auch nicht schlecht, danke für den Link!
Nach oben
Volker Vitt-Scheel
Mitglied


Anmeldungsdatum: 21.05.2008
Beiträge: 613
Wohnort: Siegerland

BeitragVerfasst am: 26.10.2017 20:18    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Ein kumpel von mir hat eine gittergewebeplane drauf. Sehr dickes material. War nicht günstig. Hält aber schon 8 jahre.
Und lässt licht durch. Achte auf die materialstärke sonst kaufst du nach 3 wintern neu
Nach oben
Nicole
Mitglied


Anmeldungsdatum: 29.06.2007
Beiträge: 2443

BeitragVerfasst am: 27.10.2017 07:13    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Ja, gut, habe ich mir gestern abend auch noch mal ergoogelt, käme durchaus in Frage daumenlinks , da sie ja superhell sind!
Nach oben
Sugger
Mitglied


Anmeldungsdatum: 29.05.2014
Beiträge: 255
Wohnort: Landkreis Dachau DAH

BeitragVerfasst am: 17.11.2017 19:15    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

koiroli hat Folgendes geschrieben:
Hallo Nicole,

ich baue mir auch gerade eine Zeltabdeckung, wenn du meinen Youtube Kanal verfolgst, dann weißt du ja was ich im Moment aufbaue.
Ich habe mich für eine Gewächshausfolie entschieden in guter Qualität. Die ist von den Kosten her auch noch recht überschaubar.
https://der24stundenshop.de/gewaech.....sdf9t8mns37kn5sor1av9vam7
Derzeit habe ich eine Gewebebauplane als Profisorium - hier hat man den großen Nachteil dass kein Licht in den Teich kommt. Hab daher übergangsweise einen LED-Strahler montiert. Aber ich denke Tageslicht ist für unsere Koi sehr wichtig, damit verbunden auch der Tages/Nachtrythmus. Dies solltest du bei der Wahl deiner Folie berücksichtigen.
Wenn du zusätzlich noch eine Folie mit Isolierung willst, würde ich nebst normaler stabiler Grundfolie einfach noch eine Schicht Noppenfolie im Winter oben draufpacken. So zumindest meine derzeitige Überlegung!

Hier mal ein Bild vom momentanen Zustand - UFO gelandet:


lg
Roland


Hallo Roland, was ist eigentlich mit dem Iglo Folientunnel geworden ,
habe dazu nichts mehr von dir gelesen
Nach oben
GM-Koi
Premium-Mitglied Premium-Mitglied



Anmeldungsdatum: 08.07.2007
Beiträge: 1686
Wohnort: 51588

BeitragVerfasst am: 17.11.2017 20:31    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Ich beschwere die Platten mit alten Bohlen und mit
50 Liter Säcken Blumenerde. Da gibt es auch kein Aufbewahrungsproblem, da die Erde dann im nächsten Frühjahr im Garten verarbeitet wird.









_________________
Gruß

Thorsten
Nach oben
koiroli
Mitglied


Anmeldungsdatum: 14.05.2012
Beiträge: 819

BeitragVerfasst am: 17.11.2017 22:44    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Sugger hat Folgendes geschrieben:

Hallo Roland, was ist eigentlich mit dem Iglo Folientunnel geworden ,
habe dazu nichts mehr von dir gelesen

Der Folieniglu liegt hinter dem Haus. Hab ihn seit dem Frühjahr nicht mehr aufgebaut, sondern einen Rieseniglu gebastelt wenn man so will, wobei Schildkröte wohl besser passen würde Wink


lg
Roland

_________________
Geht nicht - gibts nicht!
Nach oben
Nicole
Mitglied


Anmeldungsdatum: 29.06.2007
Beiträge: 2443

BeitragVerfasst am: 17.12.2017 14:23    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Das sieht alles super aus, vielen Dank für eure Anregungen. Wir haben dieses Jahr nochmal die alten Balken und Styrodurplatten herausgekramt für die Abdeckung.

Hier oben im Norden hatten wir auch mal Schnee (juhhuu), leider sind uns durch die Schneelast 2 Balken gebrochen, die wir bald austauschen müssen, wenn der Schnee auf der Abdeckung geschmolzen ist.

Also wäre eine "Spitzdachlösung" sinnvoll und für´s nächste Jahr fangen wir mal im Sommer an, dafür zu planen!
Nach oben
Volker Vitt-Scheel
Mitglied


Anmeldungsdatum: 21.05.2008
Beiträge: 613
Wohnort: Siegerland

BeitragVerfasst am: 17.12.2017 17:41    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Oder stärkere balken. Ich habe 12x12 cm. Die liegen seit 5 wintern. Da bricht nix.
Nach oben
Hoshy
Premium-Mitglied Premium-Mitglied



Anmeldungsdatum: 18.05.2008
Beiträge: 7560
Wohnort: 39326/LK Börde

BeitragVerfasst am: 17.12.2017 20:47    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Moin
Man muß keine stärkeren Balken verwenden,Leimholzbinder sind stabiler als Balken und man kann sie auf die erforderliche Größe auch selbst herstellen.

_________________
Gruß Felix
Een is dumm boorn un het nix da tolehrt
[img]
Nach oben
Volker Vitt-Scheel
Mitglied


Anmeldungsdatum: 21.05.2008
Beiträge: 613
Wohnort: Siegerland

BeitragVerfasst am: 17.12.2017 20:51    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Balken sind viel billiger
Nach oben
Hoshy
Premium-Mitglied Premium-Mitglied



Anmeldungsdatum: 18.05.2008
Beiträge: 7560
Wohnort: 39326/LK Börde

BeitragVerfasst am: 17.12.2017 21:07    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Volker Vitt-Scheel hat Folgendes geschrieben:
Balken sind viel billiger

Moin
Mag sein,wenn man aber das Gewicht und die längere Haltbarkeit sieht,dann für mich Leimbinder.

_________________
Gruß Felix
Een is dumm boorn un het nix da tolehrt
[img]
Nach oben
Nicole
Mitglied


Anmeldungsdatum: 29.06.2007
Beiträge: 2443

BeitragVerfasst am: 17.12.2017 21:57    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Unser System hält bisher 7-8 Jahre. Wir mussten die Balken zusammennschrauben, da unser Teich so breit ist. Wir hatten Balkenstärke 10x8cm, aber die "Knickstelle" ist dort, wo die Balken zusammengeschraubt wurden. Ich denke nach der Zeit dürfen einige schlapp machen. Aber das öffnet natürlich auch wieder neue Türen für eine neue Abdeckung.

Wir haben ja 30cm über den Teich die Balken und dann Hälfte Styrodur und Hälfte Doppelstegplatten.

Der Teich ist 8Meter Lang und zwischen 4-5 Meter breit. Insgesamt 30 000 Liter.

Ich hatte auch schon ein tolles Angebot für eine Folientunnelanfrag erhalten, den ich bei den Kleinanzeigen ausgeschrieben habe, ca. 12 Meter lang. Leider in Südniedersachsen. Total Schade, sonst hätte ich ihn geholt.
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Koi-Live.de Foren-Übersicht -> Teich Allgemein Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Verkaufe 3 Pumpen, Vorfilter, Druckfi... Karlsruher Biete 0 16.09.2017 21:58 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Teich abdeckung im Winter klaus1 Koi Allgemein 51 20.01.2017 22:29 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Filterkammer Abdeckung Darkblue0303 Teichbau 19 21.06.2016 20:38 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Filterkammer Abdeckung KoiToiToi Teichbau 0 09.05.2016 16:33 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Winterschlaf - Abdeckung, Futter etc Asakika Teich Allgemein 35 11.09.2015 13:47 Letzten Beitrag anzeigen







  Werben | Impressum | Datenschutzerklärung | Banner | Sitemap  
alpha Koifutter



Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group