Koi-Live.de Foren-Übersicht
StartseiteHome  PartnerPartner  Regeln  SuchenSuchen  FAQHilfe  LoginLogin   RegistrierenRegistrieren    


Tauch UVC Lage

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Koi-Live.de Foren-Übersicht -> Technik
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
ThomasLanger
Junior Mitglied


Anmeldungsdatum: 25.02.2018
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 25.02.2018 12:13    Titel: Tauch UVC Lage Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hallo,
ich bin neu hier im Forum. Da ich letztes Jahr meinen Teich umgebaut habe und mir dieses Jahr eine neue Tauch UVC holen muss habe ich jetzt mit erschrecken festgestellt da ich diese nicht wie geplant in eines der drei Zuläufe (KG110) stecken kann, da sich dieses anscheinend nach gewisser Zeit auflöst. Jetzt war mein Gedanke ein Edelstahlrohr oder ein HT Rohr in das KG Rohr zu schieben und da dann die UVC rein. Jetzt ist nur die Frage wie weit reicht die Leuchtkraft in das Rohr rein, also um wieviel länger als die UVC muss das Schutzrohr sein das nichts passiert. Mein zweiter Gedanke ist die UVC in den letzten IBC zwischen Filtermatten mit genügend Abstand zu positionieren. Was haltet ihr davon. Würde mich über Antwort oder Vorschläge freuen. LG Thomas
Nach oben
adv
Mitglied


Anmeldungsdatum: 25.02.2018
Beiträge: 314
Wohnort: Hamburg

Verfasst am: 25.02.2018 12:13    Titel: Links zum Thema

Nach oben
cmyk
Mitglied


Anmeldungsdatum: 20.06.2010
Beiträge: 1201
Wohnort: Rhein-Main

BeitragVerfasst am: 25.02.2018 14:11    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hi, meine UVC (105 Watt Amalgam) hängt seit über 2 Jahren in einem 160er KG Rohr ( Verbindung von Held Kammer zur Pumpenkammer), das ist zwar innen verblasst aber mehr auch nicht. Natürlich kannst Du Dir die Arbeit machen und ein Edelstahl-Innteil reinmachen. Das wäre mir aber zu aufwendig. Wenn das KG Rohr mal im Eimer ist dann wird´s einfach ausgetauscht und fertig. Wenig aufwand und kostet so gut wie nix.
In die Biologie würde ich die auf keinen Fall machen.
gruss
holger

_________________
Wenn Microsoft die Lösung ist hätte ich gerne mein Problem zurück
Nach oben
ThomasLanger
Junior Mitglied


Anmeldungsdatum: 25.02.2018
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 25.02.2018 20:42    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Danke für die schnelle Antwort leider kann ich das KG Rohr nicht ohne Probleme wechseln da es fest verklebt ist im Schwerkraftfilter
Nach oben
Münsteraner
Mitglied


Anmeldungsdatum: 09.08.2010
Beiträge: 2848

BeitragVerfasst am: 26.02.2018 09:36    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Ich würde auf keinen Fall ein KG-Rohr der Versprödung aussetzen, welches ich nur ganz schwer wechseln kann.

Dann lieber einen Teil der Biologie "opfern".

Gibt es nicht so ganz dünne Edelstahlbleche, die du dann rollen kannst. Die könnte man dann ins KG Rohr reinschieben. Oder du kaufst ein Rohr, welches du mit reinschiebst. Wenn es nicht ganz reinpasst, kannst du es kurz aufflexen und biegen. Wenn das von innen die Strahlung noch reflektiert, hast du sogar einen bessere Strahlungswirkung.

_________________
Völker der Welt: Schaut auf diese Pumpe!
https://www.youtube.com/watch?v=KxynUQIcvpo&t=2s

Das Nachfolgemodell habe ich wie Koiroli ausgemessen.
Ergebnis: 26.609 l/h bei 55 Watt und 6 cm Förderhöhe.
Nach oben
weiss-ws
Mitglied


Anmeldungsdatum: 21.04.2017
Beiträge: 203
Wohnort: Kreis Coesfeld

BeitragVerfasst am: 26.02.2018 09:49    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

oder man kauft sich aus PE nen Reaktor und hat Ruhe...
UV-C Strahlung dringt ca. 15cm in Wasser ein, hat aber nach 10cm sogut wie keine Leuchtkraft mehr. Es gibt eine Hand voll Aluminumsorten die UVC-reflektieren. Edelstahl reflektiert zwar auch das Licht es wird aber in der Wellenlänge verändert und ist demnach fast nutzlos.
UV-A und UV-B dringt weiter ein, wie weit genau weiß ich nicht. Ich habe mal was von max. 50cm gehört will meine Hand dafür aber nicht ins Feuer legen

_________________
Gruß
Jochen

www.weiss-ws.com
Nach oben
ThomasLanger
Junior Mitglied


Anmeldungsdatum: 25.02.2018
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 26.02.2018 12:57    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Super danke euch erstmal für die schnellen Antworten wenn es nicht weiter als 10cm dringt werde ich wahrscheinlich im ersten Tank ein extra Rohr einbauen Gruß Thomas
Nach oben
ThomasLanger
Junior Mitglied


Anmeldungsdatum: 25.02.2018
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 27.02.2018 16:24    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hi,
was haltet ihr von einem Alu Fallrohr das sollte doch eigentlich halten oder.
Muss es eigentlich ein Uvc von Rota sein oder reicht auch Aquaforte. Was denkt ihr. Amalgam sollte es aber schon sein.
Nach oben
hermann0817
Mitglied


Anmeldungsdatum: 28.06.2017
Beiträge: 293
Wohnort: Woldegk

BeitragVerfasst am: 27.02.2018 17:08    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Und was ist, wenn du die UVC einfach direkt in die Pumpenkammer einhängst mit irgendeiner Halterung?

Geht das nicht auch?

Dann wird doch viel mehr Wasser bestrahlt und es läuft langsamer dran vorbei.

_________________
Es schadet nicht, wenn man hat, was man nicht braucht.
Nach oben
ThomasLanger
Junior Mitglied


Anmeldungsdatum: 25.02.2018
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 27.02.2018 19:17    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hier mal ein paar Bilder
Nach oben
ThomasLanger
Junior Mitglied


Anmeldungsdatum: 25.02.2018
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 27.02.2018 19:25    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

...
Nach oben
ThomasLanger
Junior Mitglied


Anmeldungsdatum: 25.02.2018
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 27.02.2018 19:27    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

also leider nicht möglich den UVC in die Pumpenkammer, da keine vorhanden. Aber vieleicht ein Rohr an die Einläufe vom Filterteich wäre noch so ne Idee.
Nach oben
ThomasLanger
Junior Mitglied


Anmeldungsdatum: 25.02.2018
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 27.02.2018 20:15    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

eigentlich wollte ich die UVC in eine der drei Zuläufe schieben aber da ich ja jetzt gelesen habe das sich KG Rohr auflöst und ich dieses nicht wechseln kann muss eine andere Lösung her.
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Koi-Live.de Foren-Übersicht -> Technik Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Woodland Blue Crystal Amalgam Tauch-U... inflames Biete 0 13.06.2018 20:03 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Tauch uvc Nigishiki Suche 0 25.05.2018 12:15 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Tauch UVC mit Gehäuse earl Biete 1 23.05.2018 14:36 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Tauch uvc reneheike Suche 0 21.05.2018 12:20 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Beste Tauch UV ? Hans Freitag Technik 24 24.04.2018 10:15 Letzten Beitrag anzeigen







  Werben | Impressum | Datenschutzerklärung |Banner  
Koi kaufen | Koihändler | Koifutter | Sitemap



Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group