Koi-Live.de Foren-Übersicht
StartseiteHome  PartnerPartner  Regeln  SuchenSuchen  FAQHilfe  LoginLogin   RegistrierenRegistrieren    


Teichdoku 55.000 Liter Teich in Wolfsburg
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Koi-Live.de Foren-Übersicht -> Teichbau
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Floration
Mitglied


Anmeldungsdatum: 22.11.2017
Beiträge: 43
Wohnort: Wolfsburg

BeitragVerfasst am: 14.03.2018 09:46    Titel: Teichdoku 55.000 Liter Teich in Wolfsburg Beitrag dem Moderator/Admin melden

So, liebe Forum Gemeinschaft. So langsam wird es ernst. Nach fast einem Jahr Planung, Überlegungen wie was gemacht wird und alles was noch danach passiert in Sachen Garten, hole ich am Freitag den Bagger ab. Samstag werden dann die Reste der Bäume beseitigt und spätestens am Montag wird angefangen das Loch zu graben. Es soll dann im laufe der nächsten 2 Jahre unser 55.000 Liter Koiteich entstehen (+Garten)

Ich werde versuchen so viele Bilder wie möglich hoch zu laden, um euch auf die Reise mitzunehmen. Ich hoffe ihr habt Spaß beim anschauen.
Nach oben
adv
Mitglied


Anmeldungsdatum: 22.11.2017
Beiträge: 314
Wohnort: Hamburg

Verfasst am: 14.03.2018 09:46    Titel: Links zum Thema

Nach oben
Floration
Mitglied


Anmeldungsdatum: 22.11.2017
Beiträge: 43
Wohnort: Wolfsburg

BeitragVerfasst am: 14.03.2018 09:52    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

So sieht das Stück Garten aus, wo er später entstehen soll.
Nach oben
Münsteraner
Mitglied


Anmeldungsdatum: 09.08.2010
Beiträge: 2788

BeitragVerfasst am: 14.03.2018 10:14    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Dann wünsche ich gutes Gelingen!
_________________
Völker der Welt: Schaut auf diese Pumpe!
https://www.youtube.com/watch?v=KxynUQIcvpo&t=2s

Das Nachfolgemodell habe ich wie Koiroli ausgemessen.
Ergebnis: 26.609 l/h bei 55 Watt und 6 cm Förderhöhe.
Nach oben
Floration
Mitglied


Anmeldungsdatum: 22.11.2017
Beiträge: 43
Wohnort: Wolfsburg

BeitragVerfasst am: 27.03.2018 08:45    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hallo.
Hier das Ergebnis von einer Woche Arbeit mit dem Bagger und Radlader. Für die Grube ausheben haben wir mit 2 Leuten ungefähr 25 Arbeitsstunden gebraucht. Ich denke es wäre schneller gegangen wenn wir nicht so viele Steine bzw. den einen großen gefunden hätten (siehe Fotos).
Nach oben
Floration
Mitglied


Anmeldungsdatum: 22.11.2017
Beiträge: 43
Wohnort: Wolfsburg

BeitragVerfasst am: 27.03.2018 08:49    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Das hier sind so die größten Steine die wir ausgegraben haben. Wollte mir eigentlich später andere zur Ufergestaltung kaufen aber jetzt werden die dafür genommen. Wenn sie schon da sind...
Nach oben
Floration
Mitglied


Anmeldungsdatum: 22.11.2017
Beiträge: 43
Wohnort: Wolfsburg

BeitragVerfasst am: 27.03.2018 08:51    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Noch ein etwas größerer
Nach oben
Floration
Mitglied


Anmeldungsdatum: 22.11.2017
Beiträge: 43
Wohnort: Wolfsburg

BeitragVerfasst am: 27.03.2018 08:57    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Und der hat mich am Tag der Entdeckung fast zum aufgeben gebracht. Weil wir nicht wussten wie groß der noch ist. Es war einfach kein Ende zu sehen.

Um ihn wird sich in den nächsten Tagen eine Firma kümmern die ihn mit einem 20 Tonnen Autokran aus der Grube hebt und an seinen neuen Platz setzt.
Nach oben
Fred S
Mitglied


Anmeldungsdatum: 04.10.2016
Beiträge: 551
Wohnort: Sachsen

BeitragVerfasst am: 27.03.2018 20:16    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Ja solche Steine können ein schon fertig machen. Laughing Aber wenn mann sie zur Gestaltung braucht und kaufen muss, sind sie nicht billig. Shocked
_________________
https://youtu.be/CdWex8SUf6U
Nach oben
Hoshy
Premium-Mitglied Premium-Mitglied



Anmeldungsdatum: 18.05.2008
Beiträge: 7481
Wohnort: 39326/LK Börde

BeitragVerfasst am: 27.03.2018 20:18    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Moin
Steinreich so zu sagen Wink

_________________
Gruß Felix
Een is dumm boorn un het nix da tolehrt
[img]
Nach oben
Floration
Mitglied


Anmeldungsdatum: 22.11.2017
Beiträge: 43
Wohnort: Wolfsburg

BeitragVerfasst am: 28.03.2018 08:46    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Das stimmt. Da ich eh welche kaufen wollte, finde ich es auch nicht so tragisch. Ist zwar ärgerlich manchmal, aber wenn sie später am Teich liegen freut man sich um so mehr. Zum Glück hat es der Bagger auch heile überstanden.

Morgen um 13:00Uhr kommt übrigens ein 20 Tonnen Kran und setzt "den Kleinen" an seinen neuen Platz. Fotos werden gemacht Very Happy
Nach oben
koibiene
Junior Mitglied


Anmeldungsdatum: 22.01.2012
Beiträge: 18
Wohnort: Rees

BeitragVerfasst am: 28.03.2018 09:40    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Wünsche Dir weiterhin gutes gelingen !!!
Nach oben
Fred S
Mitglied


Anmeldungsdatum: 04.10.2016
Beiträge: 551
Wohnort: Sachsen

BeitragVerfasst am: 28.03.2018 19:39    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Floration hat Folgendes geschrieben:
Das stimmt. Da ich eh welche kaufen wollte, finde ich es auch nicht so tragisch. Ist zwar ärgerlich manchmal, aber wenn sie später am Teich liegen freut man sich um so mehr. Zum Glück hat es der Bagger auch heile überstanden.

Morgen um 13:00Uhr kommt übrigens ein 20 Tonnen Kran und setzt "den Kleinen" an seinen neuen Platz. Fotos werden gemacht Very Happy


Na bitte, dann ist ja alles bestens. Shocked Da sind ja meine Handverlesenen ein Spaß dagegen, aber mehr würde meine Umrandung nicht tragen. Wink

_________________
https://youtu.be/CdWex8SUf6U
Nach oben
Münsteraner
Mitglied


Anmeldungsdatum: 09.08.2010
Beiträge: 2788

BeitragVerfasst am: 29.03.2018 15:39    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Also bevor ich einen Kran bestellt hätte, hätte ich ein Loch gegraben und den Brocken darin versenkt.
_________________
Völker der Welt: Schaut auf diese Pumpe!
https://www.youtube.com/watch?v=KxynUQIcvpo&t=2s

Das Nachfolgemodell habe ich wie Koiroli ausgemessen.
Ergebnis: 26.609 l/h bei 55 Watt und 6 cm Förderhöhe.
Nach oben
Hoshy
Premium-Mitglied Premium-Mitglied



Anmeldungsdatum: 18.05.2008
Beiträge: 7481
Wohnort: 39326/LK Börde

BeitragVerfasst am: 29.03.2018 17:14    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Münsteraner hat Folgendes geschrieben:
Also bevor ich einen Kran bestellt hätte, hätte ich ein Loch gegraben und den Brocken darin versenkt.

Moin
Auch dazu benötigst du einen Kran Wink

_________________
Gruß Felix
Een is dumm boorn un het nix da tolehrt
[img]
Nach oben
Fred S
Mitglied


Anmeldungsdatum: 04.10.2016
Beiträge: 551
Wohnort: Sachsen

BeitragVerfasst am: 30.03.2018 21:35    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Nee do Münsteraner brauch da kee Krahn, der unterhöhlt den, bisor tief genuch is. Very Happy
_________________
https://youtu.be/CdWex8SUf6U
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Koi-Live.de Foren-Übersicht -> Teichbau Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Wasserwerte Messgeräte Teich Philipp91619 Koi Allgemein 1 24.04.2018 14:06 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge 8 x 100 Liter Helix weiß HXF12KLL - NEU Frank Müller Biete 0 24.04.2018 10:58 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge 90 Liter Bio Activ Pad/Chip Filtermat... Emmakoi Biete 0 24.04.2018 10:08 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Brauchen dringend Hilfe für unseren K... Die Brandenburger Koi Allgemein 21 23.04.2018 13:35 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Wie viel Lufteinperlung braucht mein ... Anja3108 Technik 11 09.04.2018 19:26 Letzten Beitrag anzeigen







  Werben | Impressum | Banner  
Koi kaufen | Koihändler | Koifutter | Sitemap



Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group