Koi-Live.de Foren-Übersicht
StartseiteHome  PartnerPartner  Regeln  SuchenSuchen  FAQHilfe  LoginLogin   RegistrierenRegistrieren    


Wieviel Verbraucher kann ich an eine Belüfterpumpe hängen??

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Koi-Live.de Foren-Übersicht -> Technik
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Hary1964
Junior Mitglied


Anmeldungsdatum: 31.07.2017
Beiträge: 22

BeitragVerfasst am: 04.04.2018 09:06    Titel: Wieviel Verbraucher kann ich an eine Belüfterpumpe hängen?? Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hallo an alle Koi Freunde
Meine Frage ist Wieviele Verbraucher ich an eine Belüfterpumpe hängen kann?
Gibt es eine Tabelle Oder ähnliches wo ich die Verbraucher berechnen kann. Bitte euch um Hilfe.
Mit freundlichen Grüßen
Harald
Nach oben
adv
Mitglied


Anmeldungsdatum: 31.07.2017
Beiträge: 314
Wohnort: Hamburg

Verfasst am: 04.04.2018 09:06    Titel: Links zum Thema

Nach oben
edekoi
Mitglied


Anmeldungsdatum: 06.09.2010
Beiträge: 3429
Wohnort: Schwerin

BeitragVerfasst am: 04.04.2018 09:17    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Du müsstest uns mindestens mitteilen welche Pumpe du hast und wieviel Liter die pro Minute schafft und was du unter Verbrauchern verstehst. Tellerbelüfter, Keramikscheibe, EPDM-Stäbe, Lindenholzausströmer, Belüfterschlauch oder die Spielzeugkugeln?
_________________
Tschüß Ekki
Nach oben
Münsteraner
Mitglied


Anmeldungsdatum: 09.08.2010
Beiträge: 2820

BeitragVerfasst am: 04.04.2018 09:20    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Schließ halt an und kuck, ob es überall schön blubbert. Du kannst auch regelbare Luftverteiler dazu kaufen. Das ist bei sehr ungleichen "Verbrauchern" wahrscheinlich sinnvoll.
_________________
Völker der Welt: Schaut auf diese Pumpe!
https://www.youtube.com/watch?v=KxynUQIcvpo&t=2s

Das Nachfolgemodell habe ich wie Koiroli ausgemessen.
Ergebnis: 26.609 l/h bei 55 Watt und 6 cm Förderhöhe.
Nach oben
Hary1964
Junior Mitglied


Anmeldungsdatum: 31.07.2017
Beiträge: 22

BeitragVerfasst am: 04.04.2018 09:36    Titel: Re: Wieviel Verbraucher kann ich an eine Belüfterpumpe hänge Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hary1964 hat Folgendes geschrieben:
Hallo an alle Koi Freunde
Meine Frage ist Wieviele Verbraucher ich an eine Belüfterpumpe hängen kann?
Gibt es eine Tabelle Oder ähnliches wo ich die Verbraucher berechnen kann. Bitte euch um Hilfe.
Mit freundlichen Grüßen
Harald

Ich habe eine AquaForte Hi-Blow Luftpumpe - AP-60 !! Meine Frage Oder Problem ist das ich nicht Zuviel anschließe oder zuwehnick!!
Mit freundlichen Grüßen
Harald
Nach oben
OlympiaKoi
Mitglied


Anmeldungsdatum: 29.03.2008
Beiträge: 9663
Wohnort: 754xx

BeitragVerfasst am: 04.04.2018 10:43    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Da gibt es Merkblätter, die Aquaforte beigelegt. Entscheidend ist die Einblastiefe und die Art des Ausströmers. Ich würde die blauen Kugeln meiden und einen Tellerbelüfter dran hängen. Das funktioniert in jedem Fall.

Viele Grüße,
Frank

_________________
https://www.youtube.com/c/pondware
Nach oben
ThorstenC
Mitglied


Anmeldungsdatum: 06.01.2012
Beiträge: 639
Wohnort: südliches Berlin

BeitragVerfasst am: 04.04.2018 11:03    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Diese HDPE- Belüfter haben sehr wenig Gegendruck im Gegensatz zu den EPDM-Belüftertellern.
Somit pustet der Membrankompressor mehr Luft ein.
Diese haben unten aber ein 1" Außengewinde.
https://www.bgm-teichtechnik.de/de/.....eluefter/product-216.html

Je nach Luftmenge kann man da 50mbar Gegendruck (entspricht 50cm Wassersäule) vermeiden gegenüber EPDM.

Engstellen in den Luftleitungen sollte man auch vermeiden.
Entweder 22mm PVC Rohr und/ oder 1" Schlauch, der direkt über die 22mm PVC- Rohre rübergeschoben und per Schellenband befestigt wird.

Schlauch mit 19mm Innenmaß geht auch..

Bei engen Bögen ist es vorteilhafter diese in PVC Rohr zu bauen.
Schläuche neigen gerne zum verengen an diesen Stellen. Wink

_________________
http://www.teichbau-forum-naturagar.....d-ufergraben-suedl-berlin
Trommelfilterumbau polymare EM530:
http://www.koi-live.de/ftopic43680.html
Nach oben
OlympiaKoi
Mitglied


Anmeldungsdatum: 29.03.2008
Beiträge: 9663
Wohnort: 754xx

BeitragVerfasst am: 04.04.2018 11:09    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Der Gegendruck einer 300er Supratec Tellers an einer AP 60 ist vernachlässigbar (<20 mbar). Es zählt hauptsächlich die Tiefe. Die Belüftung erfolgt am besten oberflächennah, also in 50 cm Tiefe beispielsweise.

Viele Grüße,
Frank

_________________
https://www.youtube.com/c/pondware
Nach oben
andir80
Junior Mitglied


Anmeldungsdatum: 19.05.2017
Beiträge: 13

BeitragVerfasst am: 07.04.2018 17:18    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Ich habe gedacht die Belüftung sollte möglichst tief sein um
Nach oben
OlympiaKoi
Mitglied


Anmeldungsdatum: 29.03.2008
Beiträge: 9663
Wohnort: 754xx

BeitragVerfasst am: 07.04.2018 17:58    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Kommt drauf an, was Du erreichen willst. Wenn Du eine Gasübersättigung anstrebst, dann tief und feinblasig. Ansonsten ist eine grobblasige Belüftung an der Teichoberläche die bessere Wahl.

Grüsse,
Frank

_________________
https://www.youtube.com/c/pondware
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Koi-Live.de Foren-Übersicht -> Technik Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Wieviel und wie oft fuettert ihr so? Backham Ernährung 3 23.04.2018 10:39 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Was für eine Strömungspumpe für die IH? showa65 Technik 3 09.03.2018 15:33 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Kann sich Nitrat wieder in Nitrite wa... OlympiaKoi Teich Allgemein 4 28.08.2017 18:13 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Wieviel Liter durch ein KG Rohr Bastati Technik 5 23.08.2017 15:55 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Kann ich in einen Truckfielter auch S... Hary1964 Technik 2 31.07.2017 18:28 Letzten Beitrag anzeigen







  Werben | Impressum | Datenschutzerklärung |Banner  
Koi kaufen | Koihändler | Koifutter | Sitemap



Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group