Koi-Live.de Foren-Übersicht
StartseiteHome  PartnerPartner  Regeln  SuchenSuchen  FAQHilfe  LoginLogin   RegistrierenRegistrieren    


seerose, ich glaube up90, achse gebrochen
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Koi-Live.de Foren-Übersicht -> Technik
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
phil
Mitglied


Anmeldungsdatum: 22.02.2009
Beiträge: 2592
Wohnort: nähe halle/s. (westl. saalekreis)

BeitragVerfasst am: 16.04.2018 20:31    Titel: seerose, ich glaube up90, achse gebrochen Beitrag dem Moderator/Admin melden

moin,
ich hatte im sifi einen minifrosch stecken, welcher diese zum erliegen brachte. ich zerlegte die pumpe und sah das desaster. ich entnahm den frosch und baute alles wieder zusammen. die pumpe lief zwar hörbar, aber spülte nicht. also nochmal wasser abgepumpt und die pumpe zerlegt. da sah ich, nachdem ich sie erneut startete, dieses mal jedoch ausserhalb des wassers, dass sie lief, aber doch nicht lief. wie der titel bereits verriet, war die achse gebrochen.
kann man die einfach so tauschen bzw. kann man die kaufen? falls ja: kann mir einer sagen, wo? falls nicht: ist die pumpe jetzt schrott?

_________________
gruss thomas
Nach oben
adv
Mitglied


Anmeldungsdatum: 22.02.2009
Beiträge: 314
Wohnort: Hamburg

Verfasst am: 16.04.2018 20:31    Titel: Links zum Thema

Nach oben
phil
Mitglied


Anmeldungsdatum: 22.02.2009
Beiträge: 2592
Wohnort: nähe halle/s. (westl. saalekreis)

BeitragVerfasst am: 17.04.2018 10:39    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

hi,
es handelt sich um die up100. trotzdem finde einfach keinen händler, der die achse anbietet.
hat denn keinen nen tipp?

_________________
gruss thomas
Nach oben
OlympiaKoi
Mitglied


Anmeldungsdatum: 29.03.2008
Beiträge: 9664
Wohnort: 754xx

BeitragVerfasst am: 17.04.2018 10:53    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Verlinkungen werden hier leider unterbunden. Schau mal bei Hanakokoi im Shop.

Grüsse,
Frank

_________________
https://www.youtube.com/c/pondware
Nach oben
phil
Mitglied


Anmeldungsdatum: 22.02.2009
Beiträge: 2592
Wohnort: nähe halle/s. (westl. saalekreis)

BeitragVerfasst am: 17.04.2018 13:06    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

hi frank,
das fand ich heute morgen auch. jedoch fand ich dort nichts für die up100. die von denen bis up90, sehen die achsen anders aus. natürlich kann es sein, dass meine was älter ist. ich hab den händler jetzt mal angeschrieben. danke!

auf der seite vom sipamario sind auch keine pumpen zu finden. von ihm hatte ich die sipa.

_________________
gruss thomas
Nach oben
OlympiaKoi
Mitglied


Anmeldungsdatum: 29.03.2008
Beiträge: 9664
Wohnort: 754xx

BeitragVerfasst am: 17.04.2018 13:43    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Schaut so aus, als ob es immer der gleiche Rotor wäre. Einfach mal anrufen.

Grüsse,
Frank

_________________
https://www.youtube.com/c/pondware
Nach oben
Hoshy
Premium-Mitglied Premium-Mitglied



Anmeldungsdatum: 18.05.2008
Beiträge: 7507
Wohnort: 39326/LK Börde

BeitragVerfasst am: 17.04.2018 20:38    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

phil hat Folgendes geschrieben:
hi,
es handelt sich um die up100. trotzdem finde einfach keinen händler, der die achse anbietet.
hat denn keinen nen tipp?

Moin
In diesem Fall ist es eine Welle und keine Achse. Wink

_________________
Gruß Felix
Een is dumm boorn un het nix da tolehrt
[img]
Nach oben
phil
Mitglied


Anmeldungsdatum: 22.02.2009
Beiträge: 2592
Wohnort: nähe halle/s. (westl. saalekreis)

BeitragVerfasst am: 17.04.2018 20:47    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

danke für den hilfreichen beitrag Wink Wink Wink
_________________
gruss thomas
Nach oben
phil
Mitglied


Anmeldungsdatum: 22.02.2009
Beiträge: 2592
Wohnort: nähe halle/s. (westl. saalekreis)

BeitragVerfasst am: 09.05.2018 09:56    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

hi frank,
also als kunde wird man bei deinem empfohlenen shop nun nicht wirklich gross geschrieben.
ich hab über das kontaktformular geschrieben. keine antwort. letzten freitag dann angerufen. mir wurde gesagt, ich soll via kontaktformular die pumpe benennen. ok, gleich gemacht....keine antwort.
finde ich echt lausig. hätte der gute mann einfach gesagt, dass sie es nicht besorgen können oder wollen...
hast du einen weiteren shop in petto?

_________________
gruss thomas
Nach oben
htfzr
Mitglied


Anmeldungsdatum: 17.05.2013
Beiträge: 79
Wohnort: 393

BeitragVerfasst am: 09.05.2018 10:33    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Ich hatte ein ähnliches Problem, defekte UP120 an der Sifi.
Ich habe die UP120 jetzt gegen eine DM Vario 20000 ausgetauscht und bin recht zufrieden. Stellt man die Vario so ein, dass in etwa so viel Wasser kommt wie mit der UP120 braucht sie deutlich weniger Strom. Bei 86% verbraucht sie mit 120 Watt gebauso viel wie die Seerose, liefert aber deutlich mehr Wasser und Druck.
Leider gibt es aber auch eine negative Veränderung, das Summen der Pumpe ist leider deutlich zu hören, das war mit der Seerose nicht so.
Nach oben
OlympiaKoi
Mitglied


Anmeldungsdatum: 29.03.2008
Beiträge: 9664
Wohnort: 754xx

BeitragVerfasst am: 09.05.2018 10:43    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hallo Thomas,

mein Shop isses nicht, sondern der von mir erwähnte. Wink

Da der Rotor für alle UPs passt, nur Dein Modell nicht aufgeführt ist, würde ich bei Seerose nachfragen. Alternativ den Rotor bestellen und schauen, ob er passt.

Grüße,
Frank

_________________
https://www.youtube.com/c/pondware
Nach oben
Biba
Mitglied


Anmeldungsdatum: 21.11.2012
Beiträge: 2489
Wohnort: 3509*

BeitragVerfasst am: 09.05.2018 12:59    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Falls gar nichts funktioniert, kontaktiere mich mit den Daten mal. Ich kenne jemanden der den Tucholsky super gut kennt und würde den dann mal fragen ob er was machen kann. Der ist aber noch 14 Tage im Urlaub.
_________________
Gruß Frank
Lass die Gedanken weiter tanzen!

Hinweis: Dieser Beitrag kann Spuren von Nüssen enthalten, sowie Ironie, Sarkasmus, absolute Frechheiten, ebenso wie Tipp- und Schreibfehler und selbst Anteile von Dummschwatz und Dämlichkeiten sind möglich.
Nach oben
phil
Mitglied


Anmeldungsdatum: 22.02.2009
Beiträge: 2592
Wohnort: nähe halle/s. (westl. saalekreis)

BeitragVerfasst am: 09.05.2018 22:08    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

hi,
wenn ich das problem so nicht lösen kann, würde ich den tipp mit der anderen pumpe mal ins auge fassen.

@frank: das hab ich schon so verstanden Wink
der rotor sieht anders aus. deswegen denke ich, dass es nicht passt.

@biba: turkowski? das steht steht drauf...
grossartig daten hab ich da nicht. halt nur, was auf dem typenschild/aufkleber steht.
seerose
typ up 100
h max 5.20m
q max 100l/min
100w

mehr weiss ich auch nicht

_________________
gruss thomas
Nach oben
phil
Mitglied


Anmeldungsdatum: 22.02.2009
Beiträge: 2592
Wohnort: nähe halle/s. (westl. saalekreis)

BeitragVerfasst am: 10.05.2018 07:20    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

wg der vario...
die spülpumpe ist bei mir direkt an der sipa verbaut. bei verwendung einer anderen, z.b. der vario, müsste diese doch z.b. in der klarwasser verbaut und dementsprechend verrohrt werden oder!?
nur gut, dass ich 2 sipa verbaut habe. aber momentan kann ich alles nur auf bisl über halblast fahren und die standzeiten des vorfilters sind lausig.

_________________
gruss thomas
Nach oben
htfzr
Mitglied


Anmeldungsdatum: 17.05.2013
Beiträge: 79
Wohnort: 393

BeitragVerfasst am: 10.05.2018 09:54    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Die Seerose war bei mir auch direkt an der Sifi allerdings mit Verschraubungen. Ich habe an der Vario nur die entsprechenden Gegenstücke und ein kurzes Stück Klebeschlauch anbringen müssen und konnte sie dann an der gleichen Position wie die Seerose anbringen.
Allerdings überlege ich die Schläuche zu verlängern und sie an den Grund der Sifikammer zu verbannen. Das Summen ist zwischen 60 und 80% ziemlich nervig.
Nach oben
phil
Mitglied


Anmeldungsdatum: 22.02.2009
Beiträge: 2592
Wohnort: nähe halle/s. (westl. saalekreis)

BeitragVerfasst am: 11.05.2018 03:14    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

moin,
naja, auf dem grund der sifikammer, ist wohl nicht gut. dann zieht die pumpe dreckwasser und setzt dir die spüldüsen zu. deswegen habe ich eine der pumpen in der letzten kammer. also da, wo das wasser am saubersten ist.

_________________
gruss thomas
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Koi-Live.de Foren-Übersicht -> Technik Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Wie seerose befestigen? Münsteraner Teich Allgemein 4 01.07.2017 15:40 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge seerose LOBO Biete 0 29.06.2017 15:52 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge seerose im teich ohne lehm? Bernd82 Teich Allgemein 19 26.06.2017 15:52 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Lehm im Teich (Seerose) razor72 Teich Allgemein 20 11.06.2017 09:03 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Teichpumpe Bachlaufpumpe Seerose UP 90 Diaz67 Biete 1 20.05.2017 09:32 Letzten Beitrag anzeigen







  Werben | Impressum | Datenschutzerklärung |Banner  
Koi kaufen | Koihändler | Koifutter | Sitemap



Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group