Koi-Live.de Foren-Übersicht
StartseiteHome  PartnerPartner  Regeln  SuchenSuchen  FAQHilfe  LoginLogin   RegistrierenRegistrieren    


neuer Koi frisst nur noch wenig und spuckt alles wieder aus,

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Koi-Live.de Foren-Übersicht -> Krankheiten
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
taxus
Mitglied


Anmeldungsdatum: 23.07.2012
Beiträge: 431
Wohnort: cottbus

BeitragVerfasst am: 17.06.2018 14:42    Titel: neuer Koi frisst nur noch wenig und spuckt alles wieder aus, Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hallo,
Vor einigen Wochen haben wir uns 3 neue Koi geleistet. 1 Woche Quarantäne. Man ihnen angemerkt, wie wohl sie sich fühlten, als sie endlich ins große Becken durften. Alle waren sehr fidel.
Seit gestern nimmt der Goromo, ca 30 cm nur noch wenig Futter zu sich und spuckt es danach wieder aus. habe ihm mal Seidenraupen angeboten - das gleiche Ergebnis.
Äußerlich gibt es keinerlei Krankheitszeichen, er schwimmt normal, ist aber im Gegensatz zu vorher ziemlich apathisch.
Ich erinnere mich hier im Forum mal gelesen zu haben, dass bei gleicher Symptomatik ein Fremdkörper aus dem Rachen entfernt wurde, dann war alles wieder gut.
Hat sonst noch jemand eine Idee, denn das mit dem Fremdkörper war doch wohl eher eine seltene Angelegenheit, und im großen Becken stelle ich mich immer ein bissel blöd an beim Keschern.
Ach ja, allen anderen geht`s gut. auch den anderen beiden Neuen.
Viele Grüße taxus
Nach oben
adv
Mitglied


Anmeldungsdatum: 23.07.2012
Beiträge: 314
Wohnort: Hamburg

Verfasst am: 17.06.2018 14:42    Titel: Links zum Thema

Nach oben
edekoi
Mitglied


Anmeldungsdatum: 06.09.2010
Beiträge: 3481
Wohnort: Schwerin

BeitragVerfasst am: 17.06.2018 15:35    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Das Immunsystem des Kandidaten wird so stark belastet und am arbeiten sein, dass er keine Energie in Verdauungsvorgänge investieren will.

Vielleicht wechselt er auch einfach nur ein paar Schlundzähne.

Vielleicht sind es aber auch andere Gründe.

_________________
Tschüß Ekki
Nach oben
taxus
Mitglied


Anmeldungsdatum: 23.07.2012
Beiträge: 431
Wohnort: cottbus

BeitragVerfasst am: 17.06.2018 17:59    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

echt? schlundzähne wechseln? kein scherz?
vg taxus
Nach oben
koi1
Mitglied


Anmeldungsdatum: 03.08.2012
Beiträge: 737
Wohnort: 646

BeitragVerfasst am: 17.06.2018 18:03    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

kein Scherz
beim Zahnwechsel kann es vorkommen das die nicht fressen wollen.

_________________
Mfg. Armin
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Koi-Live.de Foren-Übersicht -> Krankheiten Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Rohrpumpe 16.000 Jebao, wenig gelaufe... Predator90 Biete 0 19.08.2018 01:01 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Bodenablaufdeckel nach Reinigung wied... Fckbetzi Technik 9 09.06.2018 18:19 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Umzug - noch kein neuer Teich StefanHabel Koi Allgemein 1 05.06.2018 08:06 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Shiro schwimmt nur noch an der Oberfl... Fred S Krankheiten 4 01.06.2018 20:13 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Wieder mal ohne Worte Mario1 Koi Allgemein 9 26.05.2018 16:47 Letzten Beitrag anzeigen







  Werben | Impressum | Datenschutzerklärung | Banner | Sitemap  
alpha Koifutter



Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group