Koi-Live.de Foren-Übersicht
StartseiteHome  PartnerPartner  Regeln  SuchenSuchen  FAQHilfe  LoginLogin   RegistrierenRegistrieren    


Teich mit Filter nachrüsten ein paar Fragen

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Koi-Live.de Foren-Übersicht -> Teichbau
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Silberschweif
Junior Mitglied


Anmeldungsdatum: 03.07.2018
Beiträge: 1
Wohnort: Meppen

BeitragVerfasst am: 03.07.2018 22:44    Titel: Teich mit Filter nachrüsten ein paar Fragen Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hallo mein Name ist Chris,
Wir haben letztes Jahr ein Haus gekauft mit Teich. Leider hatte dieser Teich keine Filteranlage. Ich hab inzwischen einiges gelesen und würde gar Eure Meinungen hören ob machbar etc.
Zunächst mal der Teich hat ca 30 kubik genau kann ich es nicht sagen weil ich nur grob gemessen habe sehr große Flachzone die tiefzone ist 1,80 tief. Der Teich ist im Moment schon leer und ich habe die Grube für den Filter auch schon gegraben.Der Filter soll in Schwerkraft laufen.
Ich habe schon zwei umgekehrte Bodenabläufe und einen Rohrskimmer gekauft. Diese gehen mit 3x 110 kg Rohren in den Filter geschiebert soll mit Standrohren werden. Geht das vernünftig mit Winkeln oder muss ich von unten in die Ibcs ?
Der Filter soll insgesamt aus 3 Ibcs bestehen mit jeweils 3 110er tankdurchführungen 1. Ibc Sammelkammer und Bürsten. Leider ist ein Trommler nicht drin das Haus hat mehr Geld geschluckt als geplant. Nach dem ersten ibc geht es mit dem Airlift weiter 500er Rohr als schacht 160er mit 30cm Tellerlüfter und Verjüngung. Der Airlift soll in den 2. Ich gehen da hab ich mir vorgestellt ich nutze die Strömung und eingetragene Luft für ein moving bed helix Filter. Von da aus geht es in den 3. Ibc den möchte ich zur Hälfte mit Japan Matten bestücken. Im Zeiten Teil soll die Bachlaufpumpe ihren Platz finden vielleicht noch eine amalganlampe aber ich glaube die gehört eher weiter nach vorne. Die Bachlaufpumpe wird irgendwas zwischen 4 und 6000 l werden und nur Tagsüber laufen. Für den Winterbetrieb wird der airlift abgeschaltet und dafür die Bachlaufpumpe die Filterstecke übernehmen. Zurück in den Teich sollen 4x 110kg gehen zusätzlich Tagsüber der Bachlauf. Geplant war es den Filterkeller mit Schalsteinen zu bauen. Wie gesagt das Haus hat viel Geld geschluckt daher überlege ich die Ibcs einzugraben. Ist das so machbar ? Der Untergrund ist weißer Sand.
Vielen Dank im voraus
Chris
Nach oben
adv
Mitglied


Anmeldungsdatum: 03.07.2018
Beiträge: 314
Wohnort: Hamburg

Verfasst am: 03.07.2018 22:44    Titel: Links zum Thema

Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Koi-Live.de Foren-Übersicht -> Teichbau Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Fragen an die Koikichis mit Teichen g... chajul Technik 7 08.12.2018 14:06 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge teichauflösung filter 300 l mit filte... razor72 Biete 1 06.12.2018 09:57 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Teich jetzt wieder abdecken? KoerberBasil Teich Allgemein 13 01.12.2018 11:03 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Neues Thema für Pflanzen am Teich, da... Martin69 Garten & Pflanzen 51 22.11.2018 17:46 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Ab welcher Temperatur deckt ihr euren... kiutsuri Technik 12 26.10.2018 09:23 Letzten Beitrag anzeigen







  Werben | Impressum | Datenschutzerklärung | Banner | Sitemap  
alpha Koifutter



Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group