Koi-Live.de Foren-Übersicht
StartseiteHome  PartnerPartner  Regeln  SuchenSuchen  FAQHilfe  LoginLogin   RegistrierenRegistrieren    


Futterverwertung von Takazumi besser als Konishi N°1 ???
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Koi-Live.de Foren-Übersicht -> Ernährung
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Teich4You
Mitglied


Anmeldungsdatum: 09.01.2016
Beiträge: 989
Wohnort: 31234 bei Peine

BeitragVerfasst am: 30.07.2018 10:20    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

austriacarp hat Folgendes geschrieben:
An einen Teich so wie mein Schwimmteich wo ein Koi auf 10.000 L Wasser schwimmt kann man ein Futter absolut nicht beurteilen. Das ist das was ich damit sagen will.


Aber viele haben solche Teiche und brauchen gar keine anderen Kriterien. Klar verstehe ich deine Aussage, aber für Leute die eben genau so ein Setup haben spielt es gar keine Rolle ob das Wasser bei 1 Koi auf 1 Kubik sich dann färben würde.

austriacarp hat Folgendes geschrieben:
Und wie der MK in seinen Blog ja so schön festgestellt hat schwimmen 2/3 der Koi in normalen Gartenteichen und nicht in Koi Ponds mit riesen Tromel und Bio Filtern.


Ich behaupte diese Leute kaufen dann auch kein No1 Koifutter oder andere Premium-Marken, was ja deutlich über dem Durchschnittspreisgefüge liegt.

austriacarp hat Folgendes geschrieben:
Wenn jemand sagt das er ein riesen Filter System hat und auf 5000 L ein Koi schwimmt und er NO1 oder was auch immer in Mengen Füttert und die Fische riesig davon werden dann ist das ja auch OK für ihn aber dadurch eine Pauschalaussage zu treffen das es gutes Futter ist ist einfach falsch.


Zu beurteilen welches Futter wirklich gut ist, kann doch eh nur jeder für sich selbst an seinem Teich und seinem Bestand und seinem Geldbeutel.

_________________
Gruß
Florian

Mein YouTube-Koi-Kanal: https://www.youtube.com/c/TeichGarten4You
Nach oben
adv
Mitglied


Anmeldungsdatum: 09.01.2016
Beiträge: 314
Wohnort: Hamburg

Verfasst am: 30.07.2018 10:20    Titel: Links zum Thema

Nach oben
Fred S
Mitglied


Anmeldungsdatum: 04.10.2016
Beiträge: 1062
Wohnort: Sachsen

BeitragVerfasst am: 30.07.2018 11:31    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Also falls das Takazumi wirklich so gut ist wie eure Erfahrungen beweisen, werde ich das auch mal probieren Shocked ich lasse mir meinen Teich auch nicht gerne zuscheissen Laughing zumal mein Filter am Limit läuft Embarassed
Mit unter wird es ja schon für 5,99 das Tak. Easy und das Tak. Friend für 4,50 bei idealo angeboten.

_________________
https://www.youtube.com/watch?v=ChRYD6P6XR8


Zuletzt bearbeitet von Fred S am 30.07.2018 12:17, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Hi-Shusui
Mitglied


Anmeldungsdatum: 09.11.2012
Beiträge: 2288
Wohnort: 14xxx

BeitragVerfasst am: 30.07.2018 11:56    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Na Fred, wenn dein Filter erst am unteren Limit läuft hast du doch noch Luft nach oben Laughing
_________________
Gruß
Karsten

65m³ Folie, Trommelfilter, BF; RF und Bio
Nach oben
Fred S
Mitglied


Anmeldungsdatum: 04.10.2016
Beiträge: 1062
Wohnort: Sachsen

BeitragVerfasst am: 30.07.2018 12:18    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

autsch frech
_________________
https://www.youtube.com/watch?v=ChRYD6P6XR8
Nach oben
Harald Tracht
Mitglied


Anmeldungsdatum: 15.12.2012
Beiträge: 328
Wohnort: OWL

BeitragVerfasst am: 30.07.2018 12:48    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hallo Fred,
die getroffenen Aussagen beziehen sich ausschließlich auf die Qualitäten mit dem Biolex mos Futterzusatz. Nicht auf Easy und Friend...

_________________
Harald Tracht
www.eco-pondchip.de
Nach oben
austriacarp
Mitglied


Anmeldungsdatum: 30.04.2014
Beiträge: 501

BeitragVerfasst am: 30.07.2018 14:24    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Das mit den Biolex habe ich noch gar nicht (da wird's ja dann noch besser) aber ansonsten stimme ich dir zu. Ich habe nur das Growth, das Gold, das Easy und das Vital getestet. Von den anderen billigen Sorten hat man mir jemand der sich da sehr gut auskennt abgeraten. Growth und Gold top den Rest würde ich nicht empfehlen. Laughing
_________________
mfg Fredl
Meine Koi dürfen noch Karpfen sein
Nach oben
Fred S
Mitglied


Anmeldungsdatum: 04.10.2016
Beiträge: 1062
Wohnort: Sachsen

BeitragVerfasst am: 30.07.2018 15:43    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hmm, war s also nix mit Takazumi/Schnäppchen, son mist Crying or Very sad
Gruß Fred Wink

_________________
https://www.youtube.com/watch?v=ChRYD6P6XR8
Nach oben
Sparky
Mitglied


Anmeldungsdatum: 20.08.2014
Beiträge: 352
Wohnort: 74357 Bönnigheim

BeitragVerfasst am: 30.07.2018 20:38    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Harald Tracht hat Folgendes geschrieben:
Hallo Fred,
die getroffenen Aussagen beziehen sich ausschließlich auf die Qualitäten mit dem Biolex mos Futterzusatz. Nicht auf Easy und Friend...


Hallo Harald,
das war es auch schon vor dem Zusatz. Gold, Mix und HG sind für mich die einzigen 3 Sorten die ich empfehlen kann.

Alles andere ist durchgefallen ! Über das Yugen naja könnte man diskutieren Wink

_________________
Grüße Jenny
--------------------------------------------------------
Füttern ist eine Leidenschaft, Filtern keine Kunst ;-

www.bmg-wasserwelt.de
Nach oben
hansemann
Mitglied


Anmeldungsdatum: 05.08.2008
Beiträge: 3182
Wohnort: 93xxx

BeitragVerfasst am: 30.07.2018 22:51    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Ich werf jetzt mal das Futter von Susanne hier rein, das Koi Elements. Wie sieht es denn mit dem Futter aus nach eueren Kriterien wie Wasserverfärbung und Ausscheidungen?
Nach oben
patrick.c
Mitglied


Anmeldungsdatum: 26.06.2015
Beiträge: 44
Wohnort: hamm

BeitragVerfasst am: 30.07.2018 23:05    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Ich kann nur sagen testet das Shinji bevor ihr Takazumi bejubelt preislich tut sich da nicht viel
_________________
man lernt nie aus
Nach oben
austriacarp
Mitglied


Anmeldungsdatum: 30.04.2014
Beiträge: 501

BeitragVerfasst am: 31.07.2018 05:28    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Was fütterst du da für eines und wie lange schon? Was siehst du da zum Takazumi für Vorteile das du das so bejubelst? Wie lange hast du Takazumi gefüttert und welche Sorte?
_________________
mfg Fredl
Meine Koi dürfen noch Karpfen sein
Nach oben
robsig12
Mitglied


Anmeldungsdatum: 10.07.2009
Beiträge: 1665

BeitragVerfasst am: 31.07.2018 07:38    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Ich selbst habe Jahre lang Takazumi HG verfüttert. Seit diesem Jahr verfüttere ich das MIX. Preislich für mich in Ordnung. (Wenn mein Futterhändler Bernd mal wieder Rabattwochen hat Wink )
Hier jetzt 2 verschiedene Futtersorten hochzujubeln oder zu vergleichen, funktioniert nicht. So eine Gegenüberstellung müsste ja mit den gleichen Teichtemperaturen Sonneneinstrahlung etc. gleichzeitig geführt werden, um festzustellen wie sich die Ausscheidungen im EBF oder Vliesfilter verhalten.

Ich beobachte die jährlich immer neuen Superfutter, die mit neuer Tüte auf den Markt geschmissen werden, anfänglich habe ich auch noch getestet. Aber da ich hohen Wert auf Wasserqualität ohne Gelbstick lege, bin ich letztlich bei Takazumi geblieben.

_________________
Gruß Robert
Nach oben
patrick.c
Mitglied


Anmeldungsdatum: 26.06.2015
Beiträge: 44
Wohnort: hamm

BeitragVerfasst am: 31.07.2018 15:25    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

10kg Shinji High Grow gegen 10kg Takazumi High Grow

Trommelfilter spühlt bei Shinji weniger, Fische fressen Shinji lieber, das Wachstum war im selben Zeitraum mit Shinji höher als mit Takazumi , so gut wie nichts an Fischkacke sichtbar bei Takazumi deutlich mehr.

Entscheidend für mich war der höhere Zyklus der Spühlintervalle was zeigt das weniger Kacke entsteht bzw bessere Verwertung und das Fressverhalten der Fische.

_________________
man lernt nie aus
Nach oben
Rascal23
Mitglied


Anmeldungsdatum: 11.12.2011
Beiträge: 457
Wohnort: Sachsen-Anhalt

BeitragVerfasst am: 31.07.2018 22:11    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hallo,

bei mir ist heute das bestellte Futter, Takazumi Mix eingetroffen.
Es sieht gut aus, es riecht gut und die Koi haben es sehr gut angenommen.
Alles Andere wird sich zeigen. Very Happy

Gruß Micha
Nach oben
austriacarp
Mitglied


Anmeldungsdatum: 30.04.2014
Beiträge: 501

BeitragVerfasst am: 01.08.2018 06:00    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

@Patrick könntest mir bitte ein Foto von dem Futter machen. (Körnung und Farbe würde ich mir gerne anschauen bevor ichs bestelle)
_________________
mfg Fredl
Meine Koi dürfen noch Karpfen sein
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Koi-Live.de Foren-Übersicht -> Ernährung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
Seite 2 von 8


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Frage an Konishi Futter user... k0i12 Ernährung 7 26.10.2018 07:41 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge 15 kg Konishi Edition 2018 Koimone Biete 2 16.09.2018 13:25 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Konishi NO1 sink Gummibaer Biete 1 07.09.2018 14:59 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Takazumi Koifutter Promotion Harald Tracht Infos & Aktuelles 14 16.07.2018 13:20 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Takazumi Koifutter mit Biolex mos Harald Tracht Infos & Aktuelles 0 09.07.2018 18:53 Letzten Beitrag anzeigen







  Werben | Impressum | Datenschutzerklärung | Banner | Sitemap  
alpha Koifutter



Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group