Koi-Live.de Foren-Übersicht
StartseiteHome  PartnerPartner  Regeln  SuchenSuchen  FAQHilfe  LoginLogin   RegistrierenRegistrieren    


Zu wenig durchfluss?
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Koi-Live.de Foren-Übersicht -> Technik
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
mooo
Junior Mitglied


Anmeldungsdatum: 03.05.2018
Beiträge: 17
Wohnort: 062...

BeitragVerfasst am: 17.09.2018 18:16    Titel: Zu wenig durchfluss? Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hallo Leute,

Ich habe einen 15qm Teich.

Technik:

dm 30000 Vario
Screenmatic 60000
2x200l Kammern. Verrohrt mit 75er rohr.

Ich schaffe es nur auf 3600l durchfluss bei 150watt pumpenleistung.

Ich habe eine Förderhöhe von ca 2 Metern bis zum Filter. Angesaugt wird über einen bodenablauf mit 38mm Schlauch von da aus geht es auf die uv welche direkt an den screenmatic geklemmt ist.

Sollte ich bei 150w nicht auf mehr durchfluss kommen?

Vielleicht hat ja jemand eine Idee wo der Fehler liegt.
Nach oben
adv
Mitglied


Anmeldungsdatum: 03.05.2018
Beiträge: 314
Wohnort: Hamburg

Verfasst am: 17.09.2018 18:16    Titel: Links zum Thema

Nach oben
Baeron
Mitglied


Anmeldungsdatum: 09.02.2017
Beiträge: 497
Wohnort: 15xyz

BeitragVerfasst am: 17.09.2018 19:25    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Der Schlauch sollte dicker sein,die Vario quält sich so einen ab.
Ist die Förderhöhe wirklich 2 Meter???Oder liegt die Pumpe so tief?

_________________
Gruß Ronny

Auf Veränderungen zu hoffen,ohne selbst etwas dafür zu tun, ist wie am Bahnhof zu stehen und auf ein Schiff zu warten!
(Albert Einstein)
Nach oben
mooo
Junior Mitglied


Anmeldungsdatum: 03.05.2018
Beiträge: 17
Wohnort: 062...

BeitragVerfasst am: 17.09.2018 22:50    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Bis zur Pumpe sind es ca 1,7m und von da sogar noch mal 50cm bis uvc Eingang.

Grüsse
Nach oben
Rascal23
Mitglied


Anmeldungsdatum: 11.12.2011
Beiträge: 495
Wohnort: Sachsen-Anhalt

BeitragVerfasst am: 18.09.2018 09:23    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Moin mooo,

die Höhe berechnet man erst ab Wasserspiegel,
die Tiefe im Wasser zählt nicht. Wink

_________________
Gruß Micha
Nach oben
Odenwald-Teich
Mitglied


Anmeldungsdatum: 07.12.2014
Beiträge: 457
Wohnort: 69429

BeitragVerfasst am: 18.09.2018 09:44    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hallo,
Du hast einen 1 1/2 Zoll Schlauch an einem 2 Zoll Ausgang (und Eingang ??) der Pumpe. Da sich der Querschnitt mit Änderung des Durchmessers quadratisch verändert, verringert sich Dein (Schlauch-)Querschnitt so klcker ca. um 44%. Das heißt auch weniger Fördermenge.

_________________
Grüße aus dem Hohen Odenwald

Thomas
Nach oben
mooo
Junior Mitglied


Anmeldungsdatum: 03.05.2018
Beiträge: 17
Wohnort: 062...

BeitragVerfasst am: 18.09.2018 11:40    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Achso ab Wasserspiegel dann ist es maximal 1m.

Mein umgekehrter bodenablauf geht nur bis Max. 40mm Schlauch deswegen der 1 1/2 Zoll. Also liegt mein Problem am Querschnitt des Schlauches. Aber größer kann ich ihn ja dann schlecht machen.
Nach oben
Volker Vitt-Scheel
Mitglied


Anmeldungsdatum: 21.05.2008
Beiträge: 650
Wohnort: Siegerland

BeitragVerfasst am: 18.09.2018 11:54    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Tach,

mir ist gerade nicht klar wo die Förderpumpe sitzt.

Kannst Du das noch ausführen

MG
Nach oben
Baeron
Mitglied


Anmeldungsdatum: 09.02.2017
Beiträge: 497
Wohnort: 15xyz

BeitragVerfasst am: 18.09.2018 13:53    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Schmeiß den Ablauf raus und hol dir war mit Querschnitt.
Ist zwar aus meiner Sicht nicht schön macht aber Dampf.
Z.B den hier
https://www.aquapro2000.de/umgekehr.....0-mm-mit-entlueftung.html

_________________
Gruß Ronny

Auf Veränderungen zu hoffen,ohne selbst etwas dafür zu tun, ist wie am Bahnhof zu stehen und auf ein Schiff zu warten!
(Albert Einstein)
Nach oben
mooo
Junior Mitglied


Anmeldungsdatum: 03.05.2018
Beiträge: 17
Wohnort: 062...

BeitragVerfasst am: 18.09.2018 15:25    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Die Pumpe steht auf den Boden unter dem screenmatic filter. Ca 50cm steht der screenmatic höher.

Und wie schließe ich 110mm an die Pumpe an? Reduzieren auf 2 Zoll Schlauch?
Nach oben
Baeron
Mitglied


Anmeldungsdatum: 09.02.2017
Beiträge: 497
Wohnort: 15xyz

BeitragVerfasst am: 18.09.2018 17:47    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Der Ablauf ist für Schwerkraft gedacht,aber mit ein wenig Geschick bastelst du den maximal möglichen Durchmesser deiner Pumpe an.Dabei würde ich auf Tüllen verzichten und das ganze in pe richtig verlegen.
Aber so richtig schick ist anders.

_________________
Gruß Ronny

Auf Veränderungen zu hoffen,ohne selbst etwas dafür zu tun, ist wie am Bahnhof zu stehen und auf ein Schiff zu warten!
(Albert Einstein)
Nach oben
Odenwald-Teich
Mitglied


Anmeldungsdatum: 07.12.2014
Beiträge: 457
Wohnort: 69429

BeitragVerfasst am: 18.09.2018 18:07    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hallo Moooo,

kannst Du Dir nicht aus dem vorhandenen Teil mist PVC-Teilen oder ähnliches selbst was basteln?.
Habe mal zwei (!!) Minuten gegoogelt und den da gefunden!

https://www.teich.de/Umgekehrter-Bodenablauf

Wie sieht dein Teil denn aus? Auf was ist die Schlauchtülle angeschlossen?

_________________
Grüße aus dem Hohen Odenwald

Thomas
Nach oben
mooo
Junior Mitglied


Anmeldungsdatum: 03.05.2018
Beiträge: 17
Wohnort: 062...

BeitragVerfasst am: 19.09.2018 05:35    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Also von 110mm auf 50 runter reduzieren und das auf hässliche Art kommt für mich nicht in frage.

Ich habe tatsächlich den gleichen wie in dem link von Teich.de, wenn ich es richtig verstanden habe muss ich die Tülle abmachen und mir dafür eine klemmkupplung für den 50mm Schlauch holen.

Ich hoffe das ich dadurch wirklich mehr durchfluss bekomme, nachher werde ich eine Bestellung abschicken.
Nach oben
mooo
Junior Mitglied


Anmeldungsdatum: 03.05.2018
Beiträge: 17
Wohnort: 062...

BeitragVerfasst am: 19.09.2018 14:54    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hi,

Kann ich denn nach der Pumpe 38mm auf die uvc lassen? Oder merkt man dies wieder am durchfluss?

Grüße
Nach oben
OlympiaKoi
Mitglied


Anmeldungsdatum: 29.03.2008
Beiträge: 9790
Wohnort: 754xx

BeitragVerfasst am: 19.09.2018 15:40    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Überall so gross wie möglich! Davon abgesehen bremst die Gehäuse UVC mehr als ein Tauchstrahler.

Grüße,
Frank

_________________
60 m³ Koiteich | 65.000 l/h mit 95 Watt inkl. Belüftung | DN250 Luftheber mit 3 x THOMAS AP 60N | Edelstahl EBF mit 0,8 m² Sefar Gewebe bei 100 µm | 360 Liter Moving Bed | 36W sterilAqua UVC
Nach oben
Baeron
Mitglied


Anmeldungsdatum: 09.02.2017
Beiträge: 497
Wohnort: 15xyz

BeitragVerfasst am: 19.09.2018 16:05    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

mooo hat Folgendes geschrieben:
Also von 110mm auf 50 runter reduzieren und das auf hässliche Art kommt für mich nicht in frage.

Ich habe tatsächlich den gleichen wie in dem link von Teich.de, wenn ich es richtig verstanden habe muss ich die Tülle abmachen und mir dafür eine klemmkupplung für den 50mm Schlauch holen.

Ich hoffe das ich dadurch wirklich mehr durchfluss bekomme, nachher werde ich eine Bestellung abschicken.




Also ich meinte eigendlich das was du da generell vorhast mit dem umgekehrten Bodenablauf finde ich nicht schick.
Wenn es denn unbedingt seien soll schau das du die UVC durch ne Tauch UVC ersetzt da die dir den Flow bremst.Desweiteren würde ich auf die Stufentüllen komplett verzichten und eine größere Verschraubung aus Pe aufsetzen.Dann den Schlauch oder die Verrohrung in maximalem Durchmesser z.B.63 mm zum Bodenablauf da dann von 63 auf 110 oder evtl gibts den ja auch mit 63 und fertig.
Warum nimmst du eigendlich überhaupt die Vario und nicht ne Teichpumpe die am Boden liegt?Den Dreck schredderst du so und so!

_________________
Gruß Ronny

Auf Veränderungen zu hoffen,ohne selbst etwas dafür zu tun, ist wie am Bahnhof zu stehen und auf ein Schiff zu warten!
(Albert Einstein)
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Koi-Live.de Foren-Übersicht -> Technik Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Rohrpumpe 16.000 Jebao, wenig gelaufe... Predator90 Biete 0 19.08.2018 00:01 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge neuer Koi frisst nur noch wenig und s... taxus Krankheiten 3 17.06.2018 13:42 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge 2 Trommelfilter 120000 Liter Durchfluss razor72 Biete 13 06.03.2018 14:49 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Mehr Durchfluss durch dickeren Schlauch? hermann0817 Technik 37 19.12.2017 14:32 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge KC30 - Zu wenig Flow Andy291265 Technik 29 08.04.2017 06:41 Letzten Beitrag anzeigen







  Werben | Impressum | Datenschutzerklärung | Banner | Sitemap  
alpha Koifutter



Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group