Koi-Live.de Foren-Übersicht
StartseiteHome  PartnerPartner  Regeln  SuchenSuchen  FAQHilfe  LoginLogin   RegistrierenRegistrieren    


toter Koi
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Koi-Live.de Foren-Übersicht -> Krankheiten
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Leopold
Mitglied


Anmeldungsdatum: 02.05.2007
Beiträge: 293
Wohnort: Langquaid

BeitragVerfasst am: 17.07.2007 08:41    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Ich hoffe das beste für Dich und vorallem für deine Koi!
Übrigens kann es sein, das um deinen Teich grosse Bäume stehen?

_________________
Viele Grüsse Leopold
Nach oben
adv
Mitglied


Anmeldungsdatum: 02.05.2007
Beiträge: 314
Wohnort: Hamburg

Verfasst am: 17.07.2007 08:41    Titel: Links zum Thema

Nach oben
asagi-fan
Mitglied


Anmeldungsdatum: 08.07.2007
Beiträge: 52
Wohnort: Salzgitter

BeitragVerfasst am: 17.07.2007 17:12    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Danke!
Ja Buchen und Haselnuss!
Gruß
Hagen
Nach oben
Leopold
Mitglied


Anmeldungsdatum: 02.05.2007
Beiträge: 293
Wohnort: Langquaid

BeitragVerfasst am: 17.07.2007 19:09    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Und was passiert mit dem vielen Laub?
_________________
Viele Grüsse Leopold
Nach oben
Ralf_N
Mitglied


Anmeldungsdatum: 24.04.2007
Beiträge: 3821
Wohnort: 48157 Münster

BeitragVerfasst am: 17.07.2007 19:45    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Leopold hat Folgendes geschrieben:
Und was passiert mit dem vielen Laub?


Das der Haselnuss faellt im Herbst von den Baeumen und das der Buchen erst im Fruehjahr Cool Cool Cool



Rolling Eyes

_________________
I'll be back,
Ralf.


(HP ist veraltet - nur noch ein Archiv)
Nach oben
asagi-fan
Mitglied


Anmeldungsdatum: 08.07.2007
Beiträge: 52
Wohnort: Salzgitter

BeitragVerfasst am: 18.07.2007 10:01    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Da es ursprünglich, bevor die Kois kamen Wink, ein NAturteich sein sollte lies ich als noch kein Fischbesatz vorhanden war 10 cm Laub reinfallen.
Es fällt noch heute etwas rein, würde sagen ein eimer pro Jahr, aber die große Masse wird durch ein Laubschutznetz gehalten durch Stahlträger im Herbst abgefangen.
Gruß
Hagen
Nach oben
asagi-fan
Mitglied


Anmeldungsdatum: 08.07.2007
Beiträge: 52
Wohnort: Salzgitter

BeitragVerfasst am: 18.07.2007 14:13    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

So Sera Aqua Test Box da Werte genommen!
Also grundsätzlich mit allen Werten kenn ich mich nicht so aus! Wenn etwas nicht sein kann posten ich teste es nochmal. (Die meisten hab ich, weil ichs nicht glauben konnte mehrmals.) Der Koffer von Ebay war mit einem roten Kabelbinder versiegelt; normal?
Die Werte die null sind können auch bei ca 0.05 liegen.
(diese Einteilung war nicht vorhanden)
pH:8
Gesamthärte: 9
Karbonathärte:10
Cu: 0
Eisen: 0
Amonium: 0
Amoniak: 0
Nitrit: 0
Nitrat: 0
Phosphat: 0
Ich finds komisch, könnte der Koffer nicht so sein wie er sein müsste?? Auch wegen dem Kabelbinder..?
Oder können die Werte möglich sein!?
Gruß
Hagen

_________________
~KOI~
Diese Karpfen sind empfindliche Tiere,
die unter optimalen Bedingungen
gehalten werden müssen.
!!!Hier ist schnelles Handeln notwendig!!!
Nach oben
Koimane
Moderator Moderator



Anmeldungsdatum: 17.02.2007
Beiträge: 3294
Wohnort: Asslar Lahn-Dill-Kreis

BeitragVerfasst am: 18.07.2007 23:41    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Der Kabelbinder war vielleicht gut gemeint, damit beim Versand nicht alles durcheinander purzelt ,wenn mal aufschnappt?
Ansonsten ist doch alles im "grünen". Die Werte sind meiner Meinung nach (kein Fachmann) perfekt. PH ist bei uns nach dem vielen Regen etwas tiefer, so knapp 7.

Gruss Peter

_________________
LG Peter.
Wenn man sich ums Wasser kümmert, kümmern sich die Fische um sich selber.
Nach oben
Ralf_N
Mitglied


Anmeldungsdatum: 24.04.2007
Beiträge: 3821
Wohnort: 48157 Münster

BeitragVerfasst am: 18.07.2007 23:47    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

hallo zusammen,
(vereinfacht)
Ausscheidungen erzeugen Amonium -
Amonium wird zu Nitrit -
Nitrit wird zu Nitrat - (Endprodukt)

Nitrat = 0 Dann funzt da garnichts !!!*



* Gibt es hoechstens in einem holl. Pflanzenaquarium

_________________
I'll be back,
Ralf.


(HP ist veraltet - nur noch ein Archiv)
Nach oben
asagi-fan
Mitglied


Anmeldungsdatum: 08.07.2007
Beiträge: 52
Wohnort: Salzgitter

BeitragVerfasst am: 19.07.2007 00:33    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Idea
EBEN DACHT ICH AUCH =((
Irgendwie komisch... weiß wer Rat ich mein bei allen Tests kann eig kein Fehler vorliegen wenn evt. mal etwas mehr Wasser im Probenvolumen (im 0.1 ml Bereich)
Das kanns doch nich sein...
Was tun ? Question
Hagen

_________________
~KOI~
Diese Karpfen sind empfindliche Tiere,
die unter optimalen Bedingungen
gehalten werden müssen.
!!!Hier ist schnelles Handeln notwendig!!!
Nach oben
Leopold
Mitglied


Anmeldungsdatum: 02.05.2007
Beiträge: 293
Wohnort: Langquaid

BeitragVerfasst am: 19.07.2007 09:31    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

......und Wasserpflanzen (dazu gehören auch Algen) verbrauchen Nitrat Wink

Also, wenn du viele Wasserpflanzen hast, mehr Wasserpflanzen die Nitrat aufnehmen als Fische die Amonium - Nitrit - Nitrat erzeugen, kann dein Messergebnis schon stimmen. Allerdings passt das nicht zu deinen toten Koi Exclamation

Hab aber den gleichen Koffer und die Messungen sind schon in Ordnung. Ich mess mit einen zweiten von Tetra ab und zu nach (Vertrauen ist gut - Kontrolle ist besser).
Es gibt bei diesen Messkofern den Unterschied mit Süß - und Salzwasser den man beachten muss und die Zeit wenn man ein Messergebnis ablesen soll.

Das einzige was ich mir denken kann, wenn dein Messergebnis nicht stimmt, das dein Wert für Amonium nicht stimmt. Wenn du Amonium im Teich hast und bei deinen PH-Wert von 8, wäre es dann das schädliche Amoniak. Das würde die Kiemennekrose erklären.
Du könntest zu wenig Filterbakterien haben die dann wenig Nitrit und dann natürlich wenig Nitrat umwandeln. Dadurch vielleicht auch der Wert für Nitrat.

Lese nochmal genau die Messanweisung und mess nochmal Wink

_________________
Viele Grüsse Leopold
Nach oben
asagi-fan
Mitglied


Anmeldungsdatum: 08.07.2007
Beiträge: 52
Wohnort: Salzgitter

BeitragVerfasst am: 19.07.2007 17:40    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Danke für die Tipps!
Werd nochmal messen aber denke morgen, brauch erstmal ne Pause!
Außerdem ist meine Filterpumpe ne Weile kaputt (ca. eine Woche).
Die ist jetzt zur Reperatur!
Schaun wa mal...
Also die Koi haben mächtig Hunger momentan...
Gruß
Hagen

_________________
~KOI~
Diese Karpfen sind empfindliche Tiere,
die unter optimalen Bedingungen
gehalten werden müssen.
!!!Hier ist schnelles Handeln notwendig!!!
Nach oben
Kin-gin-rin
Mitglied


Anmeldungsdatum: 23.06.2007
Beiträge: 6807

BeitragVerfasst am: 19.07.2007 19:13    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

wenn deine Filterpumpe schon eine Woche defekt ist würd ich das Füttern mal schnell sein lassen.
Warum muß ich ja nicht sagen.
Im Baumarkt gibts für 20€ Tauchpumpen die prima für den Notfall sind.


Andreas
Nach oben
Ralf_N
Mitglied


Anmeldungsdatum: 24.04.2007
Beiträge: 3821
Wohnort: 48157 Münster

BeitragVerfasst am: 19.07.2007 21:30    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

asagi-fan hat Folgendes geschrieben:

Außerdem ist meine Filterpumpe ne Weile kaputt (ca. eine Woche).
Die ist jetzt zur Reperatur!
Hagen


Shocked Shocked Shocked

_________________
I'll be back,
Ralf.


(HP ist veraltet - nur noch ein Archiv)
Nach oben
asagi-fan
Mitglied


Anmeldungsdatum: 08.07.2007
Beiträge: 52
Wohnort: Salzgitter

BeitragVerfasst am: 20.07.2007 11:13    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hm .. Ja ich wenig füttern.. Gar nicht denk ich ist nich zwingend notwendig bei dem Wasservolumen (Teichmaße glaub Seite 1) ist das ganze eig ziemlich stabil. Ne Ersatzpumpe waär ne Idee ma schauen...
Hagen

_________________
~KOI~
Diese Karpfen sind empfindliche Tiere,
die unter optimalen Bedingungen
gehalten werden müssen.
!!!Hier ist schnelles Handeln notwendig!!!
Nach oben
Elmar
Mitglied


Anmeldungsdatum: 04.07.2007
Beiträge: 1005
Wohnort: 21244 Buchholz in der Nordheide

BeitragVerfasst am: 20.07.2007 15:29    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

asagi-fan hat Folgendes geschrieben:
Hi


Teich: 9m x 6,5m; 2,10m tief; flacher Rand/Uferzone
Beflanzung nahezu alle gängigen Pflanzenarten einschließlich Wasserpest, trotzdem viel mind 3/4 Freiwasser
.
.
.
Filterung: Ubink Druckfilter mit UVC-Lampe mit Powermax Pumpe (am Teichgrund installiert) (größtes Modell) ; Wasser läuft über 2m Bachlauf zurück
Sauerstoffbelüftung über Pumpe


Bitte korrigiert mich, aber du müstest doch etwas mehr als 58 m³ Wasser in deinem Teich haben, oder? Ich bin mal von einer Durchschnittstiefe von einem Meter ausgegangen. Und diese Menge soll ein Ubbink Druckfilter bewältigen? Ich dachte die sind vom Hersteller nur bis 10 m³ Teiche vorgesehen. Außerdem ist da glaube ich nur ne 11Watt UVC angeschlossen. Auch ist die Powermax nur für 9700l/h konzipiert. Das würde bedeuten, du brauchst fast 6 Stunden um deinen Teich einmal zufiltern. Und wenn die Pumpe dirket unter dem Einlauf vom Wasserfall steht noch länger.
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Koi-Live.de Foren-Übersicht -> Krankheiten Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 3 von 4


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Toter Frosch als Krankheitsverursachen Koidresden Krankheiten 8 02.05.2014 18:24 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Toter Koi ..wie aufbewahren? peter54 Krankheiten 3 23.06.2012 07:45 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge hilfe!!!!!toter koi mit glotzaugen un... madam sophie Krankheiten 4 05.03.2012 14:18 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Toter Koi petergause Krankheiten 12 02.07.2011 19:07 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Toter Koi mit offener Stelle Totti0815 Krankheiten 16 11.07.2010 11:14 Letzten Beitrag anzeigen







  Werben | Impressum | Datenschutzerklärung | Banner | Sitemap  
alpha Koifutter



Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group