Koi-Live.de Foren-Übersicht
StartseiteHome  PartnerPartner  Regeln  SuchenSuchen  FAQHilfe  LoginLogin   RegistrierenRegistrieren    


was hat er nur ?!

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Koi-Live.de Foren-Übersicht -> Krankheiten
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
simi.cordes
Junior Mitglied


Anmeldungsdatum: 11.08.2007
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 11.08.2007 15:17    Titel: was hat er nur ?! Beitrag dem Moderator/Admin melden

hallo , ich bin neu hier Smile und hab auch glein ein Problem :

-mein Vater hat einen Koi teich , er verstarb aber zur weinachtszeit , nun gehört er mir ... ich hab erlich gesagt nicht viel mit Kois zutun gehabt , mag aber fische und bin auch angler ( kenne also anatomie usw. )
seite mehreren wochen ist aber einer , komisch :

-er ist träge und hängt entweder unter einer pflanze oder mit dem maul aus dem wasser am rand
-er athmet wenn er unterwasser ist mit maul und kieme
- eine Kieme öffnet sich nur 1 bis 1/2 cm ,die andere normal
- als ich gerade füttern wollte bin ich mal zu ihm hingegangen ( näher als 2 m komm ich nicht an ihn ran ) da sah ich das er leichte rote spränkler auf den lippen hat .
-er frisst seit einigen 7 tagen nicht , einmal hab ich ihn dazu bringen können
- er meidet die artgenossen

Der teich ist ... öhm... ich glaub 3 m lang 3 breit und 2,70 tief , wir haben eine seerose drin ( die überwindet die tiefe spielerisch ... )
die Wasserwerte sind normal , ich wollte den fisch bis jetzt nicht einkeschern und "genauer" untersuchen ... desswegen hoffe ich auf eure schnelle hilfe Smile danke

edit: ich vergaß zu sagen das er eine Laichverhärtung hat , und vor kurzem gelaicht haben , und es sind wenige fische im teich

simi

_________________
Linkin Park 4 ever!
Nach oben
adv
Mitglied


Anmeldungsdatum: 11.08.2007
Beiträge: 314
Wohnort: Hamburg

Verfasst am: 11.08.2007 15:17    Titel: Links zum Thema

Nach oben
Koifuzius
Mitglied


Anmeldungsdatum: 02.05.2007
Beiträge: 2534
Wohnort: Sachsen-Anhalt

BeitragVerfasst am: 12.08.2007 01:20    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Du wirst in wohl rauskeschern müssen.

Laichverhärtung, Kiemenprobleme, rote Sprenkeln am Mund sind 3 Sachen.

Hol ihn raus, mach Fotos von Bauch, Kiemen, Mund und versuch die hier reinzu bringen.

_________________
Gruss, koifuzius
---------------------------------------------------------
Wer andren eine Grube gräbt........soll Wasser reintun !
Nach oben
simi.cordes
Junior Mitglied


Anmeldungsdatum: 11.08.2007
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 12.08.2007 14:29    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

aaalllssoo...
ich hab mein bestes versucht , ich hoffe das man da was erkennen kann , ich konnte den kiemendeckel nicht so richtig aufmachen , und ich wollt ihm ja nicht weh tun . Aber gerade als ich ihn dann im Kescher hatte und fotos machen wollte ( fisch im Kescher aber im wasser ) kahm meine mutter und mäckerte wie ein Politiker ( keine ahnung von nix aber statemend abgeben ^^ ) das ich dem fsich nur zusätzlichen stress bringe ... ich hab versucht ein par fotos zu machen aber ... naja ich lad sie gleich ma hoch . Kann ich den fisch nicht in einem Bäutel ( mit wasser versteht sich ^^ ) und das der sich das ma anguckt . Ich hab angst ... auf den Fotos ist nicht viel zu sehen aber meines erachtens nach sieht das ziemlich normal aus , die roten flecken am mund sind kaum noch da .
Also ich werd die bilder jetzt ma hochladen ( dauert einige zeit )

_________________
Linkin Park 4 ever!
Nach oben
simi.cordes
Junior Mitglied


Anmeldungsdatum: 11.08.2007
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 12.08.2007 14:52    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

http://imgnow.de/?img=LaichverhrtungabdJPG.jpg
Laichverhärtung
http://imgnow.de/?img=rotermund0ccJPG.jpg
der rote mund, obwohl ich finde , das das schon wieder so gut wie weg ist
http://imgnow.de/?img=kieme083JPG.jpg
ich hab mein bestes versucht , die Kieme ( die er so stark auf macht )
http://imgnow.de/?img=schwimmena00JPG.jpg
das ist jetzt nicht so gut zu erkennen aber er schwimmt ziehmlich schief , nicht auf der seite , aber schon ein guter weg dahin

so das sind die bilder


entschuldigung wegen dem Doppelpost

_________________
Linkin Park 4 ever!
Nach oben
simi.cordes
Junior Mitglied


Anmeldungsdatum: 11.08.2007
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 12.08.2007 20:11    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

tjoa... ich durfte gerade den toten koi aus dem wasser heben ....
er hatte etwas schwarzes auf den kiemen , ich weiß aber nicht was , und das Internet hilft mir auch nicht gerade weiter

_________________
Linkin Park 4 ever!
Nach oben
Koifuzius
Mitglied


Anmeldungsdatum: 02.05.2007
Beiträge: 2534
Wohnort: Sachsen-Anhalt

BeitragVerfasst am: 12.08.2007 21:52    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Oh.

Das tut mir leid. Schade, dass du die Seite hier nicht früher gefunden hast. Vielleicht hätte man rechtzeitiger noch was retten können.


Die Bilder sind zwar wirklich unscharf, aber ich sag dir mal, was ich mir denke:

So krank sah der garnicht aus. Den Bauch und die Punkte fand ich nicht lebensbedrohlich (wenn die Fotos nicht täuschen) Die Punkte selber waren wahrscheinlich auch nicht zig Wochen alt, sondern erst kürzlich als Folgeerscheinung aufgetreten.

.... Aber die Kiemen ! Schau dir dein Wasser doch mal genauer an.
Befass dich mal mit Kiemennekrose und wie das zustande kommt.
Du musst davon ausgehen, dass der sich die vergiftet hat und die anderen Fische vielleicht auch ein paar Schäden haben.
Wenn nicht, umso besser...aber ich denke, du hast Wasserprobleme gehabt oder hast noch.

_________________
Gruss, koifuzius
---------------------------------------------------------
Wer andren eine Grube gräbt........soll Wasser reintun !
Nach oben
simi.cordes
Junior Mitglied


Anmeldungsdatum: 11.08.2007
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 13.08.2007 18:09    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

wir haben das wasser aus dem brunnen , das ist sehr Lehm haltig , kann das daran liegen ?
_________________
Linkin Park 4 ever!
Nach oben
wolfi
Mitglied


Anmeldungsdatum: 31.12.2006
Beiträge: 1135
Wohnort: dinslaken NRW.

BeitragVerfasst am: 13.08.2007 23:13    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Mit Brunnenwasser wäre ich vorsichtig mein ist zum beispiel so Eisenhaltig
Das die Schrotthändler schon schlange stehen
Hol dir tröpfchen Tester zbs. von Sera u. mess mal die Wasserwerte wie eisen,kupfer,nitrit,sauerstoff, Ph-werte usw.
Im übrigen tippe ich auch auf vergiftung, würde vielleicht mal ein Teilwasserwechsel mit Leitungswasser machen nach dem du die Wasserwerte ermittelt hast.
mfg Wolfi
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Koi-Live.de Foren-Übersicht -> Krankheiten Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen








  Werben | Impressum | Datenschutzerklärung | Banner | Sitemap  
alpha Koifutter



Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group