Koi-Live.de Foren-Übersicht
StartseiteHome  PartnerPartner  Regeln  SuchenSuchen  FAQHilfe  LoginLogin   RegistrierenRegistrieren    


Koi ist gestorben

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Koi-Live.de Foren-Übersicht -> Krankheiten
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Gecko
Mitglied


Anmeldungsdatum: 11.08.2007
Beiträge: 979
Wohnort: Niederbayern

BeitragVerfasst am: 11.08.2007 16:56    Titel: Koi ist gestorben Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hallo,

mir ist gerade ein Koi gestorben, der gestern noch gesund aussah bzw. ich habe nicht bemerkt, dass er krank ist.
Vielleicht kann mir jemand bei der Krankheit helfen.
Alle anderen Kois zeigen noch keinen Befall.
Die Kiemen sind angegriffen und der Fisch sieht verpilzt aus bzw. hat eine dicke Schicht einer Art Schleim auf der Schwanzflosse und dem Rücken.


Shot at 2007-08-11

Shot at 2007-08-11
[img=http://img267.imageshack.us/img267/6134/koi2mm8.jpg]
Shot at 2007-08-11
Nach oben
adv
Mitglied


Anmeldungsdatum: 11.08.2007
Beiträge: 314
Wohnort: Hamburg

Verfasst am: 11.08.2007 16:56    Titel: Links zum Thema

Nach oben
Koifuzius
Mitglied


Anmeldungsdatum: 02.05.2007
Beiträge: 2534
Wohnort: Sachsen-Anhalt

BeitragVerfasst am: 12.08.2007 00:50    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hallo.
Du hast das alles selber schon richtig erkannt.

Pilze, Kiemen kaputt....
Flossenfäule würde ich noch als nächstes nennen.

Wenn plötzlich alle Krankheiten zusammengeballt werden, stimmt was mit der Umwelt nicht?

Also wenn man sich mal mit nem Neuen einen Pilz reinholt...ok. Aber alles auf einmal.....Da ist was faul.

Such deinen Teich und Filter nach Fehlern ab. Pass auf die Fische auf. Wer Anzeichen zeigt: raus...Quarantäne, behandeln...bis die Ursache raus ist.

Mach erstmal das übliche: Wassercheck, Stressbeurteilung, Mangelernährung usw abklären.

Je mehr Details du hier schreibst, desto mehr Ratschläge finden sich.

_________________
Gruss, koifuzius
---------------------------------------------------------
Wer andren eine Grube gräbt........soll Wasser reintun !
Nach oben
Ralf_N
Mitglied


Anmeldungsdatum: 24.04.2007
Beiträge: 3821
Wohnort: 48157 Münster

BeitragVerfasst am: 12.08.2007 03:17    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hallo zusammen,

Meine Glaskugel meint das ist die Koiguellegruebekrankheit. Shocked

Durchzufuehrende Massnahmen:

Verbesserung der Haltungsbedingungen.

Uebpruefung/Ueberarbeitung der vorhandenen Technik.

Kiemenkontrolle der verbleibenden Koi.

Sauerstoffversorgung massiv erhoehen.

Abstriche nehmen und auswerten.

Und die Gretchenfrage beantworten:

Wann wurden die letzten Koi zugesetzt ?

_________________
I'll be back,
Ralf.


(HP ist veraltet - nur noch ein Archiv)
Nach oben
Gecko
Mitglied


Anmeldungsdatum: 11.08.2007
Beiträge: 979
Wohnort: Niederbayern

BeitragVerfasst am: 12.08.2007 12:42    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

naja, nett interpretiert, aber Wasserwerte sind allesamt in Ordnung. Ebenso Sauerstoff. Teichfilter (4 Kammern) arbeitet bestens (wird einmal wöchentlich gereinigt mit Teichwasser).
Kann es sein, dass sich der Koi selbst "stranguliert" hat?
Im Teich ist ein kleines Netz, weil wir hunderte abgelaichte Jungkois haben und deshalb ein kleines Gebiet abgesperrt haben.
Der Koi, der gestorben ist, hat sich darin vor 2 Tagen verfangen und musste per Hand befreit werden.
Die letzen Koi kamen vor 2 Monaten hinzu.

Aber ich habe folgende 2 Probleme in meinem Teich.
Ein Ogon (ca. 50 cm) kriegt seit kurzem beim Fressen das Maul nicht richtig auf, aber er frist sonst normal (hat Appetit und spuckt nichts aus).
Die kleinen abgelaichten Koi scheuern. Die großen aber nicht (bzw. nur sehr sehr selten). Springen tun die Koi nicht.
(Wasswerte: PH, Härte, Nitrit, Amonium, usw.) sind allesamt in Ordnung.

Abstrich habe ich vor 1,5 Monaten mal bei einem Koi gemacht, aber konnte nichts sonderbares finden.
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Koi-Live.de Foren-Übersicht -> Krankheiten Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Nach Winter alle Fische gestorben Highfly74 Teich Allgemein 24 16.03.2017 16:29 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Kois bei Umzug gestorben Ballflachhalter Koi Allgemein 13 28.04.2015 14:59 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Koi nach Laichen gestorben. Silberkarpfen Koi Allgemein 3 22.05.2014 17:14 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Koi gestorben, Woran? Glaskugel combicard Krankheiten 4 03.04.2014 20:07 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Laichverhärtung - gestorben manolo Krankheiten 3 23.07.2013 20:50 Letzten Beitrag anzeigen







  Werben | Impressum | Datenschutzerklärung | Banner | Sitemap  
alpha Koifutter



Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group