Buchtip für Anfänger in sachen koi haltung .

helmutt

Mitglied
hi welches buch/bücher könnt ihr empfehlen in sachen koihaltung
so die grundlagen buch sollte auch recht aktuell sein nicht 5 auflage von wissen aus den 70zigern ;) überspitz gesagt

l.g. Helmut
 

Martin69

Plus Mitglied
das hab ich schon ;)
wollte die Leute nur nicht mit dummen anfängerfragen zu sehr nerfen
Son Quatsch :rolleyes: hier hat niemand mit Allwissen begonnen , sondern nur mit Erfahrungen , Verlusten und Erfolgen es dahin gebracht wo er momentan steht . Mag nicht Jedem sein Weg sein den Mancher gegangen ist , aber ich finde das es Hauptsache ist das der Eine sein !! Ziel erreicht hat und für sich zufrieden ist .Dann ist Alles in Ordnung und dafür brauchst du kein Buch , oder Hunderte :cool:
 

Fred S

Mitglied
Naja aber es gibt schon dumme Fragen die man nicht stellen sondern wissen sollte wenn man Koi hält oder vor hat welche zu halten finde ich.
Wenn man richtiges Interesse an Koi hat, dann liest man auch Koibücher mit Interesse.
Wenn ich hier erst Fragen muß welche Wasserwerte, Temperaturbereiche und Teichgrösse für Koi in Ordnung sind ist das schwach und nervig :D:D:p

Martin kein Fachbuch über Koihaltung zu haben finde ich grob fahrlässig o_Oo_O:p
 
Zuletzt bearbeitet:

Fred S

Mitglied
Ohh nee nur das nicht, da geht es doch nur um das ideale Aussehen von Koi.
Das hilft Koianfänger aber sowas von nicht.
Ansonsten bleibt man mit Problemen ratlos zurück.
 

helmutt

Mitglied
huhu thx für die Buchtips
hab mir 2 bücher mal bestellt um etwas grundwissen zu erlangen.
FredS mit deiner aussage hast du recht mir ging es im meerwasser forum genauso wenn neulinge garnix wissen

ach blogs von Teich&Garten4You ,pondware (+ paar andere)hab ich schon verschlungen zum teil 2-3 mal angekuckt grade Pondware find ich sehr intresant mit Luftheber und so
zu koi bin ich über KonishiKoiFarm gekommen Teiche wo er zeigt wow aber nicht ganz meine preisklasse
so 15tausender Teich dürfte mir reichen (vorerst)

mein traum ist teich im wintergarten nur wie genau ich den machen muß wegen lautstärke von Filter und so ist noch ungeklärt wie viele andere sachen
 

keule07

Mitglied
„DER KOI DOKTOR“ oder ein vergleichbares Buch über Koi-Krankheiten ist in meinen Augen für jeden Koi-Halter ein muss.
Alles andere an Büchern... je nach Interesse ...kann man aber muss man nicht haben. Ich hab noch eins über Koi Varitäten, weiß mich interessiert. ;)
 

razor72

Moderator
Teammitglied
Der KoiDoktor ist ein muss.
Nishikigoi ist auch sehr hilfreich.

Ansonsten empfehle ich dir wirklich hier im Forum zu lesen und zu fragen. Es gibt keine "dummen Fragen", leider gibt es aber viele Menschen die eine Frage stellen auf die sie "ihre Wunschantwort" schon wissen.
Dann kommen Antworten die sie so nicht hören wollen und sie machen es so wie sie es meinen (alle anderen sind ja doof).
Am Ende wird sich gewundert warum es nicht klappt.

Du hast also zwei Möglichkeiten:
Du fragst nach und setzt die Tipps um.
(Spart jede Menge Ärger und Geld)

oder aber
Du fragst nach, machst es trotzdem so wie du denkst, verlierst dabei Geld (und mit Pech auch Fische) und machst es dann doch so wie man es dir zuerst geraten hat.

Leider kenne ich mittlerweile viele Fälle die die zweite Möglichkeit ausprobiert haben.
 

helmutt

Mitglied
morgen Ralf das selbe elebe ich im meerwasserforum und im (nicht lachen) Hamsterforum.
ich erstell mal in Teich planung was ich mir so ungefähr vorstelle.
 
Oben