Die Saison 2018 hat angefangen

Fred S

Mitglied
Naja ist doch so, da bin ich bestimmt nicht der einzige, Bilder von schönen und meinetwegen auch von funktionellen Koiteichenanlagen sind nun mal besser wie manches Geschwafel oder Ursachenforschung wo am Ende doch nicht s raus kommt. :roll: Was ich jetzt nicht veralgermeinert wissen will :wink:
Die Teichanlage gefällt mir sehr gut, genau mein Geschmack :D
Gruß Fred
P.s. und über deinem Filter Eigenbau kannst du auch was veraten, sowas ist sicher auch interessant wen s funktioniert. :lol:
- den Skimmer find ich natürlich albern, sowas macht glaub ich keinen Sinn :lol: kenn ich von Bekannten.
 

michael w

Mitglied
Hallo Fred,

naja gut, der Skimmer reicht um die Wasseroberfläche freizuhalten,
( Blütenstaub, Blätter u.ä. ) und wird eben aller 2-3 Tage gereinigt.
Die 5 min hab ich. Es ist aber auch nicht der kleine Oaseskimmer,
wie du sicherlich bemerkt hast.
Wozu meinst du brauch ich mehr, wenn es ausreichend ist?

Ansonsten muss ich sagen, der Teich soll sich, so wie der Garten angelegt
ist intigrieren. Zum Garten passt kein gekünstel.
Bei mir im Garten, im am und um den Teich leben Eidechsen, Blindschleichen
Molche, Kröten, ( nur gegen Frösche hat unser Karter was) und vieles mehr.
Ich finde es sogar schön, wenn die Tauben zum trinken und die Amsel zum baden kommen.
 

Fred S

Mitglied
Alles ok. Micha, ich weiss nur vom Bruder, der hat so einen separaten Skimmer der erzeugt einen kleinen Radius an Wasserkreislauf, weil er ja oben ansaugt und es 20cm tiefer wieder ausbläst, Grobschmutz ja aber dann hört es auf, der eiert den ganzen Tag an der Oberfläche rum, aber das Ergebniss ist miserabel.
Aber vieleicht ist dein größerer besser wenn er das Wasser filtern kann ?
Blindschleichen und Eidechsen sind ja ok, aber den Rest will ich lieber nicht an meinem Teich sehen, und denke bitte an die Keime und den Kot von Kröten Tauben und Vögeln werden vieleicht einige sagen :lol: ich natürlich nicht :D
ich hab nur was gegen Fressfeinde an meinem Aufzuchtteich, da gehören natürlich Katzen dazu. Aber es ist auch gut wenn deine die nervenden Quarkfrösche verjagen kann.
Gruß Fred
 

Fred S

Mitglied
Da hier keiner weiter dein Thema aufkreifen oder mit Bildern bereichern will, läute ich auch mal die Teichsaison mit blühenden Wasserschwertlilien ein. :D
Gruß Fred :wink:
 

Anhänge

kiutsuri

Mitglied
Hallo Katharina

Du hast mein Interesse geweckt. Ich liebe bepflanzte Ufer, doch schade, dass deine Teichbaudoku nicht ohne anderweitige Anmeldung sichtbar ist... :cry:
 

Fred S

Mitglied
Katarina müsste ihre Aufnahmen verbessern, das Wasser blendet. :shock: So das man die Koi nicht richtig sieht. :(
Vielleicht liegt s daran das das Wasser wie Sake ist, :lol: den mein Wasser blendet nicht, :D Ansonsten sehr Schön.
Gruß Fred

P.s. der Teich wirkt auf dem Bild klein und flach, vieleicht der Grund für eine Winter - Innenhälterung ???
 

Xenomorphin

Mitglied
Hallo zusammen,

danke für das positive Feedback. Leider haben nicht alle so ein schönes rot und Jumbos sind es leider auch nicht, die meisten pendeln zwischen 60 und 66 cm (ausser ein paar kleinere Tosai). Trotzdem freue ich mich sehr dass bisher jeder Koi auch in der Innenhälterung ein paar cm zulegt, und das obwohl nicht auf Wachstum gefüttert wird.

Der Teich hat eigentlich eine Gesamttiefe von 1,80 cm ausser die Flachwasserzone auf den Bildern, die hat im Schnitt gerade mal 80 cm. Nur knäulen sich hier bei Sonne die Koi halt am liebsten zusammen (sieht man auf draufsicht von vor zwei Jahren ganz gut)



Ich stelle hier gerne unsere Teichbaudoku noch ein, war bisher halt eher stiller Mitleser und als Nordlicht selbstverständlich im Koi-Freunde Nord Forum aktiv ^^

Inzwischen hat sich Ufertechnisch auch einiges geändert, aber fertig ist es noch lange nicht!



LG
Katharina
 

Anhänge

Xenomorphin

Mitglied
Ach und wie unschwer zu erkennen ist sollte das ursprünglich kein Koi-Teich werden. Daher auch die zum Abdecken äußerst ungünstige Form und daher auch die Innenhälterung ;-)

Und ja Fred, ich habe tatsächlich mit dem Gedanken gespielt mir einen Polfilter für die Kamera zu besorgen, damit es nicht so ätzend spiegelt! Kommt vielleicht noch.

LG
Katharina
 
Oben