Gibt es Koiteiche ohne UVC

Wie lange läuft eure UVC am Tag?

  • Teich läuft komplett ohne UVC

    Stimmen: 0 0,0%
  • Schalte die UVC nur bei Bedarf ein

    Stimmen: 0 0,0%
  • 1-12 Std. am Tag

    Stimmen: 0 0,0%
  • UVC läuft im Dauerbetrieb

    Stimmen: 0 0,0%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    0
  • Umfrage geschlossen .

mimmeln

Mitglied
Hallo,

dann bin ich die Nr. 4 von den 11 ohne UVC

Gruß Martin
 

Kin-gin-rin

Mitglied
ja Hans,

dauerhaft algenfreies Wasser ohne UVC, Ozon oder Chemie machen den perfekten Teich aus.
Leider gelingt mir das auch nicht.
Mit Koi auch sehr schwierig.


Gruß Andreas
 

Astacus

Mitglied
Hallo in die Runde,

ich habe zwar eine UVC geplant aber noch nicht verbaut.

Der Teich läuft seit 3 Jahren Koi drehen seit 2 Jahren ihre Runden,
die Filterung läuft mit einfacher Fliegengaze da mir so einiges dazwischen gekommen ist, das heißt auch morgens und abends "Filter"reinigen :? deswegen kommt der Trommler dieses Jahr.
Den Grund in 2m Tiefe mit seinen Kieseln kann ich genausogut sehen wie die Bodenabläufe.

Desweiteren habe ich einen Pfanzenfilter am laufen mit einer Fläche von 2m X 2,5m.

Bislang passen die Wasserwerte und die Sichtigkeit ist ok, klar mit dem Trommler sind die Schwebstoffe raus die die Gaze nicht kriegt.
Aber die Kleinen wachsen und sind putzmunter.

Die Kleinen sind 6 Koi zwischen 30cm und 40cm und ein Goldfisch mit 30cm die Kleinen teilen sich knappe 35000 Liter Wasser und kriegen jede Woche rund 1500 Liter frisches Wasser einfach Abends den Schlauch in den Teich gehängt und laufen lassen, das überschüssige Wasser läuft dann in den Garten die Blumen freut's.

Bislang hatte ich nur eine Zeitlang mit Fadenalgen zu kämpfen hält sich jetzt aber in Grenzen. :?
Und Schwebealgen Fehlanzeige ich will aber nicht behaupten das sich das nicht ändern kann.

Gruß Frank der jetzt Koi gucken geht :D
 
Oben