Gitter für Mittelabzug

Temi

Mitglied
Hallo!
Ich suche ein Gitter für meinen Mittelabzug DM 110
Gibt es so etwas fertig aus zB schwarzem PE?
Derzeit hab ich eine HT Endkappe mit Bohrungen, aber da geht mir doch zu wenig Wasser hindurch
Für Anregungen wäre ich dankbar
 

onkel-koi

Mitglied
Hallo,
Ich habe das bei mir mit einem Stück dunkelbrauner Filtermedienauflage gelöst. Einfach mit der Flex auf den Rohrdurchmesser zurechtgeschnitten und mit Innotec in das Rohr eingeklebt. Das ganze ist jetzt schon 10 Jahre ohne Probleme in Betrieb;)
Gruß
Wolfgang
 

Temi

Mitglied
Wollte eigentlich nicht basteln, aber dann wird es doch selbst gemacht - schwarzes Rohr hab ich auch da...
 

guimo

Mitglied
Da du jetzt eine HT Endkappe drauf hast, gehe ich davon aus, dass du eine Muffe in der Teichwand hast. Du kannst ja aus einer HT oder KG Endkappe 4 Viertelstücke mit der Stichsäge rausschneiden, sodass dann nur noch ein Kreuz in der Mitte stehen bleibt. Verstehst du, wie ich das meine?
 

Anhänge

Temi

Mitglied
Da du jetzt eine HT Endkappe drauf hast, gehe ich davon aus, dass du eine Muffe in der Teichwand hast. Du kannst ja aus einer HT oder KG Endkappe 4 Viertelstücke mit der Stichsäge rausschneiden, sodass dann nur noch ein Kreuz in der Mitte stehen bleibt. Verstehst du, wie ich das meine?
Versteh ich - ja
 

edekoi

Mitglied
So wie es Guido beschrieben hat, habe ich es auch gemacht, nur mit einer flexiblen Endkappe. Da konnte ich die Viertel ganz einfach mit einem Cuttermesser rausschneiden.
 

koiroli

Mitglied
Hallo Temi,

habe mir selber so eine Art Domdeckel gebastelt. Einfach einen passenden Deckel von einem Kübel nehmen, Halterungen montieren die in das 110er Rohr passen, einstecken - fertig. Leider habe ich keine Bilder davon, aber vielleicht als Idee!
Bei jeder Art von Gitter habe ich immer das Problem mit hängenbleibenden Algen. Kommt aber darauf an, wie anfällig dein Teich für Algen ist.

LG
Roland
 
Oben