indoor teich scheune

gilf

Mitglied
Servus

Ich plane einen Indoorteich n der Scheune .
Es ist ein Betongboden und ich würde die Außenwände von dem Raum Quasi Als Teichende Nehmen .
Vorne Quasi nur einmal Quer den Raum eine Mauer Ziehen soll nur so ca 80 cm Höhe haben .
Mit was am Besten Abdichten? Teichfolie ?
Wenn mann damit noch nicht Hantiert hat besser Jemanden Machen Lassen oder Bekommt mer das Schon Hinn .!?

Gruss Andreas
 

Martin69

Mitglied
Gegen Teichfolie spricht da eigentlich nichts . Schwer zu verlegen ist sie auch nicht mit 2 bis 3 Helfern gut zu erledigen . Die Ecken kannst du falten , ist nicht optimal , besser wäre schweissen , dafür brauchst du aber einen erfahrenen Teichbauer .
Wichtig ist auch die Stärke der Folie und ein Schutzfliess hätte ich auch zwischen Folie und Beton eingebaut . Die Stabilität deiner Trennwand ist auch nicht zu unterschätzen , dafür wäre aber die Länge und das Material interessant .
 

gilf

Mitglied
Hi

Mit der Mauer komme ich klar da nehme ich hohlsteine mache Dübel in betong und Giese das aus.
Hab halt selber noch nix mit Teichfolie Gemacht das sind Meine Größten Bedenken dabei.
aber wenn ich die einfach Falten kann .....
Ich weiß jetzt das Genaue Maß Nicht es wird ca 6 x 6 m .
Auch nicht für Koi sondern für Nordamerikaner.

Gruss Andreas
 

gilf

Mitglied
Was vergessen.....

Die Teichfolie selbst an der Mauer ....lasse ich die oben überlappen oder wie Mache ich da am Bestennden Abschluss ?

Gruss Andreas
 

Hoshy

Mitglied
Moin
Entweder oben auf der Mauer fest dübeln oder oben an der Mauerkante eine PVC Leiste andübeln und hier die Folie befestigen.
 

razor72

Moderator
Teammitglied
Ich habe es aus Kalksandstein gemauert.

Die Folie einfach oben festdübeln oder kleben und ein Abschlussbrett darauf, dann sieht man die Folie nicht.
 

Nigishiki

Mitglied
:idea: Komplett am Thema vorbei, mein post, aber ich kann nicht anders::idea:

Habt ihr schon mal Andreas Nickname gegoogelt? :roll: :) :oops: :p :D

:arrow: Granny I'd Like ..
 

gilf

Mitglied
Guten Morgen


Ich weiß was mer Bei Googel unter Gilf findet ,ich hatt den Spitznamen aber schon viele Jahre bevors das Gab.......woher hättenich Wissen sollen das ich ihn mir Patentieren lassen soll :lol:


Gruss Gilf
 

Martin69

Mitglied
Nigishiki schrieb:
:idea: Komplett am Thema vorbei, mein post, aber ich kann nicht anders::idea:

Habt ihr schon mal Andreas Nickname gegoogelt? :roll: :) :oops: :p :D

:arrow: Granny I'd Like ..

Ich frag mich grade wie der Werdegang war :?
Hast du einfach mal den Namen gegoogelt oder ist dir das aufgefallen , weil du im Vorfeld gegoogelt hast ?
:twisted: :lol: :lol:
 

Nigishiki

Mitglied
Martin69 schrieb:
Ich frag mich grade wie der Werdegang war :?
Hast du einfach mal den Namen gegoogelt oder ist dir das aufgefallen , weil du im Vorfeld gegoogelt hast ?
:twisted: :lol: :lol:



Gute Frage Martin 8) .. Durch n ganz :oops: dummen Zufall :oops: kenne ich die Ankürzung! :)
 

edekoi

Mitglied
gilf schrieb:
Servus

Ich plane einen Indoorteich n der Scheune .
Es ist ein Betongboden und ich würde die Außenwände von dem Raum Quasi ...

Gruss Andreas
Nochmal zurück zum Thema ... sind Wände einer locker flockigen Scheune als Wände für einen Hochteich geeignet? Gibt es darin irgendwelche Bewehrungseisen?
 

gilf

Mitglied
Servus

Meine Scheune ist ein 100 cm Dickes Masives SandsteinMonster da habe ich Garkeine Bedenken.
Ich hab mal Gemessen es Wird Letztendlich ein Innenmaß von 400cmx400cm x 80cm haben .
 
Oben