Koi Select Premium mit neuer Rezeptur

robsig12

Mitglied
der Bernd Helber vom koifutterhandel.de hat ein neues Koi Select Premium mit neuer Rezeptur in 4,5 mm aufgelegt.
Interessant finde ich die offene Deklaration mit einem LT Fischmehlanteil von fast 55 Prozent. Nach seinen Angaben hat er auf den üblichen Schnick Schnack anderer Hersteller dabei verzichtet, da sie im Grunde nur die Deklaration strecken, und dem Koi nicht sonderlich dienlich erscheinen.

Hab mir direkt mal 10 kg zum Einführungspreis bestellt. Da kann man nichts verkehrt machen.

 
Zuletzt bearbeitet:

hoeneß2

Mitglied
Servus,

mit den Inhaltsstoffen zu dem Preis ist mir aktuell nichts Vergleichbares bekannt.
Wer momentan zuschlägt bekommt, nach meiner Ansicht, den Preis/Leistungssieger in Sachen Koifutter.

Die Inhaltsstoffe sind für mich aber nur die halbe Wahrheit.
Mir ist es noch wichtig, dass mein Wasser sich nicht gelb färbt oder trüb wird.

Nach Rückfrage bei Koifutterhandel.de wurde das berücksichtigt.
Somit werde ich mir dieses Futter zum Saisonstart gönnen...

Gruß
Bernhard
 

robsig12

Mitglied
Nach einem Monat habe ich die ersten 5 KG verfüttert. War bisher mit dem Takazumi Gold sehr zufrieden, da es mit geringer Wasserbelastung und keiner Trübung des Wassers für mich optimal war.
Nach dem Test mit dem neuen Koi Select Premium wurden meine Erwartungen nicht enttäuscht. Keine Wassertrübung die Koi sind sehr agil.
Werde es die ganze Saison nun testen.
 

austriacarp

Mitglied
Nach einem Monat habe ich die ersten 5 KG verfüttert. War bisher mit dem Takazumi Gold sehr zufrieden, da es mit geringer Wasserbelastung und keiner Trübung des Wassers für mich optimal war.
Nach dem Test mit dem neuen Koi Select Premium wurden meine Erwartungen nicht enttäuscht. Keine Wassertrübung die Koi sind sehr agil.
Werde es die ganze Saison nun testen.
Machst du das nur wegen den Preis oder warum sonst fütterst du ein Koifutter was um 10 % mehr Proteingehalt und 5 % mehr Fett hat wie das was du bisher gefüttert hast? Ich finde den Low Protein Hype schon etwas übertrieben aber das was du da machst ist auch etwas heavy.
 

robsig12

Mitglied
Machst du das nur wegen den Preis oder warum sonst fütterst du ein Koifutter was um 10 % mehr Proteingehalt und 5 % mehr Fett hat wie das was du bisher gefüttert hast? Ich finde den Low Protein Hype schon etwas übertrieben aber das was du da machst ist auch etwas heavy.
Ich finde den aktuellen Preis äußerst interessant, und konnte nach 4 Wochen keinen Nachteil feststellen. Ich habe letztes Jahr wieder neue Tosai zugesetzt, und wollte so oder so auf mehr Proteingehalt wechseln. Normal wäre das Takazumi High Crow dieses Jahr zum Einsatz gekommen.
 

austriacarp

Mitglied
Ich habe davon auch ein paar Tüten bekommen, kommt aus dem gleichen Werk wie Nutramare oder Pondware pure. Ja das Futter ist sehr hochprozentig, aber für den Preis gibts kaum was vergleichbares.
Glaube ich dir. Bin zwar nicht auf den Low Protein Zug von MK aufgesprungen aber über 40 füttere ich nicht mehr. In 3 mm wäre das perfekt für die Tosai.
 

Gotti

Plus Mitglied
Ich bin da nicht so überzeugt vom low Protein, eher von low carb. Letztendlich entscheiden das Gesamtsystem, die Wasserwerte und die Fische was gut für sie ist.
 

austriacarp

Mitglied
Kohlehydrate habe ich ehrlich gesagt nicht verglichen vom Saki Hikari und vom Pond Ware (werde ich aber nachholen) aber das da im Aufzuchtteich ein gewaltiger Unterschied ist bezüglich scheuern nach den Füttern sehe ich aktuell schon.
 
Oben