Kois liegen still am Boden und fressen nicht

KOI & Co - Alles für den Koi und seinen Teich

Martin69

Plus Mitglied
Lass jetzt erstmal die Sache mit dem Salz , höre auf die Vorschreiber und hol dir den Doc zum Teich . Auch Filter und Belüfter durchlaufen lassen !!! Aufhören mit irgendwelchen Behandlungen die nicht von erfahrenen Personen angeordnet werden . Da gibt es zu viel Input im Netz und der ist nicht immer sinnvoll . Denke du hast mit deiner Medifinbehandlung und dem sowieso schon kontraproduktiven Halbtagsbetreiben deines 2. Filters deine Werte geschrottet .
 

Chris72

Mitglied
Aus meiner Erfahrung kann das auch immer mit dem Keimdruck zusammenhängen. Ist der Keimdruck hoch, dann sind die Koi oft träge, fressen weniger gierig und sind viel am Boden.

Schafft man es den Keimdruck so reduzieren, dann kommen sie sofort hoch und werden sofort aktiver.

Wobei die von die beschriebenen Symptome natürlich auch auf viele andere Erkankungen, etc.. hinweisen können.
 
Oben