mein Koi Teich ab 2015

mkburg

Mitglied
Hallo,

aktuelle Teich Parameter:

Größe:

35 m³
Filter:
Schwerkraft mit 2 IBC (je 1000 l)
1. IBC mit Filterbürsten
2. IBC mit 200 l Helix
Tauch UVC 52 W Amalgan
Pumpe:
20 m³/h Rohrpumpe
Belüftung:
Belüfterring im Teich Pumpe: V-20
Belüfterplatte beim Helix Pumpe V-40
Wasserwechsel:
5 m³ / Woche
Wasserwerte:
Nitrit: max 0,1
PH: 7,4
KH: 4
Fische:
27 Koi unterschiedlicher Größe
1 Rotfeder
Futtermenge:
ca 350-400 g im Sommer
Sonstiges:
Bachlauf und Pflanzenfilter
30 m³ Strömungspumpe zeitweilig an

Wie versprochen möchte ich hier mein Teich vorstellen. Richtig los ging es erst 2015. Ich selber hatte kaum Ahnung, aber mein Sohn hatte sich informiert und mich überzeugt, dass wir nun was "richtiges" bauen sollten.
Den Teichbau habe ich hier etwas dokumentiert:
Bis auf das Einschweißen der Folie, haben wir alles selber gemacht.
Als Rand haben wir ein dicken Plastikstreifen verwendet und darüber die Folie gelegt, dies hat sich sehr bewährt.
Mit meinem jetzigen Wissen, hätte ich die Filterkammer größer gemacht, auch eine 3 Verbindung und ein Überlauf hätte ich vorgesehen.
Wie ich dies nachträglich ändern werde , dazu später.

Die Befüllung der IBC Behälter hat sich so nicht bewährt, somit habe ich später dies so geändert:
Im Ersten ist nun eine Prallplate und Bürsten sind in Reihe aufgehängt.
2020-01-11 10.29.27_kl.jpg
Vorne ist ein Überlauf zu sehen, was so aber nicht optimal ist.
Die beiden IBC sind nur mit 2x 110'er Rohre verbunden (2x 125 o. 150 wäre besser gewesen).

In zweiten IBC ist das Helix nun einer 300 l Regentonne, die unten sehr viel Löcher hat.
Davor ist die Tauch UVC und ganz wichtig ein Pegelschalter.
2020-01-11 10.29.37_kl.jpg

Diskussion hierzu nur hier:

Michael
 
Zuletzt bearbeitet:

mkburg

Mitglied
Rund um den Teich,

unser Teich ist naturnah angelegt.
Hier ein Video aus 2016:
Ein aktuelles Video folgt.
 

mkburg

Mitglied
Umbau des zweiten IBC
Das was ich jetzt beschreibe habe ich schon im Sommer umgesetzt. Hier ein paar Fotos von den einzelnen Baufortschritten mit etwas Beschreibung.
Das mit der 300 l Regentonne im IBC hat sich nicht bewährt.
So sieht es nun aus im zweiten IBC, aus den beiden 90 ° Winkel kommt das Wasser aus dem 1. IBC, hier sind aber noch Verlängerungsrohre drauf die hier noch fehlen.
20200627_162424.jpg
Die beiden Siebrohre gehen dann zu 2 regelbaren Pumpen:
20200705_132036.jpg
Die linke Pumpe geht oberirdisch wieder in den Teich.
Die rechte Pumpe versorgt mein Pflanzenfilter und Bachlauf und im nächsten Bild zu sehen, den Bypass.
Da drüber sieht man den alten Auslauf der jetzt ein Mittelablauf ist der das Wasser in den 1. IBC bringt.
Nun fertig verrohrt:
20200725_171245.jpg
Der Bypass geht in den alten Anschluss wo dann die Berieselung des Helix angeschlossen ist:
20200725_171328.jpg
Zu Abschluss noch, wie der Mittelablauf am 1. IBC angeschlossen ist:
20200725_171336.jpg
 

mkburg

Mitglied
Futterautomat
Hier nun eine Version wie man den Futterautomat befestigen kann.
Bis auf das unterste Gewinde sind die Verbindungen mit Teflonband fest.
Daher ist das untere Gewinde ein Gelenk und man kann den Futterautomat gut einschwenken um ihn zu befüllen.
20201009_175348_kl.jpg
 
Oben