Neues Koifutter Pondware Pure

Martin69

Plus Mitglied
Moin

Um mir meinen besonderen " Werbungsrabatt " zu sichern eröffne ich den hier mal ;)

Nee Unsinn , bekomme nix und kenn den Hersteller nur von hier .
Hab jetzt die 1. 15 Kilo verfuttert . Mein Eindruck zu Wasser , Fische , Kacke , Verträglichkeit , Annahme ..... durchgängig positiv . Habe heute den 2. Sack erhalten ( Warum ändern was passt )
Natürlich die " Geruchsprobe " gemacht ;) Finde das positive Geruchsempfinden , das so Mancher hier bemerkt ,
ist vorhanden . Kann persönlich nicht nasiv zwischen den Fischmehlen entscheiden , aber es riecht definitiv angenehm .
Bin auch der Überzeugung das der Hersteller keinen überhöhten Wert auf Lockstoffe stellt . Wird zwar " extrem " gern genommen , aber die Tute ist immernoch uni und der Preis stabil .
War erstmal mein Fazit . :cool:
 

U250

Mitglied
Habe jetzt auch einmal versucht die nasalen Empfindungen, die aufkommen, wenn ich mit mittels Riechkolben in die Tüte sensorisch vortaste, auf mich bewusst einwirken zu lassen, ich muss sagen, es stellt sich ein positives Gefühl ein, ein sehr positives...

Mein persönliches Fazit: Meine immer noch erste Tüte war uni, ist immer noch uni, der Geruch weiterhin stabil angenehm, Preis/Leistung eh top, passt!:cool:
 

oOStormYOo

Mitglied
Meine Lieferung kam heute an. ZUM Geruch kann ich nur sagen, das riecht man durch die Tüte und den Karton :D Ob das jetzt was zu heißen hat, werde ich die nächsten Wochen ja sehen. Auf ein erfolgreiches Füttern :p
 

Flo58

Mitglied
Ist das Futter dann luftdicht verpackt, wenn man es durch sämtliche Verpackungen riecht?
 

Rascal23

Mitglied
Meine Koi sind zufrieden mit dem Futter, ich bin zufrieden mit dem Futter, alles gut . :)
Was mich aber am meisten freut: Ich habe einen Koi, der schon ein paar Jahre alt ist und nur ca. 50 cm groß und eher etwas schlank ist (ein klein bleiber). Dieser Koi war immer etwas schüchtern und stand schlecht am Futter.
Aber jetzt ist er bei der Fütterung immer mittendrin im Geschehen und frisst sehr gut.
Ob er jetzt sein Wachstum nachholt und eventuell noch Volumen aufbaut, steht auf einem anderen Blatt. ;):)
 

Münsteraner

Mitglied
Also, die Fische nehmen das Futter gut an. Vielleicht ein bisschen zu gut. Meine Nasen, Rotfedern und sogar die Gründlinge gehen drauf, was bei früherem Futter nur sporadisch vor kam. Das ist jetzt in meinem ganz speziellen Fall eher schlecht ist. Aber da kann das Futter ja nichts für, das ich so komische Fischarten hege. Allerdings habe ich dieses Jahr auch fast gar keine Algen im Teich. Kann sein, dass die Algenfresser aktuell mal akut Kohldampf schieben.

Kackwürste sehe ich keine. Für die Beurteilung der Fischgesundheit und Wachstum ist es noch zu früh. Naja, Wachstum kann man, wenn dieses Jahr so weiter geht, eh vergessen.

Wenn jetzt bis nächsten Monat alle Koi die 90 cm knacken, werde ich Stammkunde ;-)

Frank, bis jetzt habe ich eindeutig einen positiven Eindruck von dem, was du da im Keller zusammenrührst.
 
Zuletzt bearbeitet:

oOStormYOo

Mitglied
Also, ich füttere jetzt den dritten Tag. Die Fische nehmen das Futter super an. Bin derzeit zufrieden, sollten Wasserwerte so bleiben, werde ich weiterhin bestellen. Für den Winter wäre Sinkfutter mir aber lieber, gebe Rascal recht.
 
Oben